Aktuell

Ukraine-Krieg

Der ekkw.de-Themenschwerpunkt... mehr

Video-Tipp: Gottesdienst

Der ekkw.de-Tipp für den kommenden Sonn- oder Feiertag ... mehr


Aktion #hoffnungsäen
Evangelische Kirche will humanitäre Hilfe für Ukraine unterstützen

Am 24. Februar jährt sich der russische Angriff auf die Ukraine. Die Evangelische Kirche in Deutschland ruft dazu auf, die humanitäre Hilfe für die Menschen in der Ukraine zu unterstützen und hat dazu die Aktion #hoffnungsäen gestartet. Dazu gehören Blumensamen, ein Spendenaufruf und ein Gebet.

mehr lesen

#Weremember
Holocaust-Gedenktag erinnert an Opfer des Nationalsozialismus

Bischöfin Hofmann sagte zum Holocaus-Gedenktag am 27. Januar: «Vergessen ist der Anfang des Wiederholens. Darum: Erinnerung schützt vor Wiederholung des Holocaust.» Am Tag der Opfer des Nationalsozialismus wird vor allem der europäischen Juden gedacht, die systematisch von den Nazis im Zweiten Weltkrieg umgebracht wurden.

mehr lesen

«Da blühe ich auf» von April bis Oktober in Fulda
Ehrenamtliche Gästebegleiter für Kirchenprogramm zur Landesgartenschau gesucht

Zur Landesgartenschau 2023 in Fulda lädt die Evangelische Kirche unter dem Motto «Da blühe ich auf» vom 27. April bis 8. Oktober zu geistlichen und kulturellen Angeboten ein. Jetzt werden Menschen gesucht, die die Gäste willkommen heißen, Auskünfte geben und dem Angebot ein freundliches Gesicht geben.

mehr lesen

Religion, Politik, Kultur und Kompetenz
Halbjahresprogramm des Referats Erwachsenenbildung erschienen

Das Referat Erwachsenenbildung der Evangelischen Kirche von Kuhessen-Waldeck bietet mit «Bildung + Beratung» ein vielfältiges Weiterbildungsprogramm für das erste Halbjahr 2023. Darin finden sich ganz unterschiedliche Angebote. Das Spektrum reicht von religiösen, politischen und kulturellen Veranstaltungen für Junge und Ältere bis hin zu Freizeiten und Kompetenzbildung.

mehr lesen

Forschung des Instituts empirica der CVJM-Hochschule
Studie zu sozialer Gerechtigkeit und ökologischer Nachhaltigkeit

Sollten sich Christinnen und Christen gegen Armut, Ungleichheit oder den Klimawandel einsetzen? Was sagt die Bibel dazu? Wie werden solche Themen in Gemeinden behandelt und wie sehen das Menschen ganz persönlich? Diese und weitere Fragen möchte die empirica Studie zu sozialer Gerechtigkeit und ökologischer Nachhaltigkeit untersuchen.

mehr lesen

Vom 18. bis 25. Januar 2023
Gebetswoche für Einheit der Christen mit indianischer Weisheit

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland hat zur diesjährigen Gebetswoche für die Einheit der Christen aufgerufen. Zwischen dem 18. und 25. Januar laden Kirchengemeinden weltweit zu Gottesdiensten ein. Liturgie und Materialien wurden von einem international und interkulturell gemischten Team aus dem US-Bundesstaat Minnesota vorbereitet.

mehr lesen

Aus Gemeinden
Acht Kirchengemeinden tauschen die Kanzel: Kanzelkarussell in Baunatal

Ab dem 8. Januar findet bis Mitte März das Baunataler Kanzelkarussell statt. Alle Pfarrerinnen und Pfarrer der acht evangelischen Kirchen in Baunatal tauschen in diesem Zeitraum an jedem Sonntag die Kanzel. Thematisch drehen sich die Gottesdienste um bekannte und weniger bekannte biblische Bilder von Gott: Vater, Schöpfer, Mutter oder Anwalt und was solche Bilder von Gott heute noch für eine Relevanz haben.

mehr lesen

Bischöfin Beate Hofmann zum Jahreswechsel
«Gott geht mit durch all das, was gerade schwierig ist»

Die evangelische Kirche stellt das Jahr 2023 unter das biblische Leitwort «Du bist ein Gott, der mich sieht.» Der Text stammt aus dem 1. Buch Mose (Genesis 16,13). Bischöfin Beate Hofmann bezeichnet die biblische Jahreslosung als «Wegzehrung», die durch das Jahr 2023 begleite. Besonderes Augenmerk lenkt sie auf Pflegekräfte und Angehörige kranker und pflegebedürftiger Menschen.

mehr lesen

Aktionen für unterschiedliche Altersgruppen
Veranstaltungsprogramm des Klosters Germerode für 2023

Für zehn Tage nach Slowenien reisen, gregorianisch singen oder klassisch fasten, pilgern und beten lernen – das bietet das neue Veranstaltungsprogramm des Klosters Germerode. Auch für Kinder gibt es in den nächsten Sommerferien eine dreitägige Aktion.

mehr lesen

Kirchensteuerplus für Tafeln und Schuldnerberatung
Kirche gibt über fünf Millionen Euro zur Stärkung diakonischer Angebote weiter

Evangelische Kirche und Diakonie stärken Angebote zur Existenzsicherung und in der Lebensberatung mit über fünf Millionen Euro. Dazu gehören Tafeln, Bahnhofsmission, Wohnungsnotfallhilfe, Quartiersprojekte sowie Schuldner- und Sozialberatungen. Das Geld stammt aus zusätzlichen Kirchensteuereinnahmen, die durch die Auszahlung der staatlichen Energiepreispauschale anfielen.

mehr lesen

«Der Wahrheit Gottes spürte er theologisch tiefgründig nach»
Bischöfin Beate Hofmann zum Tod von Papst Benedikt XVI.

Als «theologisch starken Denker» würdigt die Bischöfin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW), Dr. Beate Hofmann, den am heutigen Samstag (31. Dezember) verstorbenen emeritierten Papst Benedikt XVI. «Er stand uns als der Papst aus Deutschland, der an seiner bayrischen Heimat hing, in besonderer Weise nahe.»

mehr lesen

Ausgabe zur Advents- und Weihnachtszeit
«blick magazin» bringt Geborgenheit

Wie kann eine Familie Geborgenheit bieten, wie eine lange Ehe, eine Freundschaft oder eine Wohnung, wenn man zuvor obdachlos war? Wie sieht es mit Literatur und Musik aus? Und wo kann der Glauben an Gott eine feste Burg sein? All diesen Fragen geht das neue «blick in die kirche magazin» nach.

mehr lesen

«Brot statt Böller»
Hilfsorganisation Brot für die Welt ruft zu Spenden auf

Das erste Mal seit zwei Jahren gibt es an Silvester kein bundesweites Böllerverbot mehr. Die letzten beiden Jahre hätten gezeigt, dass man sich auch mit weniger Glanz am Nachthimmel ein frohes neues Jahr wünschen könne, so Brot für die Welt-Präsidentin Pruin. Weltweit sei die Ernährung von 2,3 Milliarden Menschen nicht mehr gesichert.

mehr lesen

Auch zum Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel
Treffpunkt Engel: Überraschende Momente im Advent und zu Weihnachten

Der Treffpunkt sorgt in auch in der Weihnachtszeit für überraschende, glitzernde und besondere Momente. Schon im letzten Jahr tauchte in vielen Gemeinden der Landeskirche ein Roll-Up mit dem markanten Engelsflügel aus dem Kunstwerk von Rudolf Leitner-Gründberg auf. Dieses Jahr begegnet einem der Engel wieder - als Audioreihe. Samstags und mittwochs gib es immer etwas Neues zum Anhören.

mehr lesen

Botschaft zum Weihnachtsfest
Bischöfin Hofmann: «Die Krippe ist ein Hoffnungsort gegen die Angst»

Angesichts des Ukraine-Kriegs und der Fülle an Krisen hoffnungsvoll zu bleiben, dazu ermutigt die Bischöfin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Dr. Beate Hofmann: «Gott wird Mensch, kommt in unsere Welt, teilt Sorgen und Schmerzen und zeigt, wie Frieden stiften und Feinde ‚entfeinden‘ geht», sagt sie in ihrer Botschaft zum Weihnachtsfest 2022, die wir im Wortlaut dokumentieren.

mehr lesen

Fernsehen, Radio und Internet
Medientipps für das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel

Fernsehen, Radio und Internet bieten für die kommende festliche Zeit ein reichhaltiges Angebot an Gottesdiensten und Andachten. Damit können alle an einer liturgischen Feier teilnehmen - auch die, die auf den Kirchengang verzichten wollen oder müssen. Wir geben einen Überblick von Heiligabend bis zum Jahreswechsel.

mehr lesen

Die Weihnachtstage gestalten

Mit dem ekkw.de-Weihnachtsbegleiter machen wir es Ihnen einfach, die Weihnachtszeit auch digital zu gestalten: Mit der Weihnachtsgeschichte, einem Weihnachtsfilm aus Künzell oder dem Weihnachtsgottesdienst der Kirchengemeinde Neuenstein im Video-Format. Wir halten Audios, Musik für jeden Geschmack und Gottesdiensttipps für Sie bereit.

mehr lesen

Christvesper in der Kasseler Martinskirche
Bischöfin Hofmann: Weihnachten ist ein Gegengewicht zu den Schrecken unserer Welt

«Der Krisenstrudel scheint sich immer schneller zu drehen»: Das stellte die Bischöfin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Dr. Beate Hofmann, in ihrer Predigt zur Christvesper an Heiligabend in der Kasseler Martinskirche fest. Doch trotz Sorge und Hektik, inmitten aller Unruhe werde es Weihnachten.

mehr lesen

Onlinepremiere an Heiligabend um 21 Uhr
Weihnachtsfilm: Künzeller suchen Geschichte, die Mut macht in diesen Zeiten

In der Evangelischen Kirchengemeinde Künzell im Kirchenkreis Fulda gibt es in diesem Jahr kein Krippenspiel - dafür haben viele Engagierte für Heiligabend an einem Weihnachtsspielfilm mitgearbeitet. Zu sehen ist der in den Gottesdiensten der Gemeinde und als Onlinepremiere um 21 Uhr hier auf ekkw.de.

mehr lesen

Am ersten Feiertag ab 8 Uhr aus der alten Klosterkirche in Aua
Der ekkw.de-Weihnachtsgottesdienst im Video-Format

Zum Weihnachtsfest kann am 25. Dezember 2022 ab 8 Uhr auf ekkw.de Gottesdienst mit der Evangelischen Kirchengemeinde Neuenstein bei Bad Hersfeld gefeiert werden. In dem Video-Gottesdienst aus der alten Klosterkirche in Aua geht es darum, was uns die Weihnachtsgeschichte heute noch sagt und welche Rituale noch oder wieder tragen.

mehr lesen

Weihnachten im Lockdown
Einsam oder in Sorge? Hier finden Sie Hilfe!

In den Dezembertagen rücken auch die Sorgen und Nöte der Menschen wieder in den Vordergrund. Einsamkeit oder die Befürchtung, an Weihnachten nicht wie gewohnt mit den Angehörigen feiern zu können, werden leicht zu bedrückenden Themen. Da kann es helfen zu teilen, was einem zu schaffen macht und sich an Menschen zu wenden, die für die Seele sorgen. Hier finden Sie Kontaktmöglichkeiten.

mehr lesen

Wirtschaftskrise sorgt für Nahrungsmittelknappheit und Hunger
Deutsche Kirchen helfen Menschen in Sri Lanka mit 45.500 Euro Soforthilfe

Nahrungsmittelknappheit und Hunger sind für mehrere Millionen Menschen in Sri Lanka aufgrund der größten Wirtschaftskrise des Landes seit der Unabhängigkeit akut. Die örtliche Methodistenkirche hilft den Notleidenden so gut es geht. Unterstützung erhält sie dabei jetzt von Kirchen aus Deutschland, darunter die EKKW.

mehr lesen

Pädagogisch-Theologisches Institut der EKiR
Isabel Schneider-Wölfinger ist neue PTI-Direktorin im Rheinland

Dr. Isabel Schneider-Wölfinger ist neue Direktorin des Pädagogisch-Theologischen Instituts der Evangelischen Kirche im Rheinland. Amtsantritt war am 1. Dezember. Das PTI mit Sitz in Wuppertal ist zuständig für die Fort- und Weiterbildung von Menschen, die in der Kirche mit Kindern und Jugendlichen oder an Schulen religionspädagogisch arbeiten.

mehr lesen

Autorenbeitrag Bundesverdienstkreuz für Helga Kepper
Ohne Ehrenamt läuft es nicht

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am 5. Dezember in Schloss Bellevue zum Tag des Ehrenamtes acht Frauen und sieben Männer mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Zu den geehrten Personen gehört auch Helga Kepper aus Wolfhagen.

mehr lesen

Kirchen und Diakonie zum Internationalen Tag der Menschenrechte
Menschenwürde schützen und Rechtsstaatlichkeit erhalten – auch an europäischen Grenzen

Anlässlich des Tages der Menschenrechte am 10. Dezember fordern die evangelischen Kirchen und die Diakonie in Hessen die Bundesregierung und die Abgeordneten des Europaparlamentes auf, drohende schwerwiegende Eingriffe in Grundrechte zu verhindern. Dazu melden sich Bischöfin Hofmann, Kirchenpräsident Jung und Diakonie-Chef Tag zu Wort.

mehr lesen

Ökumenischer Adventsgottesdienst in Kassel
Bischöfin Hofmann und Bischof Gerber berufen neue Polizeiseelsorge-Beiräte

Ob Einsatz von Schusswaffen, Umgang mit Demonstrierenden oder das Überbingen von Todesnachrichten: Der Berufsalltag von Polizistinnen und Polizisten ist oft belastend. Die Polizeiseelsorge bietet Unterstützung und Begleitung an. In einem diese Arbeit würdigenden ökumenischen Gottesdienst wurden in Kassel nun die neuen Polizeiseelsorge-Beiräte eingeführt.

mehr lesen

Wechsel an Spitze der Landeskirche: Dr. Volker Knöppel in den Ruhestand verabschiedet
Dr. Katharina Apel als EKKW-Vizepräsidentin eingeführt

Staffelübergabe an der Spitze der Landeskirche: Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde Dr. Katharina Apel am 2. Dezember in ihr neues Amt als Vizepräsidentin der EKKW eingeführt. Ihr Vorgänger, Dr. Volker Knöppel, wurde in den Ruhestand verabschiedet. Mehr als 200 Gäste waren zum Gottesdienst in der Kasseler Christuskirche gekommen.

mehr lesen

Verabschiedung im Gottesdienst am 2. Dezember
Vizepräsident Dr. Volker Knöppel geht in den Ruhestand

Nach 16 Jahren an der Spitze der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck ist nun Schluss: Mit einem Gottesdienst in der Kasseler Christuskirche wird Vizepräsident Dr. Volker Knöppel am Freitag, 2. Dezember, verabschiedet. Zugleich wird seine Nachfolgerin Dr. Katharina Apel in ihr neues Amt eingeführt. Auf ekkw.de kann der Gottesdienst ab 14 Uhr per Livestream verfolgt werden.

mehr lesen

Bischöfin: Genau hinsehen, wo Menschen Hilfe brauchen
Brot für die Welt: Evangelische Kirchen eröffnen Spendenaktion in Eschwege

Unter dem Motto «Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft.» haben die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck und die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau am Sonntag, 27. November, in Eschwege die diesjährige Spendenaktion von Brot für die Welt eröffnet. Die Hilfsaktion will darauf aufmerksam machen, dass der Klimawandel eine globale Bedrohung ist.

mehr lesen

Drei Fragen an den Vorsitzenden Pfarrer Lars Hillebold
Was ist die Liturgische Kammer der EKKW und woran wird gerade gearbeitet?

Im September 2022 hat sich die Liturgische Kammer der Landeskirche neu konstituiert. Ihr Vorsitzender, Pfarrer Lars Hillebold, erklärt im Kurzinterview, wofür die Kammer zuständig ist, woran sie gerade arbeitet und was die Liturgie ihm persönlich bedeutet

mehr lesen

Kirchengebäude, Finanzen, Reformen und Wald
Landessynode tagte im November in Hofgeismar

Die 14. Landessynode der EKKW kam zu ihrer Herbsttagung zusammen. Schwerpunkte der Tagung waren der Bericht der Bischöfin, die Finanzplanung 2024/2025 und der Reformprozess. Am Schlusstag wurde der Waldpreis der Landeskirche verliehen. 17 Projekte hatten sich darum beworben.

mehr lesen

«Takeover» bei der Landessynode
Synodale geben persönliche Eindrücke auf Instagram

Am letzten Tag der Landessynode endete ein mediales Experiment: Drei Synodale der 14. Landessynode hatten für die Herbsttagung 2022 den EKKW-Instagram-Kanal übernommen und gaben ganz persönliche Eindrücke von der Tagung an die Community in dem Sozialen Netzwerk weiter.

mehr lesen

Preis erstmals verliehen - Baumpflanzaktion folgt
EKKW-Waldpreis: Projekte aus Willingshausen, Willingen und Hanau prämiert

Erstmals wurde der EKKW-Waldpreis verliehen. Damit würdigt die Landeskirche Aktivitäten und Projekte in ihren Gemeinden, Kirchenkreisen und Einrichtungen, die Bezug zum Thema Wald haben und das Bewusstsein dafür fördern. In herausragender Weise ist dies der Evangelischen Kindertagesstätte Willingshausen, dem Kirchenkreis Hanau und der Kirchengemeinde Willingen gelungen.

mehr lesen

nachhaltig-predigen.de
Predigtanregungen zu «Frieden und Heilung» veröffentlicht

Das ökumenische Projekt konzentriert sich im Kirchenjahr 2022/23 auf das Thema «Frieden und Heilung». Die Predigtanregungen für jeden Sonntag ab dem Ersten Advent dienen der Gottesdienstvorbereitung, können jedoch auch für den Religionsunterricht oder die Erwachsenenbildung genutzt werden.

mehr lesen

Spendenkonto «Kirche wärmt» – Aktionen in Gemeinden
Bischöfin Beate Hofmann: Zum Martinstag Wärme verschenken

An den Kern der Geschichte von Sankt Martin, der seinen Mantel für einen Bettler teilt, hat Bischöfin Dr. Beate Hofmann zum Martinsfest erinnert. Der Martinstag könne in diesem Jahr eine gute Gelegenheit sein, Wärme zu verschenken, ermutigte sie vor dem Hintergrund der Energiekrise und deren Folgen. Zur Unterstützung von Menschen gibt es jetzt das Spendenkonto «Kirche wärmt».

mehr lesen

„Jetzt ist die Zeit“
Frühbucher-Tickets für Kirchentag erhältlich

Der Kartenvorverkauf für den Deutschen Evangelischen Kirchentag 2023 hat begonnen. Wer sich bis zum 4. April 2023 zur Teilnahme entschließt, kommt in den Genuss eines Frühbucher-Rabatts. Der Kirchentag, der vom 7. bis 11. Juni 2023 in Nürnberg gefeiert wird, steht unter dem Leitwort „Jetzt ist die Zeit“ (Markus 1,15).

mehr lesen

Motto: Viele Gründe, ein Segen
EKD stellt Taufaktion für nächstes Jahr vor

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat ihre Taufaktion für das kommende Jahr vorgestellt. Sie trägt den Titel: «Deine Taufe. Viele Gründe, ein Segen». Für Gemeinden stellt die EKD deshalb Gottesdienst-Impulse und Veranstaltungs-Tipps sowie Werbe-Material bereit.

mehr lesen

Gemeinsam durch die Energiekrise
Evangelische Kirche und Diakonie starten Aktion #wärmewinter

Die Evangelische Kirche in Deutschland und die Diakonie Deutschland rufen angesichts der hohen Belastung vieler Menschen durch die gestiegenen Energiepreise die Aktion #wärmewinter ins Leben. Mit möglichst vielen Ideen und gemeinsamen Aktivitäten und Angeboten sollen vor Ort sichtbare und öffentliche Zeichen gegen soziale Kälte und für Mitmenschlichkeit und Nächstenliebe gesetzt werden.

mehr lesen

«Da blühe ich auf»
Die Evangelische Kirche lädt 2023 auf die Landesgartenschau in Fulda ein

«Da blühe ich auf» ist das Motto der Präsenz der Evangelischen Kirche auf der Landesgartenschau in Fulda im kommenden Jahr vom 27. April bis 8. Oktober 2023.

mehr lesen

Gebete, Gottesdienstentwürfe, Kigo und Schule
Beten für den Frieden in der Ukraine: Gebete und Andachten

Viele Arbeitsstellen der Kirche bieten Materialien und Hilfestellungen an, die den Krieg in der Ukraine thematisieren. So bieten die Liturgische Kammer der Landeskirche Entwürfe für Gebete und Andachten. Das Religionspädagogische Institut gibt eine Handreichung für Schule und Konfi-Arbeit heraus und die Arbeitsstelle Kirche mit Kinder und Familien gibt Tipps für den Kigo.

mehr lesen

Krieg in der Ukraine
Empfehlungen zur Unterstützung von Geflüchteten

Sie möchten Geflüchtete unterstützen? Auf dieser Seite finden Sie wichtige Spendenkonten und Hinweise zu Sachspenden. Außerdem beantworten wir Fragen rund um die Unterbringung von geflüchteten Menschen und nennen wichtige weitere Informationsquellen.

mehr lesen

+++ Wichtige Informationen +++
Coronavirus: Empfehlungen der Landeskirche

Auf dieser Seite finden Sie Empfehlungen der Landeskirche zum Umgang mit der aktuellen Situation im Blick auf das Coronavirus. Dabei bitten wir Sie, den Handlungsanweisungen der Bundesregierung und des Landes Hessen zur Vermeidung der Ausbreitung des Coronavirus unbedingt nachzukommen.

mehr lesen


info_outline Navigationshinweis:

Weitere Rubriken dieses Bereichs erreichen Sie über den Pfeil oben neben dem Reiter in der Hauptnavigation.

arrow_forward Friedensgebete und Andachten:

Sie bieten besondere Gottesdienste, Andachten und Veranstaltungen in Ihrer Kirchengemeinde oder Einrichtung an, bei denen um Frieden für die Ukraine gebetet wird? Ob online oder vor Ort: Tragen Sie Ihre Termine in den ekkw.de-Veranstaltungskalender ein und machen Sie andere darauf aufmerksam:



arrow_forward Fragen zu...