a11258

Hören
ekkw.de - Audioportal


Einfach hören wann Sie wollen und nichts mehr verpassen - mit dem Audio-Portal auf ekkw.de. Die medio Redaktion in Frankfurt und Kassel und die Kirchenredaktion des Hessischen Rundfunks produzieren jede Woche Radiosendungen mit Berichten rund um unsere Landeskirche.

Jetzt können Sie diese Beiträge nicht nur im Radio hören, sondern jederzeit im Internet auf sie zugreifen. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick und hören Sie sich ausgewählte Beiträge an.

2013-01-10

Linktipp:

Weitere Audio-Beiträge unserer Radio-Redaktionen finden Sie im Archiv des Medienportals der Landeskriche unter:

medio.tv/audio


Beiträge aus dem Audioarchiv

Selbstgebaute Solarmobile starten beim Solarcup

Umweltfreundliche ferngesteuerte Solarflitzer selber bauen und damit beim Kasseler Solarcup um die Wette fahren. Mit dabei ist ein Team des Berufsbildungswerks Nordhessen vom Bathildisheim. (14.05.2018)

Ein Beitrag von Torsten Scheuermann

Kippá-Tag in Frankfurt und Interreligiöser Chor Frankfurt

Morgen ist in Frankfurt Kippá-Tag. Dann werden viele Frankfurter die kleine, runde Kopfbedeckung der Juden tragen. Als Zeichen der Solidarität. medio-Reporter Siegfried Krückeberg berichtet. (13.05.2018)

Ein Beitrag von Siegfried Krückeberg

Ramadanzelt in Marburg 2018

Am Mittwoch beginnt die Fastenzeit der Muslime. Und die Marburger können sich schon jetzt auf das Ramadanzelt freuen. Da laden die Muslime zum Fastenbrechen ein. Und das kommt bei den Marburgern gut an. medio-Reporter Siegfried Krückeberg berichtet. (13.05.2018)

Ein Beitrag von Siegfried Krückeberg

Kinder erzählen die Himmelfahrtsgeschichte

Sind doch toll, diese Feiertage mitten in der Woche! Am ersten Mai „Tag der Arbeit“, Ende Mai Fronleichnam und zwischendrin, also heute: Christi Himmelfahrt! Vielleicht wissen Sie auch nicht mehr so ganz genau, was da eigentlich gefeiert wird. Aber die Kinder aus der evangelischen Kita „Sternenwelt“ in Frankfurt Bergen-Enkheim. Die wissen: Himmelfahrt hat etwas mit Jesus und seinen Jüngern zu tun. Als die nämlich ganz traurig zum Grab von Jesus kamen, da passierte das. (10.05.2018)

Ein Beitrag von - kein Sprecher -

Ökumenisches Netzwerk Kirche und Schöpfung

In Fulda setzen sich die Kirchen jetzt gemeinsam für die Erhaltung der Schöpfung ein. Bei einem Wandergottesdienst haben sie jetzt das ökumenische Netzwerk „Kirche für Natur und Schöpfung“ gegründet. medio-Reporter Siegfried Krückeberg hat mit Pfarrerin Anke Mölleken gesprochen. (08.05.2018)

Ein Beitrag von Siegfried Krückeberg

Kirchliche Feiertage im Mai

So viele kirchliche Feiertage im Mai. Was da gefeiert wird, erklärt Siegfried Krückeberg (02.05.2018)

Ein Beitrag von Siegfried Krückeberg

Mehr Menschen für den Pfarrberuf und die Kirche gewinnen

Was tun, damit der Kirche nicht die Pfarrer ausgehen. Darüber wurde jetzt auf der Synode, dem Parlament der evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, in Hofgeismar beraten. Der Personalchef, Prälat Bernd Böttner, will den Pfarrerberuf noch attraktiver machen. (02.05.2018)

Ein Beitrag von Torsten Scheuermann

Bibel aktuell: Singen in der Krise

Ja, singen tut einfach gut. Also wenn ich meine Lieblingssongs bei FFH mit trällere, oder wenn ich loslege, einfach weil ich gute Laune habe. In der Bibel singen Menschen aber auch in schwierigen Situationen. So wie Paulus und sein Freund Silas. Die sitzen im Gefängnis, die Füße sind gefesselt in einem großen Holzblock. Und trotzdem singen die Beiden. Wie erklären Sie sich das, Pfarrer Dirk Kroker aus Alheim-Oberellenbach. (29.04.2018)

Ein Beitrag von Dirk Kroker

Leihgroßeltern gesucht

Großeltern zum Ausleihen gesucht. In Hofbieber vermittelt das Familienzentrum jetzt Menschen über 50 an Familien mit kleinen Kindern. medio-Reporter Siegfried Krückeberg hat mit der Leiterin, Alexandra Manns, gesprochen. (29.04.2018)

Ein Beitrag von Siegfried Krückeberg

Bibel aktuell: Singen in der Krise

Ja, singen tut einfach gut. Also wenn ich meine Lieblingssongs bei FFH mit trällere, oder wenn ich loslege, einfach weil ich gute Laune habe. In der Bibel singen Menschen aber auch in schwierigen Situationen. So wie Paulus und sein Freund Silas. Die sitzen im Gefängnis, die Füße sind gefesselt in einem großen Holzblock. Und trotzdem singen die Beiden. Wie erklären Sie sich das, Pfarrer Oliver Henke aus Marburg. (29.04.2018)

Ein Beitrag von Oliver Henke

Bibel aktuell: Singen in der Krise

Ja, singen tut einfach gut. Also wenn ich meine Lieblingssongs bei FFH mit trällere, oder wenn ich loslege, einfach weil ich gute Laune habe. In der Bibel singen Menschen aber auch in schwierigen Situationen. So wie Paulus und sein Freund Silas. Die sitzen im Gefängnis, die Füße sind gefesselt in einem großen Holzblock. Und trotzdem singen die Beiden. Wie erklären Sie sich das, Pfarrerin Anke Mölleken aus Fulda? (29.04.2018)

Ein Beitrag von Anke Mölleken

Ökumenischer Wandergottesdienst

Wandern und beten. In Fulda-Kämmerzell startet heute der erste ökumenische Wandergottesdienst. medio-Reporter Siegfried Krückeberg weiß, wo es los geht. (20.04.2018)

Ein Beitrag von Siegfried Krückeberg

Sinead O´Connor, Nothing Compares To You

Tränen helfen uns, schwere Krisen zu überwinden. Davon erzählt auch die Bibel. Nur wer weint, kann auch getröstet werden, meint Siegfried Krückeberg. (19.04.2018)

Ein Beitrag von Siegfried Krückeberg

Überfall auf jungen Juden in Berlin

Gewalt gegen Mitglieder anderer Religionen nimmt zu, auch in Deutschland. Aber dagegen können wir etwas tun, meint Siegfried Krückeberg. (18.04.2018)

Ein Beitrag von Siegfried Krückeberg

Neuer Verein will Wohnungslosen in Kassel helfen

Hilfe für Obdachlose in Kassel. Dort leben ca. 300 Menschen auf der Straße. Sie brauchen notwendige Alltagsdinge wie z.B Shampoo, Kleidung oder Schlafsäcke. Der Verein „Sozialer Zaun Kassel“ will da jetzt helfen. Initiatorin Sandra Ketzer-Hilpert. (16.04.2018)

Ein Beitrag von Torsten Scheuermann

Bibel aktuell: Führen mit Leidenschaft

Diese Sätze sollten sich alle Chefs einrahmen und an die Wand hängen: “Leite nicht, weil du das musst, sondern freiwillig. Leite nicht aus Gewinnsucht, sondern mit Leidenschaft für die Sache. Und: leite nicht autoritär, sondern als Vorbild für andere.” So steht das in der Bibel, im ersten Petrusbrief. Warum müssen wir uns an diese Sätze immer wieder erinnern, Pfarrer Bodo Heinemann aus Schauenburg-Hoof. (15.04.2018)

Ein Beitrag von Bodo Heinemann

Anlassen der Motorräder 2018

Die evangelische Kirche eröffnet die Motorradsaison. Tausende Biker werden heute zum traditionellen „Anlassen“ in Niedergründau bei Gelnhausen erwartet. Zum Gottesdienst in der Kirche auf dem Berg. medio-Reporter Siegfried Krückeberg berichtet, um welches Thema es in diesem Jahr geht. (15.04.2018)

Ein Beitrag von Siegfried Krückeberg

200 Jahre Hanauer Union

Hanau feiert. Mit einem großen Freiluftgottesdienst auf dem Marktplatz wird im September an die Hanauer Union erinnert. Da haben sich vor 200 Jahren lutherische und reformierte Christen zu einer Kirche vereinigt. Pfarrerin Ines Fetzer freut sich auf 150 Bläser aus der Region, den Gospelchor „Get up“ und Schauspieler der Hanauer Märchenfestspiele. medio-Reporter Siegfried Krückeberg hat mit ihr gesprochen. (15.04.2018)

Ein Beitrag von Siegfried Krückeberg

Woche für das Leben 2018

Im Fuldaer Bonifatiushaus ist zurzeit die Ausstellung „Glück kennt keine Behinderung“ zu sehen. Die Fotografin Jenny Klestil zeigt die Lebensfreude von Menschen mit Down-Syndrom. Anlass ist die ökumenische Woche für das Leben. Das Motto in diesem Jahr: „Kinderwunsch. Wunschkind. Unser Kind!“ Dazu gibt es am Dienstag auch den Talk am Dom Special mit Klaus Depta. medio-Reporter Siegfried Krückeberg hat mit ihm gesprochen. (15.04.2018)

Ein Beitrag von Siegfried Krückeberg

Bibel aktuell: Führen mit Leidenschaft

Diese Sätze sollten sich alle Chefs einrahmen und an die Wand hängen: “Leite nicht, weil du das musst, sondern freiwillig. Leite nicht aus Gewinnsucht, son-dern mit Leidenschaft für die Sache. Und: leite nicht autoritär, sondern als Vorbild für andere.” So steht das in der Bibel, im ersten Petrusbrief. Warum müssen wir uns an diese Sätze immer wieder erinnern, Pfarrerin Ulrike Röder aus Fulda. (15.04.2018)

Ein Beitrag von Ulrike Röder

Unser komplettes Audioarchiv finden Sie unter medio.tv



Unsere Radiosendungen:

Für welche Radiosender in Hessen wir kirchliche Sendungen produzieren, erfahren Sie weiter unten:

Radiosender

a8087

Unsere Radiosendungen

2010-10-29

Hessischer Rundfunk (hr)

Täglich können Sie in den Wellen des Hessichen Rundfunks (hr) Sendungen der Kirchenredaktion hören. Werktags begleitet Sie ein Gedanke für den Tag – und über ihn hinaus: anregend und informativ, tröstend und aktuell. Jeden Sonntag die Morgenfeier mit Fragen des christlichen Glaubens – biblisch fundiert und lebensnah – und die Sonntagsgedanken. Und an Feiertagen können Sie einen Live-Gottesdienst aus Hessen hören.

Weitere Informationen zu den Kirchensendungen im hr finden Sie unter www.ekkw.de/rundfunk

HIT RADIO FFH

Jeden Sonntag produzieren katholische und evangelische Redaktionen in Hessen «Kreuz und quer», das Magazin der Kirchen beim hessichen Privatsender Hit Radio FFH.

Neben Musik, Nachrichten und Wetter werden Sie dort über das Neueste aus der Kirche und andere religiöse Themen informiert, unter anderem in folgenden Rubriken:

Unglaublich! - Das Quiz rund um Bibel und Kirche:
Sendezeit: sonntags (im Verlauf des Magazins)

Kreuz und quer in Hessen- Nachrichten aus ihrer Region:
Sendezeit: sonntags um 7.25 Uhr

Bibel-Aktuell - Was Sie im Gottesdienst erwartet:
Sendezeit: sonntags um 8.34 Uhr

Außerdem von Montag bis Samstag:
Aktuelle Beiträge rund um Kirche und Glaube und der Zwischenton - die Verkündigung mittwochs um 21.40 Uhr

Weitere Informationen zum Magazin finden Sie auf der Senderseite von Hit Radio FFH und das Beste aus der Kirchensendung können Sie hier auch als Podcast abonnieren.

Radio BOB

Nachdenken, Information und natürlich die Super Hits für Hessen - Unser Magazin «Bobs Sonntag: Kirchenzeit» beim hessischen Privatsender Radio Bob kommt ohne Moderatoren aus.

Dafür gibt´s viel Musik und Beiträge rund um Kirche und Glauben.

Auch Nachrichten und Wetter kommen nicht zu kurz. Das ökumenische Magazin ist ein informativer «Wachmacher», jeden Sonntag von 8 bis 10 Uhr bei Radio Bob.

harmony.fm

Kirche, Classic Hits und gute Laune - Jeden Sonntag von 6 bis 9 Uhr präsentieren wir Ihnen unter dem Motto «Good Times. Good Musik» in unserem Magazin «Ausgesprochen Himmlisch» das Neueste aus der Kirche und andere religiöse Themen, natürlich ökumenisch!







 

Klassik Radio

Auch für die Fans klassischer Musik machen wir Programm aus unserer Region, informieren über herausragende Konzerte und neue Klangkörper.