a7954

Interviews auf ekkw.de

a21124

26. Juli 2016
medio-Sommerinterview 2016 mit Bischof Hein

Was hilft angesichts der Terroranschläge gegen die Angst und wie steht es um die Demokratie in Europa? Wie schätzt der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck die Stimmungslage in Hessen nach der Aufnahme von Flüchtlingen ein? In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio» hat Bischof Prof. Dr. Martin Hein kurz vor seinem Sommerurlaub zu diesen und weiteren aktuellen Fragen Stellung genommen. Hein berichtet in dem Interview auch, wie die Landeskirche das Jahr des Reformationsjubiläums 2017 feiern wird und was ihm als Mitglied im Deutschen Ethikrat in diesem Gremium zurzeit besonders am Herzen liegt.

Das Interview führte der Leiter des Medienhauses der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Pfarrer Christian Fischer, am 26. Juli 2016 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Martin Hein im Wortlaut:

weiter...

a21121

12.Mai 2016
Akademiedirektor Karl Waldeck zur Bedeutung der Evangelischen Tagungsstätte für die Akademie Hofgeismar

Nach zweijähriger Bauzeit ist die Evangelische Tagungsstätte Hofgeismar mit einem Festakt der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck am 12. Mai 2016 offiziell wieder eröffnet worden. Akademiedirektor Karl Waldeck sprach im medio-Interview über die Bedeutung der Tagungsstätte für die Evangelische Akademie Hofgeismar und die Verbesserungen für den Akademiebetrieb.

Das Interview führte medio-Onlineredakteur Christian Küster am 12.05.2016 in Hofgeismar.

Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Akademiedirektor Karl Waldeck im Wortlaut:

weiter...

a21120

12. Mai 2016
Kirchenoberamtsrätin Karin Denn über die Neuerungen in der Evangelischen Tagungsstätte Hofgeismar

Nach zweijähriger Bauzeit ist die Evangelische Tagungsstätte Hofgeismar mit einem Festakt der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck am 12. Mai 2016 offiziell wieder eröffnet worden. Kirchenoberamtsrätin Karin Denn (Geschäftsführerin der Tagungsstätte) sprach im Interview über die Neuerungen und was die Gäste jetzt in Hofgeismar erwartet.

Das Interview führte medio-Onlineredakteur Christian Küster am 12.05.2016 in Hofgeismar.

Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Kirchenoberamtsrätin Karin Denn im Wortlaut:

weiter...

a18230

22. März 2016
Nach den Anschlägen von Brüssel: Bischof Hein fordert gesamteuropäisches Sicherheitskonzept

Nach den Terroranschlägen in Brüssel hat der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, in einem Interview Stellung genommen. Zu den Ereignissen sagte Hein: «Ich spüre, dass die Welle der Attentate wieder näher rückt, sozusagen ins Zentrum von Europa. Und das zeigt mir, wie schutzlos wir solchen Attentaten ausgeliefert sind.» Hein fordert eine stärkere Vernetzung der europäischen Sicherheitsorgane und ein gesamteuropäisches System zur Erfassung von Menschen, die zu uns kommen und eine genaue Überprüfung der Personen.

Das Interview führte die landeskirchliche Medienagentur «medio» am 22. März 2016 in Kassel.

Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Martin Hein im Wortlaut:

weiter...

a18231

18. Februar 2016
Bischof Hein zur derzeitigen Flüchtlingssituation, zur Integration von Flüchtlingen und zum Theologiestudium

Wie sieht Bischof Martin Hein die derzeitige Flüchtlingssituation? Wie schätzt der Bischof die Chancen einer Integration der Flüchtlinge in Hessen ein? Und wie will die Landeskirche in Zukunft junge Menschen für das Theologiestudium begeistern? - In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat Bischof Martin Hein zu diesen und weiteren Fragen Stellung genommen.

Das Interview führte der Leiter des Medienhauses der EKKW, Pfarrer Christian Fischer, am 18.02.2016 in Kassel.

Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Martin Hein im Wortlaut:

weiter...

a18232

18. Februar 2016
Prälatin Marita Natt zum theologischen Nachwuchs, zum EKKW-Stipendienprogramm und zum Neubau von «Kirche unterwegs»

Prälatin Marita Natt erklärt im Interview, welche Fähigkeiten der theologische Nachwuchs in der Zukunft mitbringen sollte. Außerdem: Wie stellt die Prälatin das geplante Stipendienprogramm vor und berichtet über den geplanten Neubau am Edersee von «Kirche unterwegs».

Das Interview führte medio-Reporter Torsten Scheuermann am 18.02.2016 in Kassel.

Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Prälatin Marita Natt im Wortlaut:

weiter...

a18233

18. Februar 2016
Präses Rudolf Schulze gibt Rückblick auf Legislaturperiode der 12. Landessynode

Zum Abschluss der Legislaturperiode gab Präses Kirchenrat Rudolf Schulze im medio-Interview einen Rückblick: Was waren die wichtigsten Beschlüsse dieser Synode? Auf welchem Kurs sieht der Präses die Landeskirche in der Zukunft?

 

Das Interview führte medio-Reporterin Ramona Kopec am 18.02.2016 in Kassel.

Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Präses Kirchenrat Rudolf Schulze im Wortlaut:

weiter...

a18234

18. Februar 2016
Oberlandeskirchenrat Dr. Obrock zu den Besonderheiten der Haushalts- und Finanzplanungen und dem Doppelhaushalt 2016/17

Oberlandeskirchenrat Dr. Rainer Obrock erläutert die Besonderheiten der Haushalts- und Finanzplanungen und den neuen Doppelhaushalt der Landeskirche. Wo machen sich die Einsparbemühungen bemerkbar? Wird es auch in den nächsten Jahren erhöhte Kirchensteuereinnahmen geben?


Das Interview führte medio-Reporter Torsten Scheuermann am 18.02.2016 in Kassel.

Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Oberlandeskirchenrat Dr. Rainer Obrock im Wortlaut:

weiter...

a18235

16. Oktober 2015
Bischof Martin Hein zu den Einsparungsvorhaben, zum Verhältnis von Reformation und Freiheit und zur Flüchtlingskrise

Bischof Prof. Dr. Martin Hein im medio-Interview zum Ziel der langfristigen Einsparungen in der Landeskirche, zum Verhältnis von Reformation und Freiheit und zu den Auswirkungen der gegenwärtigen Flüchtlingskrise.


Das Interview führte Medienhausleiter Pfarrer Christian Fischer am 16.10.2015 in Kassel.

Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Martin Hein im Wortlaut:

weiter...

a18236

16. Oktober 2015
Vizepräsident Dr. Knöppel zu Möglichkeiten des Sparens und den Gründen für die Sparpläne

Vizepräsident Dr. Volker Knöppel im medio-Interview zu Möglichkeiten des Sparens in der Landeskirche, zu Bereichen, wo nicht gespart werden soll und zu den Gründen für die Sparpläne.

 

Das Interview führte medio-Reporter Torsten Scheuermann am 16.10.2015 in Kassel.

Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Vizepräsident Dr. Volker Knöppel im Wortlaut:

weiter...

a16467

16. Juli 2015
medio-Sommerinterview 2015 mit Bischof Martin Hein

Warum sollten sich Menschen in Deutschland mit dem Thema Flüchtlinge beschäftigen und wie integrationsfähig ist unsere Gesellschaft angesichts der Flüchtlingsströme überhaupt? Wie schätzt der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck die Auswirkungen der Eurokrise ein? In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio» hat Bischof Hein kurz vor seinem Sommerurlaub zu diesen und weiteren aktuellen Fragen Stellung genommen. Hein berichtet in dem Interview, wie die Sparziele der Landeskirche bis zum Jahr 2026 erreicht werden können, welche nächsten Schritte dabei geplant sind und was ihm als Mitglied im Deutschen Ethikrat in diesem Gremium zurzeit besonders am Herzen liegt.

Das Interview führte der Leiter des Medienhauses der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Pfarrer Christian Fischer, am 16. Juli 2015 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Martin Hein im Wortlaut:

weiter...

a18237

17. April 2015
Prälatin Marita Natt zur Situation der Pfarrerschaft und zur jüngsten EKD-Mitgliedschaftsuntersuchung

Prälatin Marita Natt im medio-Interview zu ihrem diesjährigen Personalbericht vor der Landessynode, in dem sie einen grundlegenden gesellschaftlichen Wandel im Umgang mit Religion analysiert und daraus Konsequenzen für die Gemeinden und die Pfarrerinnen und Pfarrer ableitet. Die Prälatin bezieht sich dabei u.a. auf die Ergebnisse der neuesten EKD-Mitgliedschaftsuntersuchung.

Das Interview führte Medienhausleiter Pfarrer Christian Fischer am 17.04.2015 in Kassel.

Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Prälatin Marita Natt im Wortlaut:

weiter...

a18238

17. April 2015
Präses Rudolf Schulze zum Thema «Volkskirche» als Schwerpunkt der Tagung der Landessynode

Präses Kirchenrat Rudolf Schulze im medio-Interview zum Thema «Volkskirche» als Schwerpunkt der Frühjahrssynode 2015 der Landessynode und wie sich die Kirche in der Zukunft verändern muss, um weiterhin Volkskirche zu sein.


Das Interview führte medio-Reporterin Ramona Kopec am 17.04.2015 in Kassel.

Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Präses Rudolf Schulze im Wortlaut:

weiter...

a18239

17. April 2015
Vizepräsident Dr. Knöppel zum Haushalts- und Rechnungswesen und zum neuen Amt für Revision

Vizepräsident Dr. Volker Knöppel im medio-Interview zum Kirchengesetz über das Haushalts- und Rechnungswesen und das neue Amt für Revision.

 


Das Interview führte medio-Reporter Torsten Scheuermann am 17.04.2015 in Kassel.

Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Vizepräsident Dr. Volker Knöppel im Wortlaut:

weiter...

a15640

28. Februar 2015
Bischof Hein nach Airbus-Absturz: «Glaube an Gott kann Halt geben»

Nach dem Flugzeugabsturz der Germanwings-Maschine am 24.03.2015 fragen sich viele Menschen «Wie konnte Gott so ein schlimmes Unglück überhaupt zulassen?», andere suchen wiederum Trost. In einem Interview mit der Hessisch-Niedersächsischen-Allgemeinen (HNA) hat sich Bischof Hein diesen Fragen gestellt. Wir dokumentieren das Interview im Wortlaut.

Das Interview führte HNA-Nachrichtenchef Tibor Pézsa am 28.03.2015 in Kassel.

HNA-Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Martin Hein im Wortlaut:

weiter...

a15472

24. Februar 2015
Bischof Hein zur Stellungnahme des Deutschen Ethikrats «Hirntod und Entscheidung zur Organspende»

Nach dem deutschen Transplantationsrecht dürfen Organe nur bei Menschen entnommen werden, deren Tod einwandfrei festgestellt ist. Mit dem Verhältnis von Hirntod und Organentnahme befasst sich der Deutsche Ethikrat in seiner neuen Stellungnahme vom 24.2.2015. Zusammen mit anderen Ethikratsmitgliedern vertritt der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, einen Minderheitsstandpunkt: «Selbst nach der Feststellung des Hirntods verfügt der menschliche Organismus mit Hilfe der Intensivmedizin über vielfältige Funktionen. Man kann sagen: In gewisser Weise 'lebt' er noch», sagt Hein. Der Bischof befürwortet zugleich, dass am Hirntod als Voraussetzung für die Organentnahme festgehalten werden müsse. Hein war im November 2014 in das unabhängige Sachverständigengremium berufen worden und nimmt im Interview Stellung.

Das Interview führte Rainer Clos vom Evangelischen Pressedienst (epd) am 24.02.2015.

Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Martin Hein im Wortlaut:

weiter...

a15286

15. Januar 2015
Nach Terror in Paris: Bischof Hein fordert muslimische Verbände zur Selbstkritik auf / Klares Nein zu Pegida

Nach den Terroranschlägen in Paris hat der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, in einem Interview Stellung genommen. Zu den Ereignissen sagte Hein: «Dieses Menschen verachtende Handeln der Attentäter ist durch nichts, aber auch gar nichts zu rechtfertigen.» Hein fordert von muslimischer Seite nicht nur eine Distanzierung von den Attentaten sondern erwartet von muslimischen Verbänden und Bildungseinrichtungen stärkere Selbstkritik und deutliche Erklärungen, dass die Berufung der Terroristen auf den Koran mit den Grundsätzen des Islam nicht vereinbar sei.

Das Interview führte der Leiter der Medienagentur «medio!», Pfarrer Christian Fischer, am 15.1.2015 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Martin Hein im Wortlaut:

weiter...

a14850

05. November 2014
Bischof Hein fordert politisches Engagement für verfolgte Christen in Pakistan

In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» berichtet der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, über die Erlebnisse während einer Reise nach Pakistan. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland ruft der Bischof dazu auf, das Leiden der bedrängten Christen in Pakistan öffentlich zu machen, um damit in der deutschen Außenpolitik mehr Verständnis für die bedrohte Lage von Christen in islamischen Ländern zu wecken.

Das Interview führte Radio-Redakteur Torsten Scheuermann am 5.11.2014 im Haus der Kirche in Kassel.

Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Martin Hein im Wortlaut:

weiter...

a14475

18. September 2014
Interview zu Libanon-Reise - Bischof Hein: «Ich komme zurück mit einem Gefühl großer Hilfslosigkeit»

In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» berichtet der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, über die Erlebnisse während einer Reise in den Libanon, von der er am 17. September nach Deutschland zurückkehrte. Hein zeigte sich erschüttert über die aussichtslose Situation der Christen in der Region und bittet die Gemeinden der Landeskirche um Gebete und Unterstützung der landeskirchlichen Syrienhilfe.

Das Interview führte der Leiter des Medienhauses der EKKW, Pfarrer Christian Fischer, am 18.9.2014 in Kassel.

Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Martin Hein im Wortlaut:

weiter...

a14361

29. Juli 2014
medio-Sommerinterview 2014 mit Bischof Martin Hein

Wie beurteilt Bischof Hein deutsche Waffenexporte und was wünscht er sich für den Umgang mit Flüchtlingen in unserem Land? Welche Aufgaben sollte der Ökumenische Rat der Kirchen angehen und vor welchen Herausforderungen sieht er die künftige Führung der Evangelischen Kirche in Deutschland? - In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat Bischof Hein kurz vor seinem Sommerurlaub zu diesen und weiteren aktuellen Fragen Stellung genommen. Er berichtet von seinen Eindrücken von der Fußball-Weltmeisterschaft und dem Landeskonfirmandentag, gibt Einblicke in seine Urlaubsplanung und seine Vorfreude auf den Gospelkirchentag in Kassel.

Das Interview führte der Leiter des Medienhauses der EKKW, Pfarrer Christian Fischer, am 29. Juli 2014 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Martin Hein im Wortlaut:

weiter...

a18241

22. Mai 2014
Pröpstin Sabine Kropf-Brandau zur «Barmer Theologischen Erklärung»

In Erinnerung an die «Barmer Theologische Erklärung», die vor 80 Jahren als bedeutendes Glaubenszeugnis im Kirchenkampf in der NS-Zeit abgegeben wurde, spricht die Pröpstin des Sprengels Hersfeld, Sabine Kropf-Brandau, im medio-Interview über die Bedeutung des Dokuments damals und heute.


Die Fragen stellte medio-Reporter Torsten Scheuermann am 22.05.2014 in Kassel.

Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Pröpstin Sabine Kropf-Brandau im Wortlaut:

weiter...

a14037

28. März 2014
Bischof Hein zum Thema Konfirmation und zur Neuausrichtung der Konfirmandenarbeit

In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, am Rande der Frühjahrstagung der Landessynode ausführlich zum Thema Konfirmation und der Neuausrichtung der Konfirmandenarbeit Stellung genommen.

Das Interview führte Medienhausleiter Pfarrer Christian Fischer am 28.03.2014 in Kassel.
 

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter...

a14036

28. März 2014
Vizepräsident Knöppel über die Einführung der «Doppik» und den Bericht des Zukunftsausschusses

Während der Frühjahrstagung der Landessynode sprach Vizepräsident Dr. Volker Knöppel mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» über die Einführung der «Doppik» und über den Bericht des Zukunftsausschusses.

Das Interview führte Radioredakteur Torsten Scheuermann am 28.03.2014 in Kassel.

 

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter...

a14035

28. März 2014
Präses Schulze zum Klimaschutzkonzept der Landeskirche und dem Thema Inklusion in der Kirche

Was bedeutet das neue Klimaschutzkonzert der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck für die Kirchengemeinden? Wie stellt sich die Kirche dem Thema Inklusion? Und wie steht es um den Nachwuchs bei den Pfarrerinnen und Pfarrern? Darüber spracht Präses Rudolf Schulze am Rande der Frühjahrstagung 2014 der Landessynode im Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!».

Das Interview führte Radioredakteur Torsten Scheuermann am 28.03.2014 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter...

a14034

26. März 2014
Prälatin Natt über die Situation der Pfarrerinnen und Pfarrer und die Zukunft des Pfarrberufs

Anlässlich ihres Personalberichts zur Frühjahrstagung der Landessynode sprach Prälatin Marita Natt im Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» über die Situation der Pfarrerinnen und Pfarrer und die Zukunft des Pfarrberufs.

Das Interview führte Radioredakteur Torsten Scheuermann am 26.03.2014 in Kassel.

 

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter...

a18242

Februar 2014
Vizepräsident Dr. Volker Knöppel über Kirchensteuer, Staatsleistungen und Transparenz in Sachen Finanzen

Auch wenn in Deutschland seit der Weimarer Republik Staat und Kirche grundsätzlich getrennt sind, gibt es bis heute keine wirkliche Entflechtung, wenn man etwa an Kirchensteuer und Staatsleistungen denkt. Vizepräsident Dr. Volker Knöppel im «blick in die kirche»-Interview über Kirchensteuer, Staatsleistungen und Transparenz in Sachen Finanzen.

Das Interview führten Cornelia Barth und Lothar Simmank von der Redaktion «blick in die kirche» im Februar 2014 in Kassel.

Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Vizepräsident Dr. Volker Knöppel im Wortlaut:

weiter...

a13032

28. November 2013
Vizepräsident Dr. Volker Knöppel zur Transparenz der Finanzen und zur Resonanz kirchlicher Themen in der Gesellschaft

Im Rahmen der Finanzberatungen während Herbsttagung 2013 der Landessynode sprach der Vizepräsident der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Dr. Volker Knöppel, im medio- Interview über die Transparenz der Finanzen in der Landeskirche, die von der Kirche bezogenen Staatsleistungen und die Resonanz kirchlicher Themen in der Gesellschaft.

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 28. November 2013 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter...

a13031

28. November 2013
Präses Rudolf Schulze über die kirchliche Finanzkontrolle und zu den Sanierungs- und Umbaumaßnahmen der Ev. Akademie Hofgeismar

Wie die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck ihr Geld einsetzt und wie die Verwendung der Finanzmittel kontrolliert wird - dazu äußert sich der Präses der Landessynode, Kirchenrat Rudolf Schulze, im medio-Interview anlässlich der Herbsttagung 2013 der Landessynode. Außerdem nimmt Schulze Stellung zu den Umbau- und Sanierungsmaßnahmen am Gästehaus der Evangelischen Akademie Hofgeismar in einem Gesamtwert von rund 11,5 Millionen Euro und dem Beratungsprozess zu diesem Projekts während der Herbsttagung.

Das Interview führte medio-Reporter Torsten Scheuermann am 28. November 2013 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter...

a13033

26. November 2013
Bischof Martin Hein zum Verständnis des Leitens in der Kirche und zur evangelischen Leitungskultur

Der Bischofsbericht zur Herbsttagung 2013 der Landessynode der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck stand unter dem Thema «Geistliche Leitung». Bischof Prof. Dr. Martin Hein nahm dazu auch im Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» Stellung und äußerte sich zum Verständnis des geistlichen Leitens in der Kirche und zur evangelischen Leitungskultur.

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 26. November 2013 in Hofgeismar.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter...

a12268

04. Juli 2013
Bischof Martin Hein im medio-Sommerinterview 2013

Wie bewertet Bischof Hein das aktuelle Familienpapier der EKD und was erhofft er sich von der Kirchenvorstandswahl am 29. September? Wie beurteilt der Bischof die Zukunftsperspektiven der Kirche auf dem Land und in der Stadt? - In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat Bischof Hein kurz vor seinem Sommerurlaub zu diesen und weiteren aktuellen Fragen Stellung genommen.

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 4. Juli 2013 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Martin Hein im Wortlaut:

weiter...

a11943

26. April 2013
Prälatin Marita Natt über neue Formen der Teamarbeit im Pfarrberuf und die Zukunft des Pfarrhauses

Wichtige Themen des Personalberichts von Prälatin Marita Natt auf der Frühjahrstagung 2013 der Landessynode waren die Situation in den Gemeinden, die Pfarrstellen und das Theologiestudium. In einem Interview sprach die Prälatin über neue Formen der Teamarbeit im Pfarrberuf und die Zukunft des Pfarrhauses.

Das Interview führte medio!-Redaktionsleiter Christian Fischer am 26.4.2013 in Hofgeismar.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter...

a11942

26. April 2013
Bischof Martin Hein über die Zukunft der Landeskirche und den Synoden-Besuch des namibischen Bischofs

In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» sprach der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, über die Zukunft der Landeskirche und den Besuch des Bischofs der namibischen Partnerkirche auf der Frühjahrstagung 2013 der Landessynode.

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 26. April 2013 in Hofgeismar.

 

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter...

a11941

26. April 2013
Präses Rudolf Schulze über die Vorschläge des Zukunftsausschusses auf der Frühjahrstagung 2013 der Landessynode

Auf der Frühjahrstagung 2013 der Landessynode brachte der Zukunftsausschuss Vorschläge zu wichtigen Zukunftsthemen in der Landeskirche ein. Präses Kirchenrat Rudolf Schulze sprach in einem Interview über diese Vorschläge sowie die geplanten Einsparungen bis zum Jahr 2026.

Das Interview führte Torsten Scheuermann von der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» am 26.04.2013 in Hofgeismar.

 

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter...

a12290

05. April 2013
Bischof Martin Hein im Video-Interview zur Zukunft

Was denkt ein Bischof über die Zukunft? Welche Träume hatte er früher, welche heute? Pfarrer Christian Fischer von der kirchlichen Medienagentur «medio!» hatte am 5. April 2013 in Kassel Gelegenheit, den Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck zu befragen. Martin Hein und seine Gedanken zur Zukunft im Video-Interview.
 

a12291

13. Februar 2013
Bischof Hein: Alle zukünftigen Päpste müssen sich mit der Rücktrittsfrage auseinandersetzen

Der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, sieht das Papstamt in einem tiefgreifenden Wandel begriffen. Anlässlich der Ankündigung des Rücktritts von Papst Benedikt XVI. sagte Hein in einem Interview mit dem Leiter der Kasseler medio-Redaktion, Pfarrer Christian Fischer: «Es wird aus meiner Sicht nicht bei diesem einen Rücktritt in diesem Jahrtausend bleiben, sondern alle Päpste müssen sich mit dieser Frage fortan auseinandersetzen.»
 

a11244

29. November 2012
Vizepräsident Dr. Knöppel zur Kirchensteuer, zum Zukunftsausschuss und zur öffentlichen Diskussion über die Kirche

Vizepräsident Dr. Volker Knöppel sieht die kirchliche Arbeit zukünftig vor weiteren und zum Teil deutlichen Herausforderungen. Die relativ gute Konjunktur der vergangenen Monate in Deutschland habe zu einer deutlich erkennbaren Stabilisierung der kirchlichen Finanzlage geführt, sagte Knöppel in seinem Finanzbericht während der Herbsttagung 2012 der Landessynode. Im Interview äußerte sich der Vizepräsident zur Entwicklung der Kirchensteuer, zum Zukunftsausschuss und zur öffentlichen Diskussion über die Kirche.

Das Interview führte medio!-Redaktionsleiter Christian Fischer am 29.11.2012 in Hofgeismar.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter...

a11243

26. November 2012
Bischof Martin Hein zum Umgang mit Lebensmitteln und Nahrungsmitteln als Energieträger

Der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, stellte seinen Bericht auf der Herbsttagung 2012 der Landessynode unter das Thema «Tägliches Brot». Im Interview äußerte sich der Bischof zum Umgang mit Lebensmitteln und Nahrungsmitteln als Energieträger.

Das Interview führte medio!-Redaktionsleiter Christian Fischer am 26.11.2012 in Hofgeismar.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter...

a11242

26. November 2012
Oberlandeskirchenrat Rüdiger Joedt zur Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts über den «Dritten Weg»

Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt hatte im November 2012 in zwei Urteilen entschieden, dass kirchlich Beschäftigten das Streiken nicht generell verboten werden darf. Gleichzeitig betonte das Gericht, dass die Kirchen ihr im Grundgesetz geschütztes Selbstbestimmungsrecht geltend machen und damit auch ihre Arbeitsbedingungen selbst regeln können. Oberlandeskirchenrat Rüdiger Joedt, Dezernent für Arbeitsrecht, äußert sich im medio!-Interview zu der Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts über das Streikrecht von kirchlichen und diakonischen Mitarbeitern.

Das Interview führte medio!-Redaktionsleiter Christian Fischer am 26.11.2012 in Hofgeismar.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter...

a11241

31. Oktober 2012
Pfarrer Dr. Wolfgang Gern und Pfarrer Horst Rühl zur Fusion der Diakonischen Werke in Hessen

Die Landessynoden der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck und der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau haben auf Ihren Herbsttagungen 2012 mit Beschlüssen zum Arbeits- und Kirchenrecht den Weg für eine Fusion des Diakonischen Werks in Hessen und Nassau sowie des Diakonischen Werks in Kurhessen-Waldeck zur Diakonie Hessen geebnet.

Pfarrer Dr. Wolfgang Gern und Pfarrer Horst Rühl stellten sich als zukünftige Vorstandsmitglieder der neuen Diakonie Hessen am 31. Oktober 2012 in Frankfurt am Main den Fragen von medio!-Redaktionsleiter Dr. Siegfried Krückeberg.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter...

a10930

29. Oktober 2012
«Wohin würde Sankt Martin heute in Kassel reiten, Herr Hilgen?»

Am Martinstag stellt sich nicht nur die Frage, wo der schönste Laternenumzug stattfindet, sondern es steht auch zur Debatte, wie steht es um das «Teilen» in unseren Gemeinden, in unserer Umgebung und in unserer Stadt?. Aus diesem Anlass befragten medio-Redaktionsleiter Christian Fischer und medio-Reporter Torsten Scheuermann den Kasseler Oberbürgermeister Bertram Hilgen: «Wohin würde Sankt Martin heute in einer Stadt wie Kassel reiten und seinen Mantel teilen? Was kann die Politik unternehmen, um gerechtere Lebensverhältnisse zu schaffen und wie hält es der Kasseler OB persönlich mit dem «Teilen»?» - Kassels OB Bertram Hilgen im medio-Interview...

Das Interview führten medio!-Redaktionsleiter Christian Fischer und medio!-Reporter Torsten Scheuermann am 29.10.2012 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter...

a10345

20. Juni 2012
medio-Sommerinterview 2012 mit Bischof Martin Hein

Wie beurteilt Bischof Martin Hein die Finanzkrise in Europa und welche Rolle sollte die evangelische Kirche in dieser Zeit spielen? Wie steht es um die politische Kultur in unserem Land und wo muss die Politik dringend handeln? Was sagt er zu neuen basisorientierten Beteiligungsformen und zum Betreuungsgeld? In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat Bischof Hein kurz vor seinem Sommerurlaub zu vielen aktuellen Fragen Stellung genommen. Er gibt Tipps für den Documenta-Besuch in Kassel und sagt Klärendes zum Verhältnis von Documenta und evangelischer Kirche. Schließlich verrät er, wie er selbst am besten entspannen kann und wohin es ihn im Urlaub zieht.

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 20. Juni 2012 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Martin Hein im Wortlaut:

weiter...

a10116

04. Mai 2012
Pfarrer Eckhard Käßmann über die Altersgrenze bei der Kirchenvorstandswahl 2013 und die Chancen der Online-Wahl

Pfarrer Eckhard Käßmann ist der Beauftragte der Landeskirche für die Kirchenvorstandswahl 2013 und setzt schon bei den Wahlvorbereitungen neue Impulse. So soll es erstmals in der Geschichte der KV-Wahlen auch eine Möglichkeit zur Onlinewahl im Internet geben. Wie beurteilt Pfarrer Käßmann die Chancen und Risiken einer Online-Wahl? In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» sprach Käßmann über seine Hoffnung, mit der Onlinewahl auch neue Wählerschichten anzusprechen. Gleichzeitig spricht er von einer «schwierigen Lage», in die die Gemeinden durch das Festhalten an der Altersgrenze von 70 Jahren für die Wählbarkeit in den KV geraten seien.

Das Interview führte medio!-Redaktionsleiter Christian Fischer am 04.05.2012 in Kassel.

Drei Fragen an...

Lesen Sie hier das Interview mit Pfarrer Eckhard Käßmann im Wortlaut:

weiter...

a10510

27. April 2012
Bischof Martin Hein über das aktuelle Verhältnis von Staat und Kirche und die neue Agende für die Trauung

In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, ausführlich über das aktuelle Verhältnis von Staat und Kirche und die neue Agende für die Trauung gesprochen.

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am Rande der Frühjahrstagung 2012 der Landessynode am 27. April 2012 in Hofgeismar.

Nachgefragt:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Martin Hein im Wortlaut:

weiter...

a10509

27. April 2012
Prälatin Marita Natt über die Herausforderungen für Pfarrerinnen und Pfarrer und die Kreativität von Kirchenvorständen

Während der Frühjahrstagung 2012 der Landessynode sprach Prälatin Marita Natt mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» über die Herausforderungen für Pfarrerinnen und Pfarrer und die Kreativität von Kirchenvorständen.

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 27. April 2012 in Hofgeismar.

Nachgefragt:

Lesen Sie hier das Interview mit Prälatin Marita Natt im Wortlaut:

weiter...

a10508

27. April 2012
Präses Kirchenrat Rudolf Schulze über die Kooperation mit der EKHN und die Altersgrenze bei Kirchenvorständen

Zur Frühjahrstagung 2012 der Landessynode sprach Präses Kirchenrat Rudolf Schulze in einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» über die Kooperation mit der Evangelischen Kirche in Hessen-Nassau und die Altersgrenze bei Kirchenvorständen.


Das Interview führte medio!-Volontärin Ramona Kopec am 27.04.2012 in Hofgeismar.

Nachgefragt:

Lesen Sie hier das Interview mit Präses Kirchenrat Rudolf Schulze im Wortlaut:

weiter...

a10507

27. April 2012
Christiane Freifrau von der Tann, Beisitzerin im Synodalvorstand, über den Dialog mit jungen Menschen als Aufgabe der Kirche

Christiane Freifrau von der Tann, Beisitzerin im Synodalvorstand, im Interview über den Dialog mit jungen Menschen als Aufgabe der Kirche.

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 27. April 2012 in Hofgeismar während der Frühjahrstagung 2012 der Landessynode.

Nachgefragt:

Lesen Sie hier das Interview mit Christiane Freifrau von der Tann im Wortlaut:

weiter...

a10506

26. April 2012
Landesdiakoniepfarrer Eberhard Schwarz zur Fusion der Diakonischen Werke und den Auswirkungen auf die Mitarbeitenden

Welche Veränderungen für die Mitarbeitenden ergeben sich durch die Fusion der beiden Diakonischen Werke in Hessen? Darüber hat Landesdiakoniepfarrer Dr. Eberhard Schwarz im Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!».

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer während der Frühjahrstagung 2012 der Landessynode am 26. April 2012 in Hofgeismar.

Nachgefragt:

Lesen Sie hier das Interview mit Landesdiakoniepfarrer Eberhard Schwarz im Wortlaut:

weiter...

a10167

26. April 2012
Dr. Eberhard Schwarz über seiner Amtszeit als Landesdiakoniepfarrer und Diakoniedezernent

Dr. Eberhard Schwarz im medio-Interview über die wichtigsten Erfolge und die schwierigsten Entscheidungen in seiner Amtszeit als Landesdiakoniepfarrer und Diakoniedezernent. Außerdem spricht Schwarz über seine Gefühle, mit denen er aus dem Amt scheidet und was er seinem Nachfolger, Pfarrer Horst Rühl, wünscht.

Das Interview führte medio!-Redaktionsleiter Christian Fischer am 26. April 2012 in Hofgeismar.

Nachgefragt:

Lesen Sie hier das Interview mit Dr. Eberhard Schwarz im Wortlaut:

weiter...

a9851

13. März 2012
Predigerseminardirektor Dr. Manuel Goldmann über die Nahostkonferenz des Ökumenischen Rates

Wie hat Predigerseminardirektor Dr. Manuel Goldmann die Nahostkonferenz des Ökumenischen Rates vom 23. bis 27.02.2012 in Hofgeismar erlebt und wo konnte die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck bei diesem Treffen Akzente setzten? In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» sprach Goldmann darüber, wie stark  Theologie geprägt ist von dem kulturellen Umfeld in dem wir leben und welche Hoffnungen er in den von der Konferenz verfassten Aufruf gegen Gewalt im Namen Gottes setzt.

Das Interview führte medio!-Reporter Torsten Scheuermann am 13. März 2012 in Kassel.

Nachgefragt:

Lesen Sie hier das Interview mit Predigerseminardirektor Goldmann im Wortlaut:

weiter

a9845

08. März 2012
Landeskirchenmusikdirektor Uwe Maibaum über die Reformation, ihre Musik und Castingshows im Fernsehen

Wie sieht Uwe Maibaum die Zukunft der Kirchenmusik und was sagt er zu Castingshows im Fernsehen? Kann Musik Glauben stiften und welche Auswirkungen hat die Musik auf unseren Körper und unseren Geist?


medio!-Redaktionsleiter Christian Fischer befragte den Landeskirchenmusikdirektor zu diesen und weiteren Themen im medio-Interview am 08. März 2012 in Kassel.

Nachgefragt:

Lesen Sie hier das Interview mit Landeskirchenmusikdirektor Uwe Maibaum im Wortlaut:

weiter

a10271

05. März 2012
Nahostexperte Dr. Martin Beck über die Auswirkungen des «Arabischen Frühlings» und die Situation in Syrien

Nahostexperte Dr. Martin Beck im Interview über die Auswirkungen des «Arabischen Frühlings», die Chancen demokratischer Prozesse und die Situation in Syrien. Beck ist Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Amman/Jordanien und neben Jordanien für Syrien, Irak, Libanon sowie den Mittelmeerdialog zuständig. Er war Referent einer Nahosttagung in die Evangelische Akademie Hofgeismar.

Das Interview führte Christine Lang-Blieffert, Öffentlichkeitsreferentin der Evangelischen Akademie Hofgeismar, am 05.03.2012 in Hofgeismar.

Nachgefragt...

Lesen Sie hier das Interview mit Dr. Martin Beck im Wortlaut:

weiter...

a9535

23. November 2011
Prälatin Natt zu den neuen Regelungen des Pfarrerdienstgesetzes und der Debattenkultur in der Synode

Am Rande der Herbsttagung 2011 der Landessynode spricht Prälatin Marita Natt mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» über die neuen Regelungen des Pfarrerdienstgesetzes und die Debattenkultur in der Landessynode.

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 23. November 2011 in Hofgeismar.
 

Nachgefragt:

Lesen Sie hier das Interview mit Prälatin Natt im Wortlaut:

weiter

a9536

23. November 2011
Vizepräsident Knöppel über die landeskirchliche Finanzsituation und die Auswirkungen der Finanzkrise

Wie steht es um die Finanzen der Landeskirche und wie sieht Vizepräsident Dr. Volker Knöppel die momentane Wirtschaftslage in Deutschland?  Welche Auswirkungen hat die Finanzkrise auf die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck und welche neuen Ideen gibt es, um zusätzliche Finanzquellen für die Kirche zu erschließen? Darüber spricht Vizepräsident Knöppel am Rande der Herbsttagung 2011 der Landessynode im Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!».

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 23. November 2011 in Hofgeismar.

Nachgefragt:

Lesen Sie hier das Interview mit Vizepräsident Knöppel im Wortlaut:

weiter

a9534

21. November 2011
Bischof Hein über die Gestaltung geistlichen Lebens und politisch glaubwürdiges Handeln als Christ

Zur Herbsttagung 2011 der Landessynode stellte Bischof Martin Hein seinen Bericht unter das Thema «Geistliches Leben». Im Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» spricht Hein über die Gestaltung geistlichen Lebens, notwendige Reaktionen auf rechtsextreme Straftaten und politisch glaubwürdiges Handeln als Christ.

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 21. November 2011 in Hofgeismar.

Nachgefragt:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Hein im Wortlaut:

weiter

a9278

27. September 2011
Bischof Hein zum Besuch von Papst Benedikt XVI. in Deutschland

Wie hat Bischof Prof. Dr. Martin Hein das Treffen von evangelischen Bischöfen und Vertretern der Evangelischen Kirche in Deutschland mit Papst Benedikt XVI. am 23. September 2011 im Erfurter Augustinerkloster erlebt und wie bewertet der Bischof die Zusammenkunft? In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» spricht Hein über die Bedeutung des Treffens und die Auswirkungen für katholische und evangelische Christen.

Das Interview führte medio-Redakteur Torsten Scheuermann am 26. September 2011 in Kassel.

Nachgefragt:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Hein im Wortlaut:

weiter

a9236

9. September 2011
Bischof Hein zum bevorstehenden Besuch des Papstes in Deutschland und zur Bedeutung des Weltkirchenrates

Ein Besuch Papst Benedikt XVI. beim Ökumenischen Rat der Kirchen (ÖRK) in Genf wäre für den Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Martin Hein (57), «ein deutliches Zeichen für die Ökumene». In einem Interview mit der Katholischen Nachrichtenagentur (KNA) äußerte sich Hein, der seit 2003 dem ÖRK-Zentralausschuss angehört und seit 2008 auch Leiter des Ökumenischen Arbeitskreises evangelischer und katholischer Theologen ist, auch zur Bedeutung des Weltkirchenrats für die evangelischen Kirchen in Deutschland. Das Interview führte K. Rüdiger Durth.

Nachgefragt:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Hein im Wortlaut:

weiter

a9194

22. August 2011
Bischof Hein zur Bereisung des Kirchenkreises Ziegenhain

Der Bischof der Evangelischen Landeskirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, bereiste vom  20. bis 23.8.2011 den Kirchenkreis Ziegenhain in Mittelhessen. Im Rahmen dieser Visitation informiert sich der Bischof über aktuelle kirchliche und gesellschaftliche Entwicklungen im südlichen Schwalm-Eder-Kreis. In einem Pressegespräch zeigte sich der Bischof beeindruckt von den Begegnungen: «Ich habe hier ungemein viele engagierte Pfarrerinnen, Pfarrer und Gemeindeglieder erlebt», so der Bischof.

Hein stellte sich in einem Interview den Fragen von medio!-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 22.08.2011 in Ottrau.

Nachgefragt:

Lesen Sie hier das Interview mit Bischof Hein von der Pressekonferenz in Ottrau im Wortlaut:

weiter

a9110

15. Juni 2011
medio-Sommerinterview mit Bischof Hein

Was denkt der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, über den Atomausstieg und mehr Basisdemokratie? Wie sieht er die Rolle der Landeskirche in der EKD und in der Ökumene? Wie entwickelt sich der Reformprozess in der Landeskirche? In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat Bischof Hein kurz vor seinem Sommerurlaub zu diesen und weiteren aktuellen Fragen Stellung genommen. Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 15. Juni 2011 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a8963

12. Mai 2011
Prälatin Natt zu den Chancen des demografischen Wandels und des Pfarrernachwuchses

Während der Tagung der Landessynode vom 12. bis 14. Mai 2011 hielt die Prälatin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Marita Natt, ihren ersten Personalbericht. Im Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» spricht Prälatin Natt über die Chancen des demografischen Wandels und des Pfarrernachwuchses. Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 12. Mai 2011 in Hofgeismar.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a8962

13. Mai 2011
Präses Schulze zur Synodenkultur von EKHN und EKKW und den Folgen von Fukushima

Am Rande der Frühjahrstagung der Landessynode vom 12. bis 14. Mai 2011 sprach Präses Dekan Kirchenrat Rudolf Schulze mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» über die Synodenkultur in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) und die Folgen von Fukushima. Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 13. Mai 2011 in Hofgeismar.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a8961

13. Mai 2011
Bischof Hein über Solidarität mit den Christen in Ägypten und das Seelsorgegesetz

Am 13. Mai 2011 informierte der Generalbischof der Koptisch-Orthodoxen Kirche in Deutschland, Anba Damian, die Mitglieder der Landessynode über die Situation der koptischen Christen in Ägypten. Der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, spricht im Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» über die Solidarität mit den Christen in Ägypten und das während der Tagung beschlossene Kirchengesetzt zum Schutz des Seelsorgegeheimnisses. Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 13. Mai 2011 in Hofgeismar.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a8466

1. Dezember 2010
Generalsekretärin Ueberschär zum 33. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dresden

Vom 1. bis 5. Juni 2011 werden sich wieder tausende Menschen zum Deutschen Evangelischen Kirchentag versammeln. Diesmal findet er in Dresden statt. In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!»  spricht die Generalsekretärin des DEKT, Pfarrerin Dr. Ellen Ueberschär aus Fulda darüber, wie die Planungen aussehen, warum es lohnt, nach Dresden zu kommen und welchen Stellenwert Kirchentage in der heutigen Gesellschaft haben können. Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Dr. Siegfried Krückeberg am 1. Dezember 2010 in Fulda.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a8490

18.Februar 2011
Bischof Bünker zu «Migration und Glaube»

Die Tür zur Gottesfrage offen halten – das ist die gemeinsame Aufgabe von Christen und Muslimen in Europa, erklärte Dr. Michael Bünker, Bischof der Evangelischen Kirche A.B. in Österreich (Wien) in einem Gespräch mit der Medienagentur «medio». Bünker hielt den Hauptvortrag bei der Eröffnung der Aktion Hoffnung für Osteuropa am 26. Februar 2011 in Hanau. Sein Thema lautete: «Migration und Glaube. Der Beitrag der evangelischen Kirchen in Europa zur Integration.» Bünker ist auch Generalsekretär der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE). Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfr. Dr. Siegfried Krückeberg (Frankfurt am Main).

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a8348

6. Dezember 2010
Wirtschaftsweiser Bofinger zur Situation in Deutschland und der Rolle der Kirchen in Wirtschaftsdebatten

In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat Prof. Dr. Peter Bofinger, einer der 5 Wirtschaftsweisen in Deutschland, ausführlich zur Frage der wirtschaftlichen Situation in Deutschland, zur Rolle der Wirtschaftsweisen und zur Aufgabe der Kirche in Debatten über die Wirtschaft Stellung genommen. Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Dr. Siegfried Krückeberg am 6. Dezember 2010 in Würzburg.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a8292

23. November 2010
Vizepräsident Knöppel über die aktuelle finanzielle Lage der Landeskirche

In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat Vizepräsident Dr. Volker Knöppel am Rande der Herbstsynode 2010 ausführlich zur aktuellen finanziellen Lage der Landeskirche und dem Erfolg des Sparkurses Stellung genommen. Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 23. November 2010 in Hofgeismar.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a8294

23. November 2010
Landesdiakoniepfarrer Schwarz über Kita-Angebote und die Fusion der Diakonischen Werke

In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat Landesdiakoniepfarrer Dr. Eberhard Schwarz am Rande der Herbstsynode 2010 ausführlich zum Kita-Angebot und der geplanten Fusion der Diakonischen Werke Stellung genommen. Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 23. November 2010 in Hofgeismar.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a8293

22. November 2010
Präses Kirchenrat Schulze über den Verlauf der Herbstsynode

In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat Präses Kirchenrat Rudolf Schulze am Rande der Herbstsynode 2010 zum Verlauf der Synode in Hofgeismar und synodaler Debattenkultur Stellung genommen. Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 22. November 2010 in Hofgeismar.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a8260

22. November 2010
Bischof Hein über das Verhältnis zwischen Christentum und Islam

In einem Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein,  am Rande der Herbstsynode 2010  ausführlich zum Verhältnis zwischen Christentum und Islam Stellung genommen. 

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 22. November 2010 in Hofgeismar.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a7909

29. Juni 2010
Bischof Hein im medio-Sommerinterview 2010

In einem ausführlichen Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, kurz vor seinem Sommerurlaub zu aktuellen Fragen Stellung genommen.

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 29. Juni 2010 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a7979

22. Juni 2010
Marita Natt zum neuen Amt als Prälatin der Landeskirche

Kurz vor ihrem Amtsantritt als Prälatin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck am 30. Juni 2010 gab Marita Natt der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» ein ausführliches Interview. Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 22. Juni 2010 in Kassel.

 

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a7980

21. April 2010
Kirchenrat Rudolf Schulze zum neuen Amt als Präses der Landessynode

Kirchenrat Rudolf Schulze im Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» zum neuen Amt als Päses der Landessynode, in das er im April 2010 auf der Frühjahrstagung in Hofgeismar gewählt worden ist. Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 21. April 2010 in Hofgeismar.



 

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a7986

28. Januar 2010
Bischof Hein zum Schutz des Sonn- und Feiertags

Bischof Martin Hein im Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» zur Novellierung des Gesetzes zum Schutz des Sonn- und Feiertags sowie zum Ladenöffnungsgesetz in Hessen. Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 28. Januar 2010.

 

 

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a7982

3. Dezember 2009
Prälatin Alterhoff zum Sonntagsschutz

Die Prälatin der Evangelsichen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Roswitha Alterhoff, im Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Sonntagsschutz. Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 3. Dezember 2009.

 

 

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a7981

25. November 2009
Ute Heinemann blickt auf 18 Jahre im Amt der Präses der Landessynode zurück

Kirchenrätin Ute Heinemann im Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» zu ihrer Amtszeit als Päses der Landessynode, aus der sie im April 2010 während der Frühjahrstagung der Landessynode in Hofgeismar ausgeschieden ist. Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 25. November 2009.

 

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

medio-Sommerinterviews 2004 bis 2009 mit Bischof Hein

a6489

25. Juni 2009
Bischof Hein im medio-Sommerinterview (2009)

In einem ausführlichen Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, kurz vor seinem Sommerurlaub zu aktuellen Fragen Stellung genommen.

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 25. Juni 2009 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a4681

3. und 8. Juli 2008
Bischof Hein im medio-Sommerinterview 2008

In einem ausführlichen Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, zu aktuellen Fragen Stellung genommen.

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 3. und 8. Juli 2008 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a3956

9. Juli 2007
Bischof Hein im medio-Sommerinterview 2007

In einem ausführlichen Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, zu aktuellen Fragen Stellung genommen.

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am  9. Juli 2007 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a2461

7. August 2006
Bischof Hein im medio-Sommerinterview 2006

In einem ausführlichen Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, zu aktuellen Fragen Stellung genommen.

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 7. August 2006 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a2460

4. und 7. Juli 2005
Bischof Hein im medio-Sommerinterview 2005

In einem ausführlichen Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, zu aktuellen Fragen Stellung genommen.

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 4. und 7. Juli 2005 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter

a477

28. Juli 2004
Bischof Hein im medio-Sommerinterview 2004

In einem ausführlichen Interview mit der landeskirchlichen Medienagentur «medio!» hat der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, zu aktuellen Fragen Stellung genommen.

Das Interview führte medio-Redaktionsleiter Pfarrer Christian Fischer am 28. Juli 2004 in Kassel.

medio-Interview:

Lesen Sie hier das Interview im Wortlaut:

weiter