Kommentare
Kommentare

Kommentare zu diesem Beitrag:

07.05.2014 | Landeskirchliches Archiv Kassel

„Sehr geehrter Herr Kramer, vielen Dank f├╝r Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen. Sie k├Ânnen die digitalisierten Kirchenb├╝cher in unserem Lesesaal an PC-Stationen einsehen. Unsere ├ľffnungszeiten sind Di-Do 8-16 Uhr, um Anmeldung wird gebeten. Zus├Ątzlich m├Âchten wir auf den Blog und die Anmeldung f├╝r die Betaphase des kommenden Kirchenbuchportals im Internet hinweisen (www.kirchenbuchportal.de). Es ist geplant, dass noch dieses Jahr im Sp├Ątherbst die Plattform live geht und damit auch unsere digitalisierten Kirchenb├╝cher online einsehbar sind. F├╝r weitere Informationen zu unserem Haus, besuchen Sie bitte unsere URL unter www.ekkw.de/archiv. Mit freundlichen Gr├╝├čen das Team des Landeskirchlichen Archivs”

06.05.2014 | Oliver Kramer

„Hallo! Ich kann diesen Vorgang nur Bef├╝rworten. Allerdings stellt sich mir die Frage, ob die Allgemeinheit davon einen Nutzen hat. Es fehlt die Information, ob diese Digitalisate auch jedermann zug├Ąnglich sind - gem├Ą├č der Fristen f├╝r Sterbef├Ąlle, Geburten, etc. Daher konkret die Frage: wie kann ich diese Digitalisate f├╝r meine Ahnenforschung nutzen? Mit freundlichem Gru├č Oliver Kramer”


Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Regeln auf ekkw.de.