blick in die kirche

Christen und Muslime

Schließen Sie mal kurz die Augen, und denken Sie nach, was Ihnen zum Stichwort Islam als Erstes einfällt. Seit Jahren ist diese Religion in der öffentlichen, hochemotionalen – und manchmal vergifteten – Debatte Dauerthema. Gehört der Islam zu Deutschland, ist schon eine Klassikerfrage, die immer wieder durch die politische Landschaft geistert und letztlich nicht weiterhilft. Mit diesem Heft haben wir nicht den Anspruch, das Thema erschöpfend zu behandeln – das wäre unmöglich. Aber wir wollen hinhören und hinsehen: Was ist das eigentlich für eine Religion, die uns im Alltag häufig begegnet und über die wir doch nur wenig wissen? Wir wollen auch nach Brückenbauern zwischen den beiden Religionen schauen, wohl wissend, dass nicht immer eitel Sonnenschein herrscht.

Olaf Dellit



Vorschaubild E-Paper
Zum Lesen bitte anklicken

Liebe Leserinnen und Leser,

an dieser Stelle finden Sie die Zeitschrift blick in die kirche als ePaper: Sie können die Seiten am Bildschirm durchblättern, vergrößern und lesen sowie markierte Links anklicken, um weiterführende Informationen und zusätzliche Materialien zu unseren Themen  zu erhalten. Es gibt eine Suchfunktion, um gezielt nach Begriffen zu suchen und Sie können Sie das ePaper sogar in sozialen Netzwerken teilen.

Probieren Sie es aus!