blick magazin

Wunder in der Bibel

Auf der Seite der Evangelischen Kirche in Deutschland werden in der Bibel näher betrachtet.

Für gläubige Menschen sind Wunder Zeichen der Gegenwart Gottes und seines Handelns. Von Jesus wird im Neuen Testament erzählt, dass er viele Wunder vollbracht hat. Häufig werden unerklärliche Phänomene als Wunder bezeichnet.

Was genau von Menschen als Wunder empfunden wird, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Das kann eine glückliche Wendung im Leben sein, zum Beispiel wenn jemand nach langer Krankheit wieder gesund wird. Ebenso können kleine Dinge als Wunder angesehen werden: besondere Momente wie ein Sonnenuntergang oder die ersten Blumen, die ihre Köpfe durch den Schnee stecken. Immer geht es darum, das Außergewöhnliche wahrzunehmen und entsprechend zu deuten. Lesen Sie mehr über Wunder in der Bibel auf der EKD-Seite.