Ankommen.

Titel Buß- und Bettag 2016

MEIN GEBET

29.11.2016
von Renate

Jesus Du König der Könige, Herr aller Herren. Ich danke Dir, dass Du mich kennst und liebst. Ich darf Dein Kind sein. Von Herzen Dank dafür, Amen.

25.11.2016
von Helmut

Lieber Gott, laß Frieden sein auf Erden. Allen Menschen eine Heimat. Allen Verfolgten und Flüchtenden vor Krieg, Gewalt, Elend und Hunger viel Kraft, Hoffnung und Zuversicht. Keine Gewalt mehr gegen Menschen, und keine Kriege mehr. Schutz vorallem für Frauen und Mädchen die immmernoch verfolgt, gefoltert, gedemütigt und ungleich behandelt werden. Alles Liebe, viel Kraft und Gesundheit allen meinen Lieben. Dafür Bete ich. Amen.

18.11.2016
von Klaus

Gute Gott, gib mir Gewissheit auf meinem Weg und Zuversicht, dass kein Zaun mich von Dir trennen kann. Egal wie gut oder schlecht es in meinem Leben läuft ....

16.11.2016
von annette

herr meines lebens, bitte gib mir dir kraft für jeden tag. und lass mich wichtiges von unwichtigem entscheiden. führe du mich jeden tag neu und fülle mich mit deiner Gnade. gib mir mut und Zuversicht, wenn ich verzweifelt bin. bei dir sind meine sorgen und nöte aufgehoben.

16.11.2016
von Tom

Komm, Schöpferischer Geist, Besuche die Gedanken der Deinen, Füll mit höchster Gnade Die Herzen der von dir Geschaffenen.

16.11.2016
von Harry

Komm, Heiliger Geist, erfüll die Herzen deiner Gläubigen, entflamme in ihnen das Feurer deiner Liebe. Der du in all den verschiedenen Sprachen Vöker in einen geeinten Glauben versammelt hast! Halleluja! Halleluja!

16.11.2016
von Susi

Du, unser Gott! Du hast uns als Menschen geschaffen, damit wir einander helfen im Leben. Du hast Nahrung geschaffen, um uns dafür Energie zu geben. Für Deine Gegenwart an diesem Weihnachtsabend, für alle Nahrung, so labend, für Speis und Trank hab Dank. Amen

16.11.2016
von Manfred

Ich rief aus meiner Not zum Herrn, er gab mir Antwort. Aus der Tiefe der Unterwelt flehte ich, du hörtest meine Stimme. (Jona 2,3?10)

27.10.2016
von Maren

Herr, ich danke dir für alles, was du mir in meinem Leben gegeben und wo du mich bewahrt hast. Ich verstehe deinen Plan nicht immer, aber ich vertraue dir mein Herz,meine Seele und mein ganzes Leben an. Ich darf dein Kind sein, so wie ich bin. Behüte uns und segne uns, halte schützend deine Hände über uns und gib schenke uns Frieden. AMEN

29.11.2015
von Helmut E.

Ich bin tief erschüttert über die hasserfüllte Welle der Gewalt in Paris und genauso auch an allen anderen Orten dieser unserer Welt. Wo Menschen verfolgt sind und nicht in Frieden leben dürfen. Ich trauere um die vielen Unschuldigen Opfer. Mein tiefes Mitgefühl ist bei den Getöteten, Verfolgten und deren Familien. Ich bete für die Opfer, und den Frieden.

17.11.2015
von Konstantin

Paris - traurig, hoffnungslos, machtlos. Herr, erbarme Dich!

14.11.2015
von Frank

Herr ich fühle Mich machtlos ,bin meinen zwängen ausgelifert ,es ist nicht einfach damit zu leben helf Mir oh Gott Der Du ein Helfer in Nöten doch bist Amen

14.11.2015
von Frank

Herr ich fühle Mich machtlos ,bin meinen zwängen ausgelifert ,es ist nicht einfach damit zu leben helf Mir oh Gott Der Du ein Helfer in Nöten doch bist Amen

12.11.2015
von astrid

Herr, ich fühle mich machtlos, wenn ich im fernsehen, im internet, im radio von schreckensmeldungen höre und lese. sie sind schrecklich und machen mich traurig und hilflos. ja, ich darf geld spenden. ja, ich darf spenden. ja, ich darf aktionen mittragen und weiterleiten an freunde. aber ich bleibe für mich mit meinem kummer allein in der wohnung. das macht mich einsam. ich fühle mich isoliert. nur mein geld darf arbeiten. meine hände nicht.

28.10.2015
von N.

Großer Lieber Gott im Himmel,die Situation in unserem Leben scheint so aussichtslos! Wir können nicht mehr!Hilf uns doch bitte! Du bist unsere letzte Hoffnung!Verlasse uns bitte nicht!Wir sind so verzweifelt!Wir bitten Dich so sehr um Hilfe! AMEN