*

Themenkampagne "Um Gottes Willen"

Bischof Martin Hein chattet zum Buß- und Bettag

Kassel (medio). Der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, wird am 20. November 2017 ab 20 Uhr im Onlinechat Rede und Antwort stehen. Der Bischofschat, der anlässlich des Buß- und Bettags auf busstag.de erreichbar sein wird, ist Teil der Themenkampagne "Um Gottes Willen", mit der die evangelischen Kirche in diesem Jahr den protestantischen Feiertag in den Fokus des öffentlichen Interesses rücken will.

Mit Plakaten, Anzeigen, Radiospots, Internetauftritten und einer Begleitaktion auf Facebook (www.facebook.com/busstag) lädt sie alle Interessierten zur persönlichen Auseinandersetzung mit dem Thema ein und will auf die bleibende Bedeutung des Buß- und Bettags aufmerksam machen. (01.10.2017)

Eine gemeinsame Aktion folgender Landeskirchen: