Altstädter Kirche / Liebfrauenkirche

Altstädter Kirchplatz 1
34369 Hofgeismar

Informationen zur Kirche

Sehenswertes

Passionsaltar von 1310 (teilweise erhalten, frühgotisches Tafelwerk),
Zwölfeckiger Taufstein von 1320
Schlusssteine, romanische Konsolverzierungen in der Vierung
Kruzifix von Gerhard Marcks
Kerzenskulptur von Karl F. Hofeditz

Geschichtliches

Erbaut: 1150, um 1330 zu dreischiffiger gotischer Hallenkirche umgebaut,
barocke Turmhaube

Weitere Informationen

  • Wir nehmen am Programm "Offene Kirchen in Kurhessen-Waldeck teil.
  • Wir führen das Signet "Verlässlich geöffnete Kirche".
  • Bei uns kann man in der Bibel lesen.
  • Wie bieten Führungen an.
  • Wir sind auf behinderte Menschen eingestellt.
  • Wir liegen an einem Rad- oder Wanderweg.
  • Wir haben eine Toilette im Umkreis von 100m.

Öffnungszeiten

Montag von 09:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag von 09:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch von 09:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag von 09:00 bis 18:00 Uhr
Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag von 09:00 bis 18:00 Uhr

Gottesdienst:
Regelmäßig sonntags 11 Uhr und zusätzlich eXtRa Abendgottesdienste um 18 Uhr am letzten Sonntag im Monat im Wechsel mit Neustädter Kirche. Kinder- und Teenykirche: am ersten Samstag im Monat von 10-13 Uhr im Evangelischen Jugendzentrum, Am Mühlentor 1, mit Frühstück, Spiel und Spaß zu biblischen Themen.

Infokontakt

Altstädter Kirchengemeinde Hofgeismar
dekanat.hofgeismar@ekkw.de
05671 996450

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter:
www.ekkh.de/gemeinden/hofgeismar-altstadt.php

Hier gelangen Sie zurück zur Übersicht.

Übersicht

Hier gelangen Sie wieder zurück zur vorherigen Übersicht:

zurück