Martin-Luther-Kirche

Breslauer Str. 2
35274 Kirchhain

Informationen zur Kirche

Sehenswertes

Die Martin-Luther-Kirche in Kirchhain ist eine moderne Kirche, die im Stil eines Zeltes gebaut wurde. Sie will uns Christen daran erinnern, dass wir als Volk Gottes im Leben Wandernde sind und dieses bis zu unserer Vollendung bleiben (Hebräerbrief).

Geschichtliches

Sie wurde im Jahr 1968 erbaut. Drei farbige Glasfenster von dem Marburger Künstler J. Spies sind der besondere Schmuck der Kirche. Der Kruzifixus stammt aus der Mutterkirche, der Evangelischen Stadtkirche zu Kirchhain (14. Jahrhundert), die, inmitten der Altstadt gelegen, der Stadt Kirchhain auch ihren Namen gegeben hat.

Hinweise

Auf dem Gelände befindet sich ein großzügiges Gemeindehaus mit Küsterwohnung und auch das Pfarrhaus.

Weitere Informationen

  • Wir nehmen am Programm "Offene Kirchen in Kurhessen-Waldeck teil.
  • Wir sind eine Station auf einem Pilgerweg.
  • Wir sind auf behinderte Menschen eingestellt.
  • Wir haben eine Toilette im Umkreis von 100m.

Öffnungszeiten

Montag von 09:00 bis 17:00 Uhr
Dienstag von 09:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch von 09:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag von 09:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr
Samstag von 09:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag von 10:00 bis 12:00 Uhr

Gottesdienst:
sonntags in der Regel um 11.00 Uhr

Infokontakt

Kirchhain 2/Martin-Luther-Kirche
pfarram2.kirchhain@ekkw.de
06422-1312

Hier gelangen Sie zurück zur Übersicht.



Übersicht

Hier gelangen Sie wieder zurück zur vorherigen Übersicht:

zurück