Informationen zur ausgewählten Veranstaltung

Sparte: Musikalisches
Termin: 19.09.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr

Martinskirche Kassel: Bach im Spiegel: Kantaten von J. S. Bach treffen auf Jazz, Pantomime, zeitgenössische Musik u.a.

Beschreibung:

Bach im Spiegel: Kantaten von J. S. Bach treffen auf Jazz, Pantomime, zeitgenössische Musik u.a.
| jeweils samstags | 18.00 - 19.00
Mitglieder der Kantorei St. Martin, Solisten und Orchester St. Martin
05.09. Kantate "Ich elender Mensch, wer wird mich erlösen?"
12.09. Kantate "Komm, du süße Todesstunde"
19.09. Kantate "Erwünschtes Freudenlicht"
26.09. Kantate "Was Gott tut, das ist wohlgetan"

Eintritt 15,00 € | Karten nur im Vorverkauf bei den Vorverkaufsstellen der HNA, Bauer & Hieber und im Internet unter www.musik-martinskirche.de
Bitte beachten Sie die das Abstandsgebot und die Hygieneregeln:
Maximale Teilnehmerzahl 80 Personen.
Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung ist Pflicht.
Am Eingang wird Desinfektionsmittel bereitgehalten. Lt. behördlicher Anordnung werden Name, Anschrift und Telefonnummern von allen Teilnehmenden registriert.
In der Kirche werden Ihnen Sitzplätze zugewiesen. Achten Sie unbedingt - auch vor der Kirche - auf einen Mindestabstand von 1,50 Metern.

Ort: Martinskirche Kassel
Martinsplatz,
34117 Kassel

Kosten:

15 Euro

Veranstalter:

Musik an St. Martin

Kontakt:

Tel.: 0561 / 92 00 09 19
info@musik-martinskirche.de

Mehr Informationen:

www.musik-martinskirche.de

zurück zur Übersicht