Aktuelle Meldungen

Ewigkeitssonntag: Gedenktag für Verstorbene

Der Ewigkeitssonntag, auch Totensonntag genannt, ist dem Gedenken an die Verstorbenen des zu Ende gehenden Kirchenjahres gewidmt. In den Gottesdiensten am 26. November werden die Namen der Verstorbenen verlesen und Kerzen angezündet. Außerdem finden auf fast allen Kasseler Friedhöfen Andachten statt:

mehr lesen...

Buß- und Bettag: Kraft schöpfen im Gebet

Am Mittwoch, 22. November, ist Buß- und Bettag. Er regt an, den eigenen "Standort" zu bestimmen und darüber nachzudenken: Wo stehe ich, was läuft nicht so gut, wo bedarf es der Neuausrichtung? Auch dem Kraft schöpfen im Gebet ist dieser Tag gewidmet. Zahlreiche Gottesdienste, auch für Kinder und Jugendliche, bieten dazu Gelegenheit:

mehr lesen...

Gedenkveranstaltungen: Novemberpogrome 1938

Die sogenannte Reichspogromnacht jährt sich in diesem Jahr zum 79. Mal. Sie fand in Kassel bereits zwei Tage früher als im übrigen Deutschland statt, nämlich am 7. November 1938. Zwei Gedenkveranstaltungen finden dazu in Kassel statt:

mehr lesen...

Hauptfriedhof erhält Umweltpreis

Die Landeskirche verlieh der Friedhofsverwaltung Kassel für ihr Engagement im Natur- und Umweltschutz auf dem Hauptfriedhof den diesjährigen Umweltpreis. Die Preisverleihung fand am 1. November statt.

mehr lesen...

500. Reformationsjubiläum: Gottesdienste, Feste, Musik, Filme und Mitmachaktionen

Zum Abschluss des Jubiläums „500 Jahre Reformation“ finden am Reformationstag, Dienstag, 31. Oktober, in evangelischen Kirchen in Kassel zahlreiche Feste und Gottesdienste, eigens auch für Kinder und Jugendliche, statt:

mehr lesen...

Friedenskirche mit neuer Kirchturmuhr

Die Zeit läuft. Bei Wind und Wetter wurden Anfang Oktober die neuen Kirchturmuhren der Friedenskirche montiert und in Bewegung gesetzt.

mehr lesen...

Natürliche Bestattung unter Bäumen

Mit den „Baumgräbern“ gibt es jetzt eine neue Grabart. Unter alten Bäumen sind auf dem alten Teil des Kasseler Hauptfriedhofs und auf dem Wehlheider Friedhof Urnenbestattungen möglich.

mehr lesen...

Ökumenischer Gottesdienst zum Abschluss

Zu einem ökumenischen Gottesdienst zum Abschluss des Jubiläums „500 Jahre Reformation“ lädt die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Kassel am Reformationstag, Dienstag, 31. Oktober 2017 um 18 Uhr in die Kasseler Martinskirche ein.

mehr lesen...

Letzte Konzerte der Kasseler Klangreise

Noch bis zum 8. Oktober finden Konzerte der „Kasseler Klangreise“ in Kassels Kirchen statt. Anlässlich des Jubiläums „500 Jahre Reformation“ laden die Kirchen und Gemeinden der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Kassel erstmals zu einer Klangreise ein, die insgesamt Konzerte in 27 Kirchen umfasst.

mehr lesen...

achtmal alte brüderkirche: 8 Versionen vom Verschwinden

Im Jahr 2017 macht die Reihe achtmal alte Brüderkirche "8 Versionen vom Verschwinden" sichtbar und hörbar.

mehr lesen...

"Wenn der Akku leer ist ...

...wird es Zeit zum Auftanken." - Die Diakoniesammlung im Stadtkirchenkreis Kassel ist in diesem Jahr für die Familien- und Frauengesundheit im Diakonischen Werk Region Kassel bestimmt.

mehr lesen...

"Hit-From-Heaven-Sonntag" mit dem Song "Wenn sie tanzt"

Unter dem Motto «Wenn sie tanzt» stehen am 10. September 2017 die Sonntagsgottesdienste in drei Kasseler Kirchen: in der Lukaskirche, in der Neuen Brüderkirche und in der Dreifaltigkeitskirche. Der Song von Max Giesinger steht dabei im Mittelpunkt des «Hit-From-Heaven-Sonntags».

mehr lesen...

Sommertauffest in der Martinskirche

Der Evangelische Stadtkirchenkreis Kassel lädt auch in diesem Jahr Eltern ein, ihr Kind im Rahmen eines großen Sommertauffestes taufen zu lassen. Das Tauffest findet diesmal am Samstag, 2. September 2017, um 14 Uhr in der frisch renovierten Martinskirche statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

mehr lesen...

Nacht der offenen Kirchen mit 200 Veranstaltungen

In einer Nacht die großen Orgeln in der Martinskirche und in der Elisabethkirche erleben. Mit Tanz und Live-Musik durch St. Familia schweben. Etwas versteckte, lebendige Gemeinden wie Pauluskirche, St. Michaelis-Kirche, Kirche im Hof bei Führungen, Musik und kleinen Köstlichkeiten kennenlernen. Das und noch viel mehr bietet die sechste Nacht der offenen Kirchen, zu der am Freitag, 23. Juni, die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Kassel (ACK) einlädt.

mehr lesen...

Neue Orgel in der Martinskirche ab Pfingsten zu hören

Der spektakuläre Orgelneubau wird am Pfingstsonntag in der Kasseler Martinskirche um 10 Uhr in einem Gottesdienst mit Bischof Martin Hein eingeweiht.

mehr lesen...

Luthercafé bleibt geschlossen

Ein von Ehrenamtlichen geführtes Café im Lutherkirchturm in der Documenta-Zeit - das waren die Planungen. "Leider werden die Türen des Luthercafés geschlossen bleiben", sagt Projektleiterin Felicitas Becker-Kasper.

mehr lesen...

Ehrenamtlich geführtes Luthercafé wirbt um Spenden

Zur Finanzierung des ab 10. Juni von Ehrenamtlichen geführten Cafés im Lutherkirchturm, kurz „Lu`Z“, wurde jetzt eine Online-Spendenkampagne gestartet. Zu jeder Spende ab 5 Euro auf der Online-Plattform www.zusammen-gutes-tun.de gibt die Evangelische Bank 5 Euro dazu.

mehr lesen...

Karwoche und Ostern in Kasseler Kirchen

Die Karwoche und das Osterfest feiern die evangelischen Kirchengemeinden in Kassel mit besonderen Gottesdiensten, mit Andachten und Musik.

mehr lesen...

"Mahl ganz anders": Abendmahl auf der Straße

Am Gründonnerstag, 13. April 2017, bringt das Team von evangelisch.de Leonardo da Vincis berühmtes Gemälde vom letzten Abendmahl als lebendiges Denkmal auf die Straßen von Kassels Innenstadt.

mehr lesen...

Kirchen fragen nach dem Designerbaby

"Kinderwunsch - Wunschkind - Designerbaby" lautet das Motto der ökumenischen "Woche für das Leben" 2017. Am 29. April findet die bundesweite Eröffnung mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Kasseler Martinskirche statt.

mehr lesen...