Musikalisches Feuerwerk zum Jahresausklang

Zum Jahreswechsel kommen Musikliebhaber auf ihre Kosten: Ob bei Orgelmusik im Kerzenschein, Vokal- und Instrumentalmusik, ob bei Werken von Mozart, Bach, Zelenka, Haydn, Schubert oder Geshwin. Alle Termine auf einen Blick:

Dienstag, 26. Dezember, 18 Uhr
Martinskirche, Martinsplatz
Orgelkonzert in Kerzenschein

mit Werken von Olivier Messiaen: La Nativité du Seigneur (1936)
(Die Geburt des Herrn, neun Meditationen für Orgel)
Orgel: Kirchenmusikdirektor Eckhard Manz
Eintritt frei - es wird um eine Spende für die Musik an St. Martin gebeten

Donnerstag, 28. Dezember, 18 Uhr
Erlöserkirche Harleshausen, Karlshafener Str. 4
Winterglanz

Das Vokalensemble Total Vokal präsentiert sein aktuelles Weihnachtsprogramm, mit Manuel Gehrke (Klavier) und Sebastian Schilling (Violoncello). Einlass ist ab 17:30 Uhr.
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten

Freitag, 29. Dezember, 19 Uhr
Friedenskirche, Elfbuchenstraße/Ecke Fr.-Ebert-Straße
Musik zum Jahreswechsel

„Meditation und Aufbruch“ - Werke für Streichquartett von Joseph Haydn, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Alexander Borodin, Giacomo Puccini u. a. sowie „Meditationen“ für Sopran und Streichquartett von Peter Worm mit Ulrike Salwicek, Sopran. ACCOMPAGNATO-Quartett: Susanne Herrmann (Violine),  Friederike Voss (Violine),  Gottfried Elsas (Viola), Berthold Mayrhofer (Kontrabass)
Eintritt frei, Spenden erwünscht

Samstag, 30. Dezember, 20.30 Uhr
Kirche Rothenditmold, Wolfhager Straße 180
Nachtkonzert: Musikalisches Feuerwerk

mit Werken von Haydn, Schubert, Bruch, Saint-Saens u.a.
Jens Josef (Flöte) Jens Ubbelohde (Klarinette), Tatiana Gracheva (Violoncello), Michael Kravtchin (Klavier), Peer Schlechta (Orgel).
Tickets: 15 Euro /erm. 7 Euro / Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei
Kartenreservierungen unter E-Mail: nachtkonzerte@gmail.com

Sonntag, 31. Dezember, 19 Uhr
Martinskirche, Martinsplatz
Silvesterkonzert

Johann Sebastian Bach: Lobet den Herrn, alle Heiden, BWV 230, Motette für Chor
Wolfgang Amadeus Mozart: Exsultate, jubilate, KV 165, Kantate für Solosopran und Orchester
Jan Dismas Zelenka: Missa Dei Filii, ZWV 20, Messe für Chor, Orchester und Solisten
Wolfgang Amadeus Mozart: Et incarnatus est, KV 427, Arie für Sopran und Orchester
Johann Sebastian Bach: Singet dem Herrn, BWV 225, Motette für zwei Chöre
Anna Nesyba (Sopran), Gerald Thompson (Altus), N.N. (Tenor), Jens Hamann (Bass)
Vocalensemble Kassel
Barockorchester St. Martin
Leitung: Kirchenmusikdirektor Eckhard Manz
Kartenvorverkauf: HNA, Bauer& Hieber und im Internet (www.reservix.de)

Sonntag, 31. Dezember, 20 Uhr
Erlöserkirche Harleshausen, Karlshafener Str. 4
Silvesterkonzert

Das Orchester der Silvestermusiktage spielt u.a. Gershwin – Rhapsody in Blue, Filmmusiken, Werke von Johann Strauß
Albrecht Dammeyer (Klavier), Matthias Enkemeier (Leitung)
Tickets: 15 Euro / Studenten, Arbeitsuchende 10 Euro / Schüler frei
Kartenvorverkauf: Teehaus Harleshausen / Bauer und Hieber
Der Reinerlös des Konzertes ist bestimmt den „Verein Hilfe für Kinder und Erwachsene im Krankenhaus“.