6. Harleshäuser Musikfest

Das 6. Harleshäuser Musikfest verbunden mit den 6. Kasseler Meisterkursen lädt vom 21. bis 27. Juli zu Mitwirkung und Teilnahme ein. In und um die Erlöserkirche in Harleshausen wird der rote Teppich für die Gäste des Musikfestes und die Musikerinnen und Musiker ausgerollt.

Das Programm ist hochkarätig, reich und vielfältig: Mit einem „Ossenspektakel“ wird das Musikfest eröffnet. Es folgen die „Lange Nacht der Musik“, der „Harleshäuser Salon“ sowie vier Meisterkonzerte, bei denen die Dozenten der Meisterkurse musizieren, und zwei Konzerte mit Kursteilnehmern, davon eines mit Orchester. Darüber hinaus findet ein Festgottesdienst in der Erlöserkirche statt, der musikalisch umrahmt wird.
Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt.

Samstag, 21.07. - 15:00 Uhr – Ossenspektakel
„1604 – Das geheime Tagebuch des Landgrafen Moritz“
Die Ossengeschichte einmal aus anderer Pespektive!
Carsten Höhre und Assistenz
Spende am Ausgang erbeten

Samstag, 21.07. - 19:00 Uhr – Lange Nacht der Musik
Duo Pfeffer und Likör – „Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da“
Tanja Raich – Quartett – POP/JAZZ
Normalpreis € 15 / Studenten, Arbeitsuchende € 10 / Schüler € 5

Sonntag, 22.07. - 10:00 Uhr – Festgottesdienst

Sonntag, 22.07. - 15:00 Uhr – Harleshäuser Salon
„Und ´ne Buddel voll Rum – Abenteuergeschichten und Lieder rund um´s Meer“
Carsten Höhre und Werner Kirschbaum
Einheitspreis € 10

Sonntag, 22.07. - 20:00 Uhr – Meisterkonzert I – Klaviertrio
Mozart – Klaviertrio B-Dur KV 502
Mendelssohn – Klaviertrio d-moll op. 49
Beethoven – Duett Es-Dur „Mit zwei obligaten Augengläsern“
Dvorak – Klaviertrio Nr.4 e-moll op.90 „Dumky“
Zhora Sargsyan – Klavier
Attilla Aldemir – Violine, Viola
Friedemann Ludwig – Violoncello
Normalpreis € 20 / Studenten, Arbeitsuchende € 10 / Schüler € 5

Montag, 23.07. - 20:00 Uhr – Meisterkonzert II – Orient-Express
Musikalische Reise von Paris nach Istanbul
mit Werken von Gaubert, Hindemith, Mozart, Kreisler, Liszt,
Kodaly, Vladigerov, Ucarsu, Babadjanjan
Zhora Sargsyan – Klavier
Attilla Aldemir – Violine, Viola
Jens Josef – Flöte
Friedemann Ludwig – Violoncello
Normalpreis € 20 / Studenten, Arbeitsuchende € 10 / Schüler € 5

Dienstag, 24.07., 20:00 Uhr – Meisterkonzert III – Klavier – Flöte
J. Josef – 2 Präludien (UA) für Flöte und Klavier vierhändig
F. Schubert – aus: Drei Klavierstücke D 946 / Nr. 2 Es-Dur Allegretto
F. Schubert – Klaviersonate c-moll D 958
Bohuslav Martinu – Sonate für Flöte und Klavier
Sergej Prokofieff – Sonate für Flöte und Klavier
J. Josef – Gelegenheitstango / Beendigungstango (UA) für Flöte und Klavier vierhändig
Christoph Ullrich, Yuki Takada-Yamakata – Klavier
Jens Josef – Flöte
Normalpreis € 20 / Studenten, Arbeitsuchende € 10 / Schüler € 5

Mittwoch, 25.07. - 20:00 Uhr – Meisterkonzert IV – Stimme pur
Meisterlich präsentiert: Pop/Jazz-a-Capella
Vocal-Group Quintense
Sieger der internationalen Wettbewerbe von  Graz (2016), Ulm (2016), Tampere (2017)
Normalpreis € 20 / Studenten, Arbeitsuchende € 10 / Schüler € 5

Donnerstag, 26.07. - 19:00 Uhr – Teilnehmerkonzert
Es spielen Teilnehmer der 6. Kasseler Meisterkurse Kammermusikwerke
Normalpreis € 7 / Studenten, Arbeitsuchende € 3 / Schüler frei

Freitag, 27.07. - 19:00 Uhr – Abschlusskonzert
Normalpreis € 15 / Studenten, Arbeitsuchende € 10 / Schüler frei

Weitere Ticketpreise:
Gesamtabonnement: € 70/erm. € 40/Schüler € 10
Familienkarte – bis zu 2 Erwachsene mit Kindern (nur an der Abendkasse): Meisterkonzert € 30
Lange Musiknacht/Abschlusskonzert € 20

(06.07.2018)