Immanuelkirche

Die von dem bekannten Kirchenbaumeister Olaf A. Gulbransson geplante Immanuelkirche wurde 1963 eingeweiht. Der 50 m hohe, spitze Kirchturm markiert den Stadtteil Forstfeld.

Neben der Kirche befindet sich die Kindertagesstätte „Sonnenblume“ mit drei Gruppen, darunter eine Krippengruppe für Kinder unter einem Jahr.

In der Woche finden in den Räumen der Immanuelkirche Angebote und Gruppen für jedes Lebensalter statt: Gemeinsames Frühstück, Bibelgesprächskreis, Konfitage, Mütterkreis, Bastelkreis, Spielkreis, Kindergruppe, Gemeindenachmittag, 
Flötenchor, Flötenunterricht, Kirchenchor, Zitherkreis, Besuchsdienstkreis, Ü 50 im Gespräch zu aktuellen Themen.

Gottesdienste

Sonntag, 10 Uhr
1. Sonntag im Monat: Gottesdienst mit Abendmahl
2. Sonntag im Monat: Kindergottesdienst parallel zum Hauptgottesdienst in der Kirche
Letzter Sonntag im Monat: Mitmachkirche für alle Altersgruppen
(den jeweils aktuellen Gottesdienstplan finden Sie unter „Gottesdienste“ auf dieser Seite.)

Jeden Freitag ist die Kirche ab 17.15 Uhr  geöffnet zum offenen Gebet.

Adresse Kirche

Wißmannstraße 66
34123 Kassel

Kontakt Pfarramt 1

Pfarrer Jochen Löber
Wißmannstraße 66 B
34123 Kassel
Tel.: (0561) 51 24 03
E-Mail: Jochen.Loeber@ekkw.de