Veranstaltungen

26.08.2018, 15:00 Uhr

Führung: Kriegsgräber erzählen Geschichte(n) - vom schwierigem Umgang mit der Vergangenheit

mehr...

01.09.2018, 15:00 Uhr

Führung: Christliche Symbole auf Grabmalen - Rose, Fisch und Kreuz

mehr...

02.09.2018, 15:00 Uhr

Führung: Grabstätten von Kunsthandwerkern und Bildhauern des 19. Jahrhunderts

mehr...

09.09.2018, 00:00 Uhr

achtmal alte brüderkirche - ins Blaue - für Morula

mehr...

12.09.2018, 14:00 Uhr

Mit Freude Pedelec fahren!

mehr...

Für die Sanierungsarbeiten in der Karlskirche wurde der Fußboden entfernt, unter dem sich ein halber Meter Schutt befand. An mehreren Stellen entdeckte man Grabgwölbe. Bei archäologischen Ausgrabungen hat man nun 27 Gräber gefunden. Nachforschungen haben ergeben, dass dort Bürger der Kasseler Oberschicht zwischen 1714 und 1797 bestattet wurden. Wegen der Zahl der Bestattungen und der Konstruktion der Grabanlagen sei der Fund außergewöhnlich, sagt Ausgrabungsleiter Dr. Thilo Warneke. Foto: Schaaf *** Öffnungszeiten für Besichtigungen: Samstag, 14.07. von 10.00-12.30 Uhr, Montag, 16.07. und Dienstag, 17.07. jeweils von 16.00-18.00 Uhr ***
Für die Sanierungsarbeiten in der Karlskirche wurde der Fußboden entfernt, unter dem sich ein halber Meter Schutt befand. An mehreren Stellen entdeckte man Grabgwölbe. Bei archäologischen Ausgrabungen hat man nun 27 Gräber gefunden. Nachforschungen haben ergeben, dass dort Bürger der Kasseler Oberschicht zwischen 1714 und 1797 bestattet wurden. Wegen der Zahl der Bestattungen und der Konstruktion der Grabanlagen sei der Fund außergewöhnlich, sagt Ausgrabungsleiter Dr. Thilo Warneke. Foto: Schaaf *** Öffnungszeiten für Besichtigungen: Samstag, 14.07. von 10.00-12.30 Uhr, Montag, 16.07. und Dienstag, 17.07. jeweils von 16.00-18.00 Uhr ***

Aktuelles

Karlskirche: Gräber unter dem Boden entdeckt

Im Zuge der Renovierung der Kasseler Karlskirche gab es einen überraschenden Fund. Ein Bauarbeiter hat unter dem Bodenbelag 27 Grabanlagen entdeckt.

mehr lesen...

6. Harleshäuser Musikfest

Das 6. Harleshäuser Musikfest verbunden mit den 6. Kasseler Meisterkursen lädt vom 21. bis 27. Juli zu Mitwirkung und Teilnahme ein. In und um die Erlöserkirche in Harleshausen wird der rote Teppich für die Gäste des Musikfestes und die Musikerinnen und Musiker ausgerollt.

mehr lesen...