Evangelische Kindertagesstätte Kreuzkirche

Die Evangelische Kindertagesstätte der Kreuzkirche betreut bis zu 100 Kinder im Alter von 1,5 Jahren bis Ende des Grundschulalters in drei Kindergartengruppen und einer Schülerhortgruppe. Sie liegt zentral angebunden im Vorderen Westen an der Murhardstraße.

Gemeinsam mit anderen Kindern kann jedes Kind unserer Tageseinrichtung seine geistigen, sozialen und emotionalen Fähigkeiten entfalten, Spiel- und Bewegungsbedürfnisse ausleben und seine Selbständigkeit kontinuierlich entwickeln.
Entwicklungsprozesse des Kindes werden dokumentiert. Die Erzieher-/innen stehen im Dialog mit den Eltern über die Entwicklung der Kinder.

Außengelände der Kindertagesstätte ©
Die Innenräume der Kita bieten ebenso wie das große Außengelände mit Wasser-Matsch-Anlage viel Raum für Bewegungsangebote. In den einzelnen Gruppen werden täglich pädagogische Angebote gemeinsam mit den Kindern geplant und durchgeführt. Vier bis fünfmal jährlich finden in der Kreuzkirche Familiengottesdienste statt, die mit Kindergartenkindern vorbereitet und durchgeführt werden.

Besondere Schwerpunkte

  • Integration
  • Bewegung
  • Regelmäßige Ausflüge in die nähere Umgebung
  • Interkulturelle Erziehung
  • Sprachförderangebote für Kinder mit Migrationshintergrund
  • Projektwochen zum Experimentieren und Erforschen
  • Für die angehenden Schulkinder finden wöchentliche Angebote zur Vorbereitung auf die Schule statt / Kooperationspartner der Königstorschule

Schülerhort

Der Schülerhort bietet 20 Kindern Raum für Freizeitgestaltung, Hausaufgabenbetreuung, betreutes Mittagessen sowie Ferienbetreuung in den Schulferien an.

Leitung

Rita Weber
Murhardstr. 24
34119 Kassel

Telefon: (0561) 17219
E-Mail: kita.kreuzkirche@ekkw.de

Foto-Portrait des Ansprechpartners / der Ansprechpartnerin

Trägervertreterin:

Pfarrerin Cornelia Risch, ev. Kreuzkirche, Telefon 1 36 65