Evangelische Kindertagesstätte "Sonnenblume"

Die Evangelische Kindertagesstätte Sonnenblume im Stadtteil Forstfeld ist eine Kindetageseinrichtung für Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren, die konfessionsübergreifend in drei altersgemischten Gruppen betreut werden. Unsere pädagogische Arbeit ist durch ein vertrauensvolles Begleiten und Fördern von Kindern geprägt. Es besteht das Angebot der Integration von behinderten und von Behinderung bedrohten Kindern.

Unsere pädagogische Grundhaltung

Wir sehen die Kinder als eigenständige Persönlichkeiten. Durch eigene Aktivität und die Möglichkeit, Entscheidungen zu treffen, können sich die Kinder aktiv mit ihrer Umwelt auseinandersetzen. Sie haben die Möglichkeit, sich unserem großen naturnahen Außengelände oder im gesamten Haus Spielpartner und Beschäftigungen nach ihren Bedürfnissen auszusuchen. Das soziale Miteinander wird erprobt und viele Selbsterfahrungen sind möglich. Der partnerschaftliche Dialog mit den Familien ist uns sehr wichtig. Ein vertrauensvolles Aufeinander-Zugehen von Eltern und Erzieherinnen, sowie gegenseitige Akzeptanz und eine wertschätzende Haltung sind die Basis für eine gelingende Erziehungspartnerschaft.


Eingang der Kindertagesstätte ©

Außengelände ©

Angebote und Projekte

  • Religionspädagogik/ interkulturelle Arbeit
  • ganzheitliche Gesundheitsförderung
  • Clownprojekt zur Gewaltprävention
  • Bewegung/ Waldtage/Stadtteilerkundungen
  • eigene Bücherei
  • Naturerfahrungen – Außengelände
  • Schulvorbereitung 
  • Turnen
  • Freispiel
  • Musikalische Förderung/ Chor
  • Stuhl-, Sitz- und Singkreise
  • Sprachförderung
  • Feste, Feiern und Familienprojekte
  • Verkehrserziehung
  • jahreszeitliche Projekte und Projekte, die auf Initiative der Kinder entstehen
  • hauseigene Küche

Leitung

Mechthild Mohr
Wißmannstr. 66c
34123 Kassel

Telefon: (0561) 513622
E-Mail: ev.kita.sonnenblume@ekkw.de

Foto-Portrait des Ansprechpartners / der Ansprechpartnerin

Trägervertreter:

Pfarrer Jochen Löber, Ev. Trinitatiskirchengemeinde, Immanuelkirche, Telefon 51 24 03.