Informationen zur ausgewählten Veranstaltung

Kategorie: Diskussion
Termin: 17.04.2018, 17:00 Uhr

Katharina-von-Bora-Haus, Kirchsaal: Baukultur vor Ort: Neue Qualitäten für Bebauung und Freiraum im alten Ortskern Wehlheiden

Beschreibung:

Rundgang, Podiumsgespräch und Diskussion

Referent/innen: Heiko Büsscher und Katja Block, beide Amt für Bauaufsicht, Denkmalschutz und Stadtplanung der Stadt Kassel; Clemens Exner, NH Projektstadt Kassel (Projektleiter); Michael Herz, Büro foundation 5+
Kommentar: Prof. Dr. Uwe Altrock, Universität Kassel
Moderation: Stephan Amtsberg, Universität Kassel, Prof. Christian Kopetzki

Ort: Katharina-von-Bora-Haus

Termin: 17.4.2018, 17.00 Rundgang, Treffpunkt Wehlheider Platz, Brunnen
ca. 18.00 Uhr Podiumsgespräch, Katharina-von-Bora-Haus, Kirchsaal, Hupfeldstr. 21

Die Veranstaltungsreihe wird mitgetragen vom Kulturnetz Kassel, vom BDA Bund Deutscher Architekten im Land Hessen und der Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung SRL. Sie ist als Fortbildung im Sinne der Anforderungen der Hess. Architekten- und Stadtplanerkammer anerkannt.

Ort: Katharina-von-Bora-Haus, Kirchsaal
Hupfeldstr. 21,
Kassel

Veranstalter:

Evangelisches Forum Kassel

Kontakt:

Tel.: 0561/28760-21
Fax: 0561/28760-26
ev.forum.kassel@ekkw.de

zurück zur Übersicht