Stiftung Alte Brüderkirche

Die Alte Brüderkirche in Kassel ist die älteste Kirche der Innenstadt und einzigartiges historisches Baudenkmal des Mittelalters. 1995 wurde die Stiftung Alte Brüderkirche ins Leben gerufen, die sich für den Erhalt der Kirche einsetzt. Spenden von Kasseler Bürgerinnen und Bürgern tragen maßgeblich zum Erhalt der Kirche bei. So konnten in den letzten Jahren Holzeinbauten, eine Heizungsanlage, neue Fenster und eine neue Beleuchtung, die Sanierung von Gebäudeteilen sowie die Renovierung des Innenraumes finanziert werden. Zum Erhalt des Gebäudes sind weiterhin Spenden nötig.

Die Alte Brüderkirche kann für Veranstaltungen gemietet werden.

Ansprechpartner für Terminvereinbarung

Kasseler Musiktage e.V.
Christoph Schluckwerder
Heinrich-Schütz-Allee 35, 34131 Kassel
Telefon 0561 / 3164500
E-Mail: info@kasseler-musiktage.de

Ansprechpartner für Bewirtung

Restaurant "Der Grischäfer"
Telefon 05624 / 99850
E-Mail: kontakt@grischaefer.de

Konto

Ev. Stadtkirchenkreis Kassel
IBAN: DE30 5206 0410 0002 2002 01
Evangelische Bank eG
Stichwort "Alte Brüderkirche" (bitte angeben!)


Stiftung Hospital Siechenhof

Die Stiftung "Das Hospital Siechenhof in Kassel" stellt Wohnungen für ältere Menschen bereit, die sich selbst versorgen können. Sie sollen der evangelischen oder einer anderen christlichen Kirche angehören. Die Miete soll 80 Prozent der Sätze im sozialen Wohnungsbau nicht übersteigen.

Kontakt

Ev. Stadtkirchenamt Kassel
Stephan Heinisch
Lutherplatz 6
34117 Kassel

Telefon: (0561) 700 06 12
Telefax: (0561) 700 06 10
E-Mail: ekik@ekkw.de

Konto

Ev. Stadtkirchenkreis Kassel
IBAN: DE30 5206 0410 0002 2002 01
Evangelische Bank eG
Stichwort "Hospital Siechenhof" (bitte angeben!)
 


Hospizstiftung Kassel

Die Hospizstiftung Kassel soll den Bestand des Hospizvereins Kassel e.V. sichern und die Arbeit des stationären Hospizes unterstützen.

Den Hospizverein Kassel e.V. selbst gibt es seit 1995. Er hat das Ziel, Schwerstkranke, Sterbende und ihre Angehörigen zu begleiten und die ehrenamtliche Hospizarbeit auszubauen. Der Verein ist Träger des ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienstes, der seinen Sitz im Regionalhaus Adolph Kolping in Kassel, Die Freiheit 2, hat.

Kontakt

Ev. Stadtkirchenamt Kassel
Stephan Heinisch
Lutherplatz 6
34117 Kassel

Telefon: (0561) 700 06 12
Telefax: (0561) 700 06 10
E-Mail: ekik@ekkw.de

Konto

Ev. Stadtkirchenkreis Kassel
IBAN: DE71 5206 0410 0000 0086 21
Evangelische Bank eG
Stichwort "Hospizstiftung" (bitte angeben!)