a13566

Trauung und Segnung

Foto: (Foto: medio.tv/Schauderna) (Foto: medio.tv/Schauderna)
Sie möchten sich kirchlich trauen lassen - ganz klassisch, mit dem Versprechen: «...bis der Tod euch scheidet!»? Oder suchen Sie nach einer neuen Form, z.B. mit einem sehr persönlichen individuellen Versprechen? Vielleicht möchten Sie auch als Paar Ihre eingetragene Lebenspartnerschaft unter Gottes Segen stellen? So unterschiedlich die Situationen und Anliegen im Vorfeld auch sein mögen: Sie alle sind willkommen!

Auf diesen Ratgeberseiten finden Sie den beispielhaften Ablauf und die Gestaltungsmöglichkeiten eines Trauungs- oder Segnungsgottesdienstes und wir stellen Ihnen ausgewählte Trausprüche und Beispiele für Trau- und Partnerschaftsversprechen bereit. Außerdem möchten wir wichtige Fragen beantworten, die Sie sich vielleicht bei der Vorbereitung Ihres Festes stellen.

Sofern Sie noch weitere Fragen haben, können Sie diese mit der Pfarrerin oder dem Pfarrer besprechen, die oder der Sie trauen oder segnen wird.

Wir wünschen Ihnen ein unvergessliches Fest und viel Freude bei der Vorbereitung!

Ihre

ekkw.de-Onlineredaktion