a5820

AGEB
Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung der EKKW

AGEB
Die Arbeitsgemeinschaft ist eine Einrichtung der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck zur Entwicklung der kirchlichen Erwachsenenbildung im konzeptionellen, organisatiorischen und finanziellen Zusammenwirken aller Träger von Erwachsenenbildungsveranstaltungen. Sie ist die vom Land Hessen für den Bereich der Landeskirche anerkannte Bildungseinrichtung.
Zu ihren Aufgaben gehört die Beratung von Gemeinden und Einrichtungen zur finanziellen Förderung von öffentlich ausgeschriebenen Bildungsmaßnahmen sowie die Antragsbearbeitung. Zuschüsse nach dem Hessischen Weiterbildungsgesetz werden gegen Antrag und Verwendungsnachweis vergeben.

Beratung zur Antragsstellung erhalten Sie bei der Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck. Bei Fragen zur Konzeption von Erwachsenbildungsmaßnahmen wenden Sie sich bitte an das Referat Erwachsenenbildung oder an Ihren Vertreter im Kirchenkreis.


Geschäftsstelle der AGEB

Wilhelmshöher Allee 330

34131 Kassel

Tel. 0561-9378-227

Fax 0561-9378-439

Ageb.lka@ekkw.de

2017-08-30

Leitfaden

Ein Leitfaden zur Förderung von Erwachsenenbildungsveranstaltungen mit staatlichen und kirchlichen Mitteln herausgegeben von der AGEB der EKKW

Leitfaden AGEB

Antragsformular zum versenden als E-Mail

Antrag Darlehen zu den Fortbildungskosten AGEB

Antragsformular zum schriftlichen Ausfüllen

a10740

Qualität entdecken. Profil zeigen. Strategie entwickeln.
Qualitätsregister

Nutzen Sie das Qualitätsregister!
Zur Bestimmung der Qualität kirchlicher Arbeit stellt die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck ihren Gemeinden und Kirchenkreisen ein Qualitätsinstrument bereit, das 240 wichtige Indikatoren für die qualitative Arbeit von Kirchengemeinden und Kirchenkreisen abfragt und bemisst. 

Wer das Qualitätsregister anwendet, verschafft sich einen Überblick und zugleich eine sachliche Grundlage für neue Impulse und gezielte Entwicklungen.  Alle fünf Kernbereiche können damit erkundet werden:

Gottesdienst und Kirchenmusik
Seelsorge und Kasualien
Bildung
Diakonie
Mission und Ökumene


Nach Erhebung und Eingabe der Daten in eine Auswertungsdatei (Excel) wird das Ergebnis sofort berechnet und übersichtlich präsentiert. Dann sehen Sie gleich auf den ersten Blick, wo die Stärken liegen bzw. wo Dinge nicht klar entschieden sind und worüber Sie sprechen sollten. Dazu bietet das Qualitätsregister gute Orientierungshilfen.

Qualitätsentwicklung ist ein Lern- und Bildungsprozess. Die Materialen des Qualitätsregisters für Kirchengemeinden können Sie einsehen. Klicken Sie hierfür auf den Linktipp auf der rechten Seite. Für weitere Informationen steht Ihnen

Martin.Happel@ekkw.de   Telefon: (0561) 2887290  zur Verfügung.


 

2012-09-21

Linktipp:

Dokumente Qualitätsregister

Qualitätsregister