a16494

Interkulturelles Lernen / Interkulturelle Tranings

Foto: EKHN
Interkulturelle Kompetenz ist in unserer Gesellschaft eine Schlüsselqualifikation. Ob in kirchlichen oder in nichtkirchlichen Tätigkeitsbereichen, die interkulturelle Kompetenz ist im beruflichen Alltag, bei partnerschaftlichen Begegnungen, in der Begegnung und Zusammenarbeit mit MigrantInnen, auf Geschäftsreisen, etc. unentbehrlich. Sie von einer kirchlichen Plattform aus zu vermitteln ist ein entscheidender Beitrag zur Wahrnehmung unserer gesamtgesellschaftlichen Verantwortung.

Durch unterschiedliche Bildungsformen und mit methodischer Vielfalt wecken wir Sensibilität im interkulturellen Kontext und vermitteln die Fähigkeit, adäquat zu kommunizieren und zu agieren. Studienreisen verhelfen dabei, eine angemessene Verbindung von Erfahren und Reflektieren zu erreichen.

2015-12-17
a17248

Referent im Zentrum Oekumene

2015-12-17