a17352

Globales Lernen in der Einen Welt

Globales Lernen in der Einen Welt heißt für uns
  • weltweite politische und wirtschaftliche Zusammenhänge entdecken und verstehen lernen
  • von und miteinander lernen
  • Auswirkungen unseres Handelns in den Blick bekommen
  • Orientierung und Handlungskompetenz erwerben
  • praktische Möglichkeiten solidarischen Verhaltens entdecken

Bei uns finden Sie Angebote für 

  • Gruppenstunden - Unterrichtseinheiten
  • Gemeindefeste - Gottesdienste
  • Fortbildungen - Ferienspiele
  • Kindertagesstätten, Aktionsgruppen, Weltläden
  • Nord-Süd-Partnerschaften, Vereine

Wir

  • beraten Sie auch gerne und helfen Ihre Idee zu konkretisieren
  • bereiten mit Ihnen gemeinsam Projekte, Veranstaltungen, Unterrichtseinheiten vor
  • kooperieren in der Durchführung bei Ihnen vor Ort, im Zentrum Oekumene, Praunheimer Landstr. 206 in Frankfurt
  • stellen notwendige Materialien & Medien aus unserer Sammlung zur Verfügung
  • recherchieren zu Ihrem Thema
  • sind auch für Vorträge anfragbar

Für Schulklassen der Sek I und Konfirmandengruppen:

  • Projekttage mit einer Dauer von 3-5 h z.B. zu den Themenbereichen: Ernährung in aller Welt
  • Ausgepresst- das bittere Spiel  um die Orangen
  • Bananen Parcours
  • Bloß weg von hier- warum Menschen flüchten
  • Der Weg des Computers
  • Fair Kleiden – Augen auf beim Kauf
  • Kakao und Schokolade
  • Kinderarbeit - Kinderrechte
  • Kinder der Welt -  Reise um die Welt
  • Mein Handy – make IT fair
  • Prima Klima
  • Regenwald-Alarm-Faszination und Gefährdung

Ansprechpartnerin in Frankfurt Zentrum Oekumene

  • Sabine Striether
    Ethnologin, Referentin für Globales Lernen
    Praunheimer Landstraße 2016
    60488 Frankfurt am Main
    Tel. 069/97651852
    striether@zentrum-oekumene.de

Ansprechpartner in Kassel, Außenstelle des Zentrums Oekumene

  • Wolfram Dawin
    Lehrer, Referent für Globales und Interkulturelles Lernen
    Wilhelmshöher Allee 330
    34131 Kassel
    Tel. 0561/9378-383
  • Gerd Bruno Inkermann
    Dipl.-Ing. agr., Referent für Globales Lernen
    Tel. 0561/ 9378-246
2016-01-21