Stellenbörse Kirche und Diakonie in Kurhessen-Waldeck

Stellenangebot Nr.: SA 3576/18

Stellenbezeichnung: Theologischer Mitarbeiter (m/w)
Informationen zur Stelle
Träger der Stelle: Diakonissen-Mutterhaus Hebron
Arbeitsfeld: Gemeindearbeit
Beschäftigungsumfang: 50 Prozent
Vergütungsrahmen : AVR
zu besetzen zum: sofort
Befristung der Stelle: ja bis 2023
Einsatzort : 35041 Marburg-Wehrda
Sonstiges: Wir bieten:
- eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit Handlungs- und Gestaltungskompetenz
- eine offene, lebendige und zielführende Zusammenarbeit
- eine der Stelle angemessene Vergütung
Anforderungen an den/die Bewerber/-in
Erwartungen : Ev. Theologe mit Erfahrung im Gemeindeaufbau, der
- gebunden an das Wort Gottes seinen Glauben an Jesus Christus lebt
- sich identifiziert mit dem missionarisch-diakonischen Profil der Schwesternschaft u. Hebrongemeinde
- mit Besonnenheit u. theol. Kompetenz Mitarbeitende schult, begleitet u. unterstützt
- sich in der praktischen Gemeindearbeit, im Gemeindeaufbau u. in der theol. Arbeit einsetzt
erforderliche Berufsabschlüsse: Studium
besondere Kenntnisse
und Qualifikationen:
Iinnovatives Denken, kommunikative Kompetenz, Team- und Konfliktfähigkeit
Konfession:** evangelisch
Bewerbung an
Anschrift: Diakonissen-Mutterhaus Hebron
Pfarrerin Schwester Renate Lippe
Hebronberg 1
35041 Marburg
e-Mail: info@hebron.dgd.org
Internet: www.diakonissenmutterhaus-hebron .de
Bewerbungsende: 28.02.2018

Sie können dieses Stellenangebot auf Facebook teilen.




** Gem?? Mitarbeitergesetz sind in der evangelischen Kirche grunds?tzlich evangelische Bewerber einzustellen. Wenn geeignete evangelische Bewerber nicht zu gewinnen sind, k?nnen ausnahmsweise auch Personen eingestellt werden, die einer anderen Mitgliedskirche der ACK angeh?ren (gilt nicht f?r Aufgaben der Verk?ndigung, Seelsorge, Unterweisung oder Leitung).