Stellenbörse Kirche und Diakonie in Kurhessen-Waldeck

Stellenangebot Nr.: SA 4007/19

Stellenbezeichnung: eine/n Verwaltungsmitarbeitenden (m,w,d)
Informationen zur Stelle
Träger der Stelle: Diakonisches Werk Region Kassel
Arbeitsfeld Verwaltung
Beschäftigungsumfang 34 Stunden
Vergütungsrahmen TV-L
zu besetzen zum 01.09.2019
Befristung der Stelle nein
Einrichtung / Einsatzort Ambulante Erziehungshilfen
Beschreibung / Aufgaben:

Wir sind ein traditionsreicher Anbieter sozialer Dienstleitungen. Wir stellen uns den ständig wechselnden gesellschaftlichen Herausforderungen gerne und professionell. Fast 200 Mitarbeitende engagieren sich tagtäglich für Menschen in der Region.

Zusammen weiterkommen ist unser Leitgedanke. Dafür brauchen wir Sie!

Für das Fachgebiet Ambulante Erziehungshilfen suchen wir eine/n engagierte/n Verwaltungsmitarbeitende (m,w,d)

Sie verstärken unser Team zum 01.09.2019.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 34 Stunden.

Wir haben viel zu bieten!

Es erwartet Sie …

• ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit hohem Gestaltungsspielraum

• die Arbeit in einem gut strukturierten Team

• Fortbildung

• Mitarbeit in einem zertifizierten Unternehmen

• eine professionell unterstützte Einarbeitungszeit

• regelhafte Personalentwicklungsgespräche

• Heiligabend und Silvester sind freie Tage

• Vergütung nach TV-L (Zusatzversorgung über die KVK)

• betriebliche Altersvorsorge

• finanzielle Unterstützung zum Job-Ticket
Anforderungen an den/die Bewerber/-in
Bewerbung an
Erwartungen :

Sie haben...

• eine kaufmännische Qualifikationen oder Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit

• sehr gute Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Abrechnung, Kassenführung, Büro- und Verwaltungsarbeit, Korrespondenz

• beherrschen das MS Office-Paket

• haben Erfahrungen in der Arbeit mit einer Datenbank

• zeigen Einsatzbereitschaft und Flexibilität

• bringen eine gute Team- und Kommunikationsfähigkeit mit

• eine positive Haltung zur evangelischen Prägung unserer Einrichtung
erforderliche Berufsabschlüsse:

kaufm. Ausbildung
besondere Kenntnisse und Qualifikationen:

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Anschrift: Diakonisches Werk Region Kassel
Annegret Höhmann
Wildemannsgassse 14
34119 Kassel
e-Mail: Annegret.hoehmann@dw-region-kassel.de
Auskunft:

Frau Höhmann
Internet: www.ekkw.de/stellenbörse
Bewerbungsende: 21.06.2019
Social Media

Sie können dieses Stellenangebot auf Facebook teilen.