Stellenbörse Kirche und Diakonie in Kurhessen-Waldeck

Stellenangebot Nr.: SA 4062/19

Stellenbezeichnung: Zwei Mitarbeiter im Betreuungsdienst (m/w/divers)
Informationen zur Stelle
Träger der Stelle: Hephata Hessisches Diakoniezentrum e.V. ist eine traditionsreiche Einrichtung der Diakonie mit differenzierten Angeboten der Behinderten- und Jugendhilfe, der Sozialen Rehabilitation, der Psychiatrie und Neurologie, der Pflege und Assistenz.
Arbeitsfeld Behindertenarbeit
Beschäftigungsumfang 25-39 Stunden
Vergütungsrahmen AVR
zu besetzen zum ab sofort
Befristung der Stelle nein
Einrichtung / Einsatzort GB Soziale Rehabilitation im
Beschreibung / Aufgaben:

Auf dem „Hofgut Richerode“ werden ca. 40 Menschen mit einer geistigen Behinderung in differenzierten Wohnangeboten, stationär und ambulant, betreut. 55 Menschen mit überwiegend geistiger Behinderung sowie suchtkranke Menschen arbeiten hier in verschiedenen Bereichen der ökologischen Landwirtschaft.

Ihre Aufgaben umfassen:
• Unterstützung, Assistenz, Förderung, Teilhabe, Grund- und Behandlungspflege
• Alltagsorganisation
• Dokumentation
• Fachliche Anleitung von nachgeordneten Mitarbeitenden
Für pädagogische Fachkraft:
• Planung, Umsetzung und Evaluation der integrierten Teilhabeplanung
• Stellen und Austeilen von Medikamenten
Für pflegerische Fachkraft:
• Erstellung, Umsetzung, Kontrolle der Gesundheitsförderungmaßnahmen
• Medikamentenmanagenent
Anforderungen an den/die Bewerber/-in
Bewerbung an
Erwartungen :

• Führerschein erforderlich
• Teamfähigkeit
• Flexibilität
• Altenpfleger/Altenpflegerin, Erzieher/Erzieherin, Heilerziehungspfleger/ Heilerziehungspflegerin, oder vergleichbare dreijährige Ausbildung
erforderliche Berufsabschlüsse:

Altenpfleger/Altenpflegerin, Erzieher/Erzieherin und
Heilerziehungspfleger/ Heilerziehungspflegerin und
vergleichbare dreijährige Ausbildung
Anschrift: Hephata Hessiches Diakonizentrum
Sachsenhäuser Straße 24
34613 Schwalmstadt
Telefon: 06691 18-1003
e-Mail: sandra.well@hephata.de
Auskunft:

Auskünfte erteilt Herr Tietze, Regionalleiter Schwalm-Eder-Kreis des Geschäftsbereiches Soziale Rehabilitation, unter 06691 9610-28.
Internet: www.hephata.de/jobs
Bewerbungsende: 24.08.2019
Social Media

Sie können dieses Stellenangebot auf Facebook teilen.