Stellenbörse Kirche und Diakonie in Kurhessen-Waldeck

Stellenangebot Nr.: SA 4095/19

Stellenbezeichnung: Pädagogische Trägerbeauftragte (m/w/d)
Informationen zur Stelle
Träger der Stelle: Evangelische Stadtkirchenkreis Kassel.
Wir sind Träger von 17 Tageseinrichtungen für Kinder in Kassel.
Arbeitsfeld Sozialpädagogik
Beschäftigungsumfang 19,5 Stunden
Vergütungsrahmen TV-L
zu besetzen zum nächstmögl.
Befristung der Stelle nein
Beschreibung / Aufgaben:

Aufgrund der mit der Stelle verbundenen Leitungstätigkeit und der religionspädagogischen Arbeit in evangelischen Kindertagesstätten wird ein aktives Bekenntnis zum evangelischen Glauben erwartet, das durch die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche ausgewiesen ist.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Anforderungen an den/die Bewerber/-in
Erwartungen :

Wir bieten Ihnen:
- eine verantwortungsvolle und vielfältige Aufgabe
- selbständiges Arbeiten
- Möglichkeiten zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung
- betriebliche Altersvorsorge durch die KVK
- finanzielle Unterstützung zum Job-Ticket
- die üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes

Wir erwarten von Ihnen:
- Erfahrung und Qualifikation in der Kindertagesstättenarbeit, Erwachsenenbildung und im Bereich der Beratung
- Erfahrung in Organisationsentwicklung, Qualitätsmanagement und Öffentlichkeitsarbeit
- Bereitschaft zur Gestaltung von Veränderungsprozessen
- Persönliche Führungsqualitäten und Durchsetzungsfähigkeit

Fühlen Sie sich angesprochen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.
erforderliche Berufsabschlüsse:

Sozialpädagoge/in
besondere Kenntnisse und Qualifikationen:

Bitte senden Sie die Bewerbung digital in einer PDF zusammengefasst.
Bei postalischen Bewerbungen bitten wir auf die Verwendung von Bewerbungsmappen sowie Originalunterlagen zu verzichten, da die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet werden.
Konfession:

ev
Bewerbung an
Anschrift: Evangelischer Stadtkirchenkreis Kassel
Frau Krieger
Lutherplatz 6
34117 Kassel
Telefon: 0561/70006-21
e-Mail: bewerbung.ekik@ekkw.de
Auskunft:

s.o.
Bewerbungsende: 27.09.2019
Social Media

Sie können dieses Stellenangebot auf Facebook teilen.