Stellenbörse Kirche und Diakonie in Kurhessen-Waldeck

Stellenangebot Nr.: SA 4126/19

Stellenbezeichnung: Administrator/in Exchange, O365 (m/w/d)
Informationen zur Stelle
Träger der Stelle: Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck - Landeskirchenamt
Arbeitsfeld IT
Beschäftigungsumfang 39 Stunden
Vergütungsrahmen Entgeltgruppe 11 TV-L
zu besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Befristung der Stelle nein
Einrichtung / Einsatzort Landeskirchenamt Kassel
Beschreibung / Aufgaben:

Das Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche von Kurhessen-
Waldeck (EKKW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Administrator/in (m/w/d)
für die Bereiche Exchange, O365.

Das Landeskirchenamt wirkt an der Leitung und Verwaltung der
Landeskirche mit und unterstützt die Kirchengemeinden, kirchlichen
Werke und Verbände bei der Erfüllung ihrer Aufgaben. Es führt
die Aufsicht über die Verwaltung der Kirchengemeinden, kirchlichen
Verbände und Stiftungen. Weitere Informationen zur EKKW und dem
Landeskirchenamt erhalten Sie unter www.ekkw.de.

Die EKKW betreibt ein Intranet mit über 5.000 Nutzerinnen und
Nutzern in einer zentralen, hybriden Microsoft-Domäne.

Ihr Aufgabengebiet:
- Administration von On-Premise, hybriden und reinen
cloudbasierten Office365-Lösungen:
 Betreuung und Weiterentwicklung von MS-Exchange / Exchange
Online
 Betreuung des MS-SQL Datenbankclusters
 Unterstützung bei Konzeption und Verwaltung von MS-Office
365 / Azure / Intune
- Second- und Third-Level-Support für diese Umgebung.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (derzeit
39 Wochenstunden) mit einer Bezahlung nach Entgeltgruppe 11
TV-L.

Geboten werden zudem ein moderner Arbeitsplatz in einer
Körperschaft des öffentlichen Rechts, die Mitarbeit in einem
engagierten, innovativen IT-Team sowie die im öffentlichen Dienst
üblichen Leistungen.
Anforderungen an den/die Bewerber/-in
Bewerbung an
Erwartungen :

Unsere Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines vergleichbaren
interdisziplinären Studiengangs oder Ausbildung zum Fachinformatiker
für Systemintegration mit vergleichbaren Zusatzqualifikationen
- Erfahrung im Umgang mit PowerShell oder anderen Skriptsprachen
- freundliche und lösungsorientierte Kommunikationsfähigkeiten
- ausgeprägte Serviceorientierung und hohe
Problemlösungskompetenz.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung
bevorzugt berücksichtigt.
erforderliche Berufsabschlüsse:

Studium der Informatik oder
vergleichbarer interdisziplinärer Studiengang oder
Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration mit vergleichbaren Zusatzqualifikationen
Anschrift: Landeskirchenamt
ausschließlich Online-Bewerbung, s. u.
34131 Kassel
Telefon: 0561 9378 229
Auskunft:

Für weitere Auskünfte steht der Leiter des Sachgebietes
Informations- und Kommunikationstechnik, Herr Busse, telefonisch unter
0561/9378-229 oder per E-Mail an bewerbungsfragen.iuk@ekkw.de
zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung lassen Sie uns bitte
bis zum 27. Oktober 2019 unter nachfolgendem Link zukommen:
https://lka-ekkw.jobbase.io/job/jm9q0xcl.
Internet: lka-ekkw.jobbase.io/job/jm9q0xcl
Bewerbungsende: 27.10.2019
PDF

Dieses Angebot ist auch als PDF-Dokument verfügbar. Sie können es sich hier herunterladen.

Social Media

Sie können dieses Stellenangebot auf Facebook teilen.