Stellenbörse Kirche und Diakonie in Kurhessen-Waldeck

Stellenangebot Nr.: SA 4135/19

Stellenbezeichnung: Dipl. Sozialpädagoge (m/w/d)
Informationen zur Stelle
Träger der Stelle: Ev. Stadtkirchenkreis Kassel
Arbeitsfeld Jugendarbeit
Beschäftigungsumfang 19,5 Stunden
Vergütungsrahmen TV-L
zu besetzen zum
Befristung der Stelle ja bis 30.04.2021
Einrichtung / Einsatzort Ev. Stadtjugendpfarramt
Beschreibung / Aufgaben:

Für ein Projekt der besonderen Form von aufsuchender Jugendarbeit sucht der Evangelische Stadtkirchenkreises Kassel zum nächst möglichen Termin eine/n

Dipl. Sozialarbeiter/in/ Sozialpädagoge/in / Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit oder Diakon/in

oder vergleichbarer Abschluss.

Mit Hilfe eines umgebauten Wohnmobils werden regelmäßig Jugendliche an unterschiedlichen Orten aufgesucht, um mit ihnen in Austausch und Aktion zu kommen. Anhand von Unterstützungs- und Präventionsangebote soll mit den Zielgruppen auf gelingende Begegnungen hingearbeitet werden.

Dazu gibt es die Teilnahme an großen Events, z.B. (Jugend-)Kirchentagen „Kick rechts weg“, oder Gemeindefesten.
Die Stelle ist eingebunden in ein Team von Haupt- und Ehrenamtlichen.

Ihre Aufgabenbereiche wären

• wöchentliche Einsätze an den unterschiedlichen Anfahrtsplätzen

• Teilnahme und Präsentation des mobilen Jugendzentrums bei öffentlichen Großveranstaltungen

• Betreuung und Begleitung des Ehrenamtlichen-Teams

• Beratung Jugendlicher

• Vernetzung des Projektes und Zusammenarbeit mit anderen Anbietern der Jugendarbeit

• Fortschreibung des Konzeptes

Anforderungen an den/die Bewerber/-in
Bewerbung an
Erwartungen :

Wir erwarten von Ihnen

• Aufgrund der von dem/der Stelleninhaber*in erwarteten religionspädagogischen Arbeit mit Jugendlichen wird ein aktives Bekenntnis zum evangelischen Glauben erwartet, das durch die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche ausgewiesen ist.

• Wünschenswert wäre der Führerschein Klasse C1 oder C1E (vor dem 01.01.1999: Klasse 3)

• Körperliche Belastbarkeit für den Auf- und Abbau an den unterschiedlichen Standorten

• Berufserfahrung in und/oder Interesse an aufsuchender Jugendarbeit / Streetwork

• Kenntnisse im Umgang mit sozialen Netzwerken

• Begeisterungsfähigkeit für die offene Arbeit

• Vernetzungs- und Kooperationsbereitschaft

• Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen

• eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung

• Stellenumfang von 19,5 Wochenstunden.

• Vergütung nach TV-L

• Supervision, Teamentwicklung und Fortbildungen

Die Stelle ist zunächst befristet bis 30.4.2021. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
erforderliche Berufsabschlüsse:

Dipl.Sozialarbeiter/in / Dipl Soz. Päd./ oder
Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit oder
Diakon/in oder vergleichbarer Abschluss
besondere Kenntnisse und Qualifikationen:

/
Anschrift: Ev. Stadtjugendpfarramt
Pfarrerin Uta Feußner
Luisenstraße 11
34119 Kassel
Telefon: 0561/709730
Auskunft:

Pfarrerin Uta Feußner
Internet: www.ekkw.de/stellenbörse
Bewerbungsende: 01.11.2019
Social Media

Sie können dieses Stellenangebot auf Facebook teilen.