a24617

Vom 26. bis 27. April 2018
Frühjahrstagung der Landessynode in Hofgeismar

Foto: Blick in den Synodalsaal in Hofgeismar. (Archiv-Foto: medio.tv/Schauderna) Blick in den Synodalsaal in Hofgeismar. (Archiv-Foto: medio.tv/Schauderna)
Hofgeismar (medio). Die 13. Landessynode tritt vom 26. bis 27. April zu ihrer fünften Tagung im nordhessischen Hofgeismar zusammen. Auftrakt der Tagung ist ein Eröffnungsgottesdienst am 26. April 2018 um 10 Uhr in der Brunnenkirche. Im Anschluss wird die Tagung um 11:30 Uhr im Synodalsaal der Evangelischen Tagungsstätte eröffnet.

Neben dem ersten Bericht von Prälat Bernd Böttner stehen verschiedene Kirchengesetzte, darunter das Kirchengesetz zur Änderung des Kirchengesetzes über die Trauung, auf der Tagesordnung der Synodalen. Außerdem geht es in den Beratungen u.a. um Standards für die Ehrenamtsarbeit in der Landeskirche und den geprüften Jahresabschluss 2016 mit einer Kurzeinführung des Synodalen Heinrich Trier in die Doppik.

Am 27. April wird laut Tagesordung Professor Dr. Fernando Enns zum «Ökumenischen Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens» sprechen. Der Vortrag steht unter dem Leitwort der 13. Synode «Dass Gerechtigkeit und Friede sich küssen». Enns ist brasilianisch-deutscher Theologe und Leiter der Arbeitsstelle Theologie der Friedenskirchen am Fachbereich Evangelischen Theologie der Universität Hamburg sowie Professor für (Friedens-) Theologie und Ethik an der Theologischen Fakultät der Universität in Amsterdam. (16.04.2018)

2018-04-16

Übersicht

Hier gelangen Sie wieder zurück zur vorherigen Übersicht:

zurück

Tagesordnung:

Laden Sie hier die Tagesordnung der Frühjahrstagung 2018 herunter:

PDF-Dokument

Verlaufsplan:

Laden Sie hier den vorläufigen Verlaufsplan der Tagung herunter (Stand: 03.04.2018):

PDF-Dokument

a24640

Tagesordnung

Fünfte Tagung der 13. Landessynode vom 26. bis 27. April 2018 in der Evangelischen Tagungsstätte Hofgeismar

1.
Personalbericht

2.
Geprüfter Jahresabschluss der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck für das Jahr 2016

3.
Kirchengesetz über die Änderung von Bestimmungen über Kirchenvorstände und die Kirchenvorstandswahl (40. Kirchengesetz zur Änderung der Grundordnung der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck)

4.
Kirchengesetz zur Änderung der Ausführungsgesetze zum Besoldungs- und Versorgungsgesetzes und zum Pfarrdienstgesetz der EKD

5.
Kirchengesetz zur Änderung des Kirchengesetzes über die Trauung (TrauG)

6.
Kirchengesetz über die Neuordnung der Sprengel in der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (Fortsetzung 2. Lesung)

7.
„Dass Gerechtigkeit und Friede sich küssen“ - Auf dem Ökumenischen Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens; Referat: Professor Dr. Fernando Enns, Universität Hamburg

8.
Nachwahl in den Koordinierungsausschuss

9.
Engagementförderung in der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck - hier: Standards für die Ehrenamtsarbeit

10.
Bericht des Rates der Landeskirche über die an ihn verwiesenen Anträge

11.
Anträge aus den Kreissynoden

a) Kirchenkreis Eschwege

  • Änderung der Bemessungsgrundlage gemäß § 31 Absatz 2 des Finanzzuweisungsgesetzes

b) Kirchenkreis Kaufungen

  • Verzicht auf die bis zum Jahr 2025 geplante Kürzung um 25 % im Bereich Kirchenmusik

c) Kirchenkreis Kirchhain

  • Die Kirchenmusik in der Gemeindearbeit im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit von den geplanten Kürzungen auszunehmen
  • Einholung von Stellungnahmen der gewählten musikalischen Vertretungen und der Pfarrer-Kirchenmusiker-Konferenz

d) Kirchenkreis Melsungen

  • Neues Finanzzuweisungsgesetz zum Doppelhaushalt 2020/2021

e) Kirchenkreis Marburg

  • Die Kirchenmusik in der Gemeindearbeit im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit von den geplanten Kürzungen auszunehmen

f) Kirchenkreis Twiste-Eisenberg

  • Begründung zum Sparbeschluss zur kirchenmusikalischen Arbeit
  • Prüfung der Sparvorgaben für Kirchenmusik

g) Kirchenkreis Witzenhausen

  • Verzicht von Glyphosateinsatz auf Pachtflächen der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck

12.
Aktuelle Fragestunde

13.
Verschiedenes

2018-04-16
a8775

Geschäftsstelle / Kontakt

Büro der Landessynode
Wilhelmshöher Allee 330
34131 Kassel

Tel.: (0561) 9378-277 (Bettina Groß, Leiterin)
Tel.: (0561) 9378-276 (Tanja Deichmeier, Assistentin)
Fax: (0561) 9378-288
E-Mail: synode@ekkw.de

Während der Tagung der Landessynode:

Ev. Tagungsstätte Hofgeismar im VCH
Gesundbrunnen 8
34369 Hofgeismar

Tel.: (05671) 881-0
Fax: (05671) 881-203

2016-11-08
a1025

Pressekontakt

Landeskirchenamt der EKKW, Pressestelle
Wilhelmshöher Allee 330
34131 Kassel

Tel.: (0561) 9378-396
Fax: (0561) 9378-450
E-Mail: pressestelle.lka@ekkw.de

Während der Tagung der Landessynode:

Pfarrerin Petra Schwermann (Pressesprecherin)
Tel.: (0172) 53 568 19
E-Mail: petra.schwermann@ekkw.de

2014-11-19