Kirchengemeinde Dörnberg

Zahlreiche ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich in Kreisen und Gruppen engagieren, sind das besondere Kennzeichen der Kirchengemeinde Dörnberg. Die Kirchengemeinde hat circa 1700 Gemeindeglieder.

Zur Kirchengemeinde gehört auch eine Evangelische Kindertagestätte mit drei Gruppen, die 1994/1995 neu errichtet worden ist und an der Nahtstelle zwischen dem alten Dorf und einem Neubaugebiet liegt. Der Kindertagesstätte gilt innerhalb der Gemeinde ein besonderes Engagement.

Schwerpunkt der Gemeindeaktivitäten sind neue Formen des Konfirmandenunterrichts und liebevoll vorbereitete Gottesdienste in unterschiedlichen Formen. Das Gemeinde- und Pfarrhaus sind in der ehemaligen Pfarrscheune gegenüber der Kirche zu finden und jüngst renoviert worden.

Dörnberg bildet gemeinsam mit dem Dorf Ehlen die Gemeinde Habichtswald mit circa 2500 Einwohnern. Während in Ehlen zahlreiche Einkaufmöglichkeiten bestehen, sind diese in Dörnberg gering  und werden beklagt. Dörnberg ist Sitz des gemeinsamen Rathauses. Zwei Neubaugebiete tragen zum Wachstum der Gemeinde bei. Landwirtschaftliche Aktivitäten spielen nur noch eine nebengeordnete Rolle. Die berufstätige Bevölkerung ist stark auf die nahe gelegene Stadt Kassel orientiert. Man weiß sich dennoch als zum Wolfhager Land zugehörig.

Die älteste Angabe zur Kirche in Dörnberg stammt aus dem Jahre 1160 (nach einer anderen Quelle sogar 1050) und erwähnt einen Wehrturm, in dessen Erdgeschoss eine Kapelle zu finden war, in der Gottesdienst gefeiert wurde. Um diesen Wehrturm herum entstand dann in zahlreichen Bauphasen die heutige Dörnberger Kirche. Ab 1438 war Dörnberg ein eigenes Kirchspiel. Kunst- und religionsgeschichtlich bedeutsam sind die 1509 gemalten Wandbilder im Chorraum, die Apostel und Heilige und einen Teufel darstellen. Einige Hinweise sprechen dafür, dass der an der Nordwand dargestellte Reiter der damalige Landeshofmeister Hans von Dörnberg ist, der die Ausmalungen gespendet haben könnte.

 
Nach oben

Ihre Pfarrerin

Pfarrerin Katja Friedrichs-Warnke
Wolfhager Str. 51
34317 Habichtswald-Dörnberg

Telefon: (05606) 9939
Telefax: (05606) 564484

E-Mail: Pfarramt.Doernberg@ekkw.de

Nach oben

Nach oben

Nach oben

Nach oben

Nach oben

Evangelische Kindertagesstätte Dörnberg

Leiterin:
Helga Waldeck
Saure Breite 7
34317 Habichtswald

Telefon: (05606) 60582

E-Mail: ev.kita.doernberg@ekkw.de

Homepage Impressum Seite drucken Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (C) medio