Leitbild des Evangelischen Kirchenkreises Wolfhagen

Evangelisch Sein - Miteinander den Glauben leben an einem
von Gott gedeckten Tisch

Der Kirchenkreis ist für uns wie ein von Gott gedeckter Tisch, an dem alle Platz haben, die Jesus Christus nachfolgen.
 
Der Kirchenkreis Wolfhagen ist Teil der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, in dem wir unseren Glauben in dem Bewusstsein leben, zur weltweiten Kirche Jesu Christi zu gehören.
 
Wir wissen um unsere Unvollkommenheit in unserem Handeln als Kirche, mit dem wir vor Gott und Menschen schuldig sind. Wir glauben aber, dass Gott, der Vater Jesu Christi, gerecht, barmherzig und in seinem Heiligen Geist gegenwärtig ist und seine Verheißungen vollenden wird. Darum vertrauen wir der befreienden Kraft des Evangeliums von Jesus Christus und feiern in seiner Nachfolge Gottesdienst, begleiten Menschen, geben unseren Glauben weiter und arbeiten als Kirche zusammen.

Kirchentag des Ev. Kirchenkreises Wolfhagen 2012
 

Wir feiern Gottesdienst.

  • Wir hören das Evangelium von Jesus Christus.
  • Wir gestalten unsere Gottesdienste in unterschiedlichen Formen.
  • Wir erhalten, gestalten und öffnen unsere Kirchen und Gemeindehäuser.
  • Wir freuen uns an der Kirchenmusik und pflegen sie.
  • Wir leben in Gottes Gegenwart.
 

Wir begleiten Menschen

  • Wir sehen in jedem Menschen Gottes Ebenbild.
  • Wir begleiten Menschen im Alltag, in besonderen Situationen und an Wendepunkten ihres Lebens.
  • Wir wenden uns einsamen und kranken, sterbenden, trauernden und notleidenden Menschen zu.
  • Wir nehmen Fragen und Sorgen in Seelsorge und Diakonie auf, indem wir Beratung und Hilfe anbieten.
  • Wir hoffen auf Gottes Barmherzigkeit.
 

Wir geben unseren Glauben weiter.

  • Wir laden zum Glauben ein, indem wir von der Treue Gottes in Wort und Musik erzählen.
  • Wir geben Orientierung  in persönlichen und gesellschaftlichen Fragen und teilen uns öffentlich mit.
  • Wir setzen uns mit unterschiedlichen Lebensentwürfen auseinander.
  • Wir wenden uns allen Altersgruppen zu, besonders den Kindern und Jugendlichen.
  • Wir vertrauen Gottes Verheißungen.
 

Wir arbeiten zusammen.

  • Wir sind in der Ökumene als Kirche Jesu Christi gemeinsam unterwegs.
  • Wir achten und fördern alle Mitarbeitenden und ihre Gaben, die sich in unserer Kirchengemeinschaft entfalten.
  • Wir unterstützen die Arbeit der Kirchengemeinden und fördern ihre Zusammenarbeit mit den Diensten des Kirchenkreises.
  • Wir arbeiten mit anderen gesellschaftlichen Gruppen zusammen und bringen unsere Anliegen ein.
  • Wir bitten um Gottes Geist.
 
Evangelisch sein bedeutet für uns, lebensbegleitende und glaubensfördernde Kirche zu sein.
Auf dieses Ziel hin sind wir unterwegs und erarbeiten dafür in allen Kirchengemeinden, Einrichtungen und Gruppen eigene Konzeptionen.

Die Kreissynode
Bad Emstal-Sand, 28. Juni 2003

 

 
Homepage Impressum Seite drucken Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (C) medio