Evangelischer Kirchenkreis Schwalm Eder - Dekanat Ziegenhain

Diakonieladen allerhand bittet um Spenden von Schlafsäcken und Isomatten

Kürzlich machten sich wieder Vertreter des Diakonieladens allerhand aus Ziegenhain mit einem vollbeladenen Caddy mit gespendeter Winterbekleidung auf den Weg nach Marburg. Ziel war die dortige Obdachlosenhilfe des Diakonischen Werkes. Mit Freude und Dank wurde die Spende dort in Empfang genommen. Bei dieser Spendenübergabe machte der Sozialpädagoge vor Ort aber darauf aufmerksam, dass momentan ein großer Bedarf an Schlafsäcken und Isomatten besteht. Aus diesem Grund ruft der Diakonieladen zur Spende eben dieser Materialien auf. Gut erhaltene Schlafsäcke und Isomatten, die nicht mehr benötigt werden, bitte zu den Öffnungszeiten des Diakonieladens (Dienstag und Donnerstag von 10 Uhr bis 18 Uhr und Freitag von 14 Uhr bis 18 Uhr) im Steinweg 32 in Schwalmstadt-Ziegenhain vorbeibringen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen kümmern sich dann um den Transport und die Übergabe der Spenden an die Obdachlosenhilfe in Marburg.

Nähere Auskunft zu dieser Aktion erteilt der Ehrenamtskoordinator des Ev. Kirchenkreises Schwalm-Eder, Daniel Helwig unter der Mail: daniel.helwig@ekkw.de.

 

(03.11.2021)