EKKW Aktuell 201224 ekkw.de-Weihnachtsbegleiter: Mit dem ekkw.de-Weihnachtsbegleiter zum frohen Fest

Die Weihnachtstage werden in diesem Jahr anders verlaufen, als sonst. Doch mit dem digitalen Weihnachtsbegleiter der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck wollen wir es Ihnen einfach machen, Weihnachten zu Hause zu gestalten. Mit der Weihnachtsgeschichte, mit Begegnung, Musik und Gottesdienst. Hier finden Sie alles für ein frohes Fest. Bleiben Sie gesund und behütet!

2020-11-23 31525

Die Weihnachtstage zu Hause gestalten
Mit dem ekkw.de-Weihnachtsbegleiter zum frohen Fest

Mit dem ekkw.de-Weihnachtsbegleiter zum frohen Fest

Die Weihnachtstage werden in diesem Jahr anders verlaufen, als sonst. Doch mit dem digitalen Weihnachtsbegleiter der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck wollen wir es Ihnen einfach machen, Weihnachten zu Hause zu gestalten. Mit der Weihnachtsgeschichte, mit Begegnung, Musik und Gottesdienst. Hier finden Sie alles für ein frohes Fest. Bleiben Sie gesund und behütet!


keyboard_arrow_left Übersicht

Hier gelangen Sie wieder zurück zur vorherigen Übersicht:

«Wer an die Krippe geht, geht anders weiter»
Der ekkw.de-Video-Gottesdienst zum Weihnachtsfest

Wird es trotz aller mit der Pandemie verbundenen Sorgen und Einschränkungen Weihnachten? «Ja. Denn Weihnachten hängt nicht an uns, auch nicht an Corona. Weihnachten wird es, weil Gott Mensch geworden ist.» Das sagt Bischöfin Dr. Beate Hofmann in ihrer digitalen Weihnachtsandacht zum Weihnachtsfest 2020.

mehr lesen

Zum Zuhören...
Der Weihnachts-Podcast: «Es begab sich aber zu der Zeit...»

Die Weihnachtsgeschichte, präsentiert von Schauspieler Thomas Hof und Pfarrerin Anke Trömper, erzählt von der Geburt Jesu. Hören Sie in unserem Podcast zum Fest, wie es sich in Bethlehem zugetragen haben soll. Und natürlich darf ein Segen und das Lied «O du fröhliche» zum Mitsingen nicht fehlen.

mehr lesen

Festlich, fröhlich, tröstend
Die Advents- und Weihnachtsandachten per Telefon

Schon seit Beginn der Corona-Pandemie bietet die Landeskirche telefonische Kurzandachten von Pfarrerinnen und Pfarrern unter der Rufnummer (0561) 9378-380 an. Die Ausgaben zur Advents- und Weihnachtszeit präsentieren wir Ihnen auch hier digital.

mehr lesen

Unsere Musik-Playlists zum Fest
Von «Driving home for christmas» bis zum Weihnachtsoratorium

Was wäre Weihnachten ohne Musik? Ob moderne Hits, die Weihnachtsklassiker oder ganz klassisch mit großem Orchester oder Chor – wir haben für jeden Geschmack etwas ausgesucht und präsentieren Ihnen unsere Weihnachts-Playlists für eine besonders weihnachtliche Atmosphäre.

mehr lesen

Weihnachten im Lockdown
Einsam oder in Sorge? Hier finden Sie Hilfe!

Mit dem zweiten Lockdown rücken auch die Sorgen und Nöte der Menschen wieder in den Vordergrund. Einsamkeit oder die Befürchtung, an Weihnachten nicht wie gewohnt mit den Angehörigen feiern zu können, werden leicht zu bedrückenden Themen. Da kann es helfen zu teilen, was einem zu schaffen macht und sich an Menschen zu wenden, die für die Seele sorgen. Hier finden Sie Kontaktmöglichkeiten.

mehr lesen

Heiligabend gemeinsam verbringen
Unser digitales Weihnachtscafé an Heiligabend

Gemeinsam mit anderen am Heiligabend Zeit verbringen – das ging Heilgabend auch digital. Pfarrerin Annegret Zander (Hanau) und Pfarrerin Katharina Scholl (Marburg) sorgten von 16 bis 18 Uhr für vergnügliche Begegnungen. Kleine weihnachtliche Impulse rahmten die gemeinsame Zeit. Auch, wenn das Café vorbei ist: Wir wünschen Ihnen ein frohes Fest!

mehr lesen

Zum Mitmachen
Unsere Advents- und Weihnachtsaktionen in den Sozialen Medien

Ihre Weihnachtskrippe ist in diesem Jahr ganz besonders herausgeputzt, Ihr Weihnachtsbaum festlicher denn je oder Ihr Adventskranz mehr, als nur gelungen? Dann zeigen Sie uns und anderen Ihr schönstes Advents- oder Weihnachtsfoto auf der Facebook-Fanseite der Landeskirche.

mehr lesen



Der Video-Adventskalender 2020 «Anlauf nehmen!»


arrow_forward Material-Tipp:

Sie möchten den Weihnachtsbegleiter auf Ihrer Homepage weiterempfehlen oder ein Plakat mit QR-Code im Schaukasten Ihrer Gemeinde aufhängen? Kein Problem! Im Medienportal der Landeskirche finden Sie entsprechendes Werbematerial: