EKKW Aktuell 220217 Thema Fastenzeit: Aschermittwoch und die rund 40-tägige Fasten- oder Passionszeit

Mit dem Aschermittwoch beginnt die rund 40-tägige Fasten- oder Passionszeit vor Ostern. In den sieben Wochen vor dem Osterfest nehmen sich viele Christen mehr Zeit für Ruhe, Besinnung und Gebet, um sich selbst und Gott näher zu kommen. Zugleich soll das Fasten zu einem verantwortungsvolleren Umgang mit Gottes Schöpfung anregen.

Informieren Sie sich hier über diesen Themenschwerpunkt:

2022-02-17 34784

Sieben Wochen vor dem Osterfest
Aschermittwoch und die rund 40-tägige Fasten- oder Passionszeit

Aschermittwoch und die rund 40-tägige Fasten- oder Passionszeit
(Foto: medio.tv/Schauderna)

Mit dem Aschermittwoch beginnt die rund 40-tägige Fasten- oder Passionszeit vor Ostern. In den sieben Wochen vor dem Osterfest nehmen sich viele Christen mehr Zeit für Ruhe, Besinnung und Gebet, um sich selbst und Gott näher zu kommen. Zugleich soll das Fasten zu einem verantwortungsvolleren Umgang mit Gottes Schöpfung anregen.

Informieren Sie sich hier über diesen Themenschwerpunkt:


keyboard_arrow_left Übersicht

Hier gelangen Sie wieder zurück zur vorherigen Übersicht:

Ruhe, Besinnung, Gebet
Aschermittwoch und Passionszeit

In der rund 40-tägige Fasten- oder Passionszeit verzichten Menschen oft bewusst auf Speisen und Getränke oder schränken ihren Medienkonsum ein. Das Handeln gilt als Symbol der Buße und der spirituellen Erneuerung.

mehr lesen

«So viel du brauchst»
Evangelische Kirchen und Hilfswerke rufen zum Klimafasten auf

Unter dem Motto «So viel du brauchst» laden evangelische Landeskirchen, katholische Bistümer und kirchliche Hilfswerke auch in diesem Jahr zum «Klimafasten» ein. Die zehnte Ausgabe der ökumenischen Aktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit startete am Aschermittwoch.

mehr lesen

Kirchenbündnis begleitet TV-Übertragung
RTL zeigt am 27. März «Die Passion» live aus Kassel

Die RTL-TV-Show «Die Passion» kehrt an Ostern ins Fernsehen zurück. Am 27. März werde eine zweite Auflage der Musical-Version der Leidensgeschichte Jesu ausgestrahlt. Ein Bündnis aus christlichen Kirchen und Gemeinschaften in Kassel will das Ereignis mit unterschiedlichen Angeboten begleiten.

mehr lesen

Evangelische Fastenaktion «7 Wochen Ohne»
«Komm rüber! Sieben Wochen ohne Alleingänge»

In der Fasten- oder Passionszeit erinnern Christen an das Leiden und Sterben Jesu Christi und bereiten sich auf Ostern vor, auf die Botschaft von der Auferstehung. Die evangelische Aktion «7 Wochen Ohne» soll helfen, diese Wochen bewusst zu erleben und zu gestalten. In diesem Jahr steht sie unter dem Motto «Komm rüber! Sieben Wochen ohne Alleingänge». Die Organisatoren rufen dazu auf, in der Fastenzeit von Aschermittwoch (14. Februar) bis Ostern (31. März) bewusst Gemeinschaft zu leben.

mehr lesen

Nachgefragt:
Interview zur Passionszeit: Das Kreuz im Zentrum

Pfarrerin Dr. Insa Rohrschneider ist Studienleiterin am Religionspädagogischen Institut der EKKW und EKHN. Wir haben mit ihr im Interview über die Passionszeit, die Bedeutung des Kreuzes und Jesu Kreuzestod gesprochen.

mehr lesen

Betrachtung
Gedanken zur Passion: Verliebt in das Leben

In Kirchen hängen Kreuze: ein schreckliches Instrument für Folter und Tod. Viele Christusbilder zeigen Jesus als Schmerzensmann - blutig geschlagen und mit der Dornenkrone. Warum haben wir Christen das Kreuz als Symbol und wie kann der Blick auf Jesus das Leben verändern? Eine Besinnung von Pfarrer Roland Kupski.

mehr lesen

Fencheltee, Suppe und Erschöpfung
Fasten nach Hildegard von Bingen

«Körperlich und geistig rein» zu werden, das verspricht die Fastenmethode der mittelalterlichen Mystikerin Hildegard von Bingen. Dies und die Aussicht, ein paar Kilo abzunehmen, versprechen Fastenkurse nach ihrer Methode. Wir stellen die Technik der Ordensschwester vor.

mehr lesen


EKKW Aktuell 220217 Thema Fastenzeit: Was hat Fasten mit Glauben zu tun?

Juden machen es zu Jom Kippur, Muslime an Ramadan. Christen fasten jedes Jahr 40 Tage von Aschermittwoch bis Ostern. Warum eigentlich? Im Erklärvideo gibt es die wichtigsten Antworten.

2022-02-17 34800


Was hat Fasten mit Glauben zu tun?

Juden machen es zu Jom Kippur, Muslime an Ramadan. Christen fasten jedes Jahr 40 Tage von Aschermittwoch bis Ostern. Warum eigentlich? Im Erklärvideo gibt es die wichtigsten Antworten.

(Erklärfilm: EKD/epd)