Aktuell: Neuer Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland gewählt

Hofgeismar (medio). Martin Hein, Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, ist erneut in den Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Deutschland gewählt werden. Bei den turnusgemäß anstehenden Neuwahlen am 4. April auf der Mitgliederversammlung in Hofgeismar wurde auch ein neuer Vorsitzender gewählt. Auf den römisch-katholischen Bischof Karl-Heinz Wiesemann aus Speyer, der laut Satzung nicht noch einmal kandidieren durfte, übernimmt nun zum ersten Mal in der Geschichte der ACK ein orthodoxer Christ dieses Amt: der griechisch-orthodoxe Erzpriester Radu Constantin Miron.

Als seine Stellvertreter wurden Reverend Christopher Easthill von der Arbeitsgemeinschaft anglikanischer Gemeinden und Bischof Harald Rückert von der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland gewählt. Weitere Vorstandsmitglieder sind Weihbischof Nikolaus Schwerdtfeger, Bistum Hildesheim, und Bischof Martin Hein. (16.04.2019)

 

2019-04-17 28352

ACK
Neuer Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland gewählt

Neugewählter Vorstand der ACK, v.l.n.r.: Bischof Prof. Dr. Martin Hein, Bischof Harald Rückert, Erzpriester Radu Constantin Miron, Reverend Christopher Easthill, Weihbischof Dr. Nikolaus Schwerdtfeger. (Foto: ACK/Riffert)

Hofgeismar (medio). Martin Hein, Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, ist erneut in den Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Deutschland gewählt werden. Bei den turnusgemäß anstehenden Neuwahlen am 4. April auf der Mitgliederversammlung in Hofgeismar wurde auch ein neuer Vorsitzender gewählt. Auf den römisch-katholischen Bischof Karl-Heinz Wiesemann aus Speyer, der laut Satzung nicht noch einmal kandidieren durfte, übernimmt nun zum ersten Mal in der Geschichte der ACK ein orthodoxer Christ dieses Amt: der griechisch-orthodoxe Erzpriester Radu Constantin Miron.

Als seine Stellvertreter wurden Reverend Christopher Easthill von der Arbeitsgemeinschaft anglikanischer Gemeinden und Bischof Harald Rückert von der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland gewählt. Weitere Vorstandsmitglieder sind Weihbischof Nikolaus Schwerdtfeger, Bistum Hildesheim, und Bischof Martin Hein. (16.04.2019)

 


arrow_forward Linktipp

Weitere Informationen zur Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in unter