Aktuell: Treffen von Bischöfin Hofmann mit Esther Hass

Kassel (medio). Bischöfin Dr. Beate Hofmann und Esther Hass vom Vorstand der jüdischen Gemeinde in Kassel trafen sich in der vergangenen Woche im Haus der Kirche zu einem Austausch. Dabei erhielt die Bischöfin Informationen über die Kasseler Jüdische Gemeinde aus erster Hand.

Hofmann und Hass tauschten sich auch über ihre Erfahrungen mit jüdisch-christlichen Projekten aus. Auch die Haltung der evangelischen Kirche zu Antijudaismus und Antisemitismus war Gegenstand des Gesprächs. (28.11.2019)

2019-11-28 29709

Jüdisch-christlicher Austausch
Treffen von Bischöfin Hofmann mit Esther Hass

(Foto: medio.tv/Schauderna)

Kassel (medio). Bischöfin Dr. Beate Hofmann und Esther Hass vom Vorstand der jüdischen Gemeinde in Kassel trafen sich in der vergangenen Woche im Haus der Kirche zu einem Austausch. Dabei erhielt die Bischöfin Informationen über die Kasseler Jüdische Gemeinde aus erster Hand.

Hofmann und Hass tauschten sich auch über ihre Erfahrungen mit jüdisch-christlichen Projekten aus. Auch die Haltung der evangelischen Kirche zu Antijudaismus und Antisemitismus war Gegenstand des Gesprächs. (28.11.2019)