Aktuell: Bischöfin Dr. Hofmann zum Antrittsbesuch beim Regierungspräsidenten des Regierungsbezirks Kassel

Kassel (medio). Der Regierungspräsident des Regierungsbezirks Kassel Hermann-Josef Klüber hat Bischöfin Dr. Beate Hofmann zu einem Antrittsbesuch empfangen. Hofmann traf Klüber am 23. Januar 2020 in den Räumen des Regierungspräsidiums Kassel. Das Treffen habe dem persönlichen Kennenlernen gedient, teilte die Landeskirche mit. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen mögliche Kooperationen in der Entwicklung von Sorgenetzen in der Region - ein Thema, das die Bischöfin bereits bei ihrer Kandidatur im letzten Frühjahr stark gemacht hat - und die Konsequenzen aus dem Mord an Walter Lübcke für das Präsidium und die Region. Das Gespräch solle bald fortgesetzt werden. (24.01.2020)

2020-01-24 30010

Persönliches Kennenlernen und Kooperation
Bischöfin Dr. Hofmann zum Antrittsbesuch beim Regierungspräsidenten des Regierungsbezirks Kassel

Bischöfin Dr. Hofmann mit Regierungspräsident Hermann-Josef Klüber (Foto: Regierungspräsidium Kassel)

Kassel (medio). Der Regierungspräsident des Regierungsbezirks Kassel Hermann-Josef Klüber hat Bischöfin Dr. Beate Hofmann zu einem Antrittsbesuch empfangen. Hofmann traf Klüber am 23. Januar 2020 in den Räumen des Regierungspräsidiums Kassel. Das Treffen habe dem persönlichen Kennenlernen gedient, teilte die Landeskirche mit. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen mögliche Kooperationen in der Entwicklung von Sorgenetzen in der Region - ein Thema, das die Bischöfin bereits bei ihrer Kandidatur im letzten Frühjahr stark gemacht hat - und die Konsequenzen aus dem Mord an Walter Lübcke für das Präsidium und die Region. Das Gespräch solle bald fortgesetzt werden. (24.01.2020)