Aktuell: Material und Hilfestellungen für Kirche von zu Hause

Kassel (medio). Sie suchen liturgisches Material für Gottesdienste zu Hause, mit der Familie oder allein in Quarantäne? Sie möchten alleine oder mit anderen beten oder suchen nach Anregungen für die Beschäftigung Ihrer Kinder und Jugendlichen. Hier finden Sie Impulse für geistliches Leben in den eigenen vier Wänden.

Die ekkw.de-Onlineredaktion veröffentlicht auf dieser Seite fortlaufend Materialien, Tipps, Links und Hilfestellungen, mit denen Gottesdienst und Glaube alleine oder gemeinsam auch in Zeiten von Corona lebendig werden kann.

2020-03-31 30389

Impulse, Anregungen, Links
Material und Hilfestellungen für Kirche von zu Hause

Material und Hilfestellungen für Kirche von zu Hause

Kassel (medio). Sie suchen liturgisches Material für Gottesdienste zu Hause, mit der Familie oder allein in Quarantäne? Sie möchten alleine oder mit anderen beten oder suchen nach Anregungen für die Beschäftigung Ihrer Kinder und Jugendlichen. Hier finden Sie Impulse für geistliches Leben in den eigenen vier Wänden.

Die ekkw.de-Onlineredaktion veröffentlicht auf dieser Seite fortlaufend Materialien, Tipps, Links und Hilfestellungen, mit denen Gottesdienst und Glaube alleine oder gemeinsam auch in Zeiten von Corona lebendig werden kann.

Gottesdienste und liturgische Impulse

Haus- und Lesegottesdienst für den kommenden Sonntag

Die Kirchengemeinden können angesichts der gegenwärtigen Bedrohung durch das Corona-Virus nur im beschränkten Maß Gottesdienste vor Ort in den Kirchen feiern. Das Onlineportal der «Kasseler Lektorenpredigt. Haus- und Lesegottesdienst» auf ekkw.de bietet die Möglichkeit, einen Gottesdienst zum Predigttext des jeweiligen Sonntags oder Feiertags allein oder gemeinsam zu lesen. 

Die Datenbank finden Sie im ekkw.de-Servicebereich des Referats Gemeindeentwicklung und Missionarische Dienste. Link zur Datenbank

Hinweis: Der Abruf von Haus- und Lesegottesdienst des kommenden Sonntags und davor sind kostenfrei. Gottesdienste danach sind Abo-pflichtig. Bedenken Sie bitte, dass die eingestellten Predigten ca. ein halbes Jahr vor der aktuellen Situation geschrieben wurden und deshalb nicht auf aktuelle Problemlagen eingehen können.

 

ekkw.de-Gottesdienste

Jeden Sonntag um 9 Uhr und zu den Festtagen gab es bis Pfingsten auf den Onlinekanälen der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck einen Video-Gottesdienst, den das Medienhaus der EKKW produziert hat. Ab dem Sonntag «Trinitatis» präsentiert die Onlineredaktion auf ekkw.de nun immer sonntags einen Gottesdienst, der von Gemeinden der Landeskirche gestaltet wird. Beachten Sie die Ankündigungen auf der Homepage.

Die Manuskripte der Gottesdienste bis Pfingsten stehen hier zum Download bereit. So können Sie die Texte auch an Menschen weitergeben, die nicht die Möglichkeit haben, die Gottesdienste online mitzuverfolgen: 

Pfingsten, 31.5.2020: Andacht von Oberlandeskirchenrätin Claudia Brinkmann-Weiß
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Exaudi, 24.5.2020: Andacht von Pfarrerin Annegret Zander
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Christi Himmelfahrt, 21.5.2020: Andacht von Pfarrerin Meike Westhelle
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Rogate, 17.5.2020: Andacht von Prälat Bernd Böttner
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Kantate, 10.5.2020: Andacht von Bischöfin Dr. Beate Hofmann
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Jubilate, 3.5.2020: Andacht von Oberlandeskirchenrätin Dr. Gudrun Neebe
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Miserikordias Domini, 26.4.2020: Andacht von Pröpstin Sabine Kropf-Brandau
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Sonntag Quasimodogeniti, 19.4.2020: Andacht von Prälat Bernd Böttner
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Ostersonntag, 12.04.2020: Andacht von Pfarrer Lars Hillebold und Studienleiter Thomas Hof
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Karfreitag, 10.04.2020: Andacht von Bischöfin Dr. Beate Hofmann
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Palmsonntag, 05.04.2020: Andacht von Propst Helmut Wöllenstein
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Sonntag Judika, 29.03.2020: Andacht von Pröpstin Kathrin Wienold-Hocke
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Sonntag Lätare, 22.03.2020: Andacht von Pfarrerin Andrea Wöllenstein
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Sonntag Okuli, 15.03.2020: Andacht von Bischöfin Dr. Beate Hofmann
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

 

Arbeitshilfen der Arbeitsstelle Gottesdienst

«Gedanken und eine mögliche Zeitleiste zum gottesdienstlichen Wiedersehen im Kirchenraum» mit liturgische Hinweisen für Kasualien (Taufe, Trauung) und Abendmahlsfeiern in der Corona-Situation (Stand: 1. Mai 2020) [PDF-Dokument]

 

Empfehlungen der Arbeitsstelle Kindergottesdienst

Online Kindergottesdienst feiern: Kindergottesdienst im Livestream jeden Sonntag um 10:00 Uhr unter:
www.kirchemitkindern-digital.de

Abendandacht auf Instagram jeden Donnerstag um 18:00 Uhr unter @kindergottesdienst.westfalen

Biblische Gute-Nacht-Geschichte jeden Samstag, Montag und Mittwoch um 18:00 Uhr und als Podcast unter:
www.kirche-mit-kindern.de

Ideen zu Passion und Ostern: Besondere Ideen zu österlichen Andachten wie Kinderkreuzwege, Ostergärten und vieles mehr:
Zur Sonderseite der Arbeitsstelle

Materialsammlung mit Gottesdiensten für zu Hause zum Selbstgestalten, wie Kinder Sorgen zu Gott bringen können einer Kigochallenge u.v.m.:
Zur Materialseite der Arbeitsstelle

 

Kigo-Onlineangebote aus Kirchengemeinden in Kurhessen-Waldeck

Onlinekinderkirche aus Hanau-Wolfgang samstags 15.00 Uhr und später zum Download:
www.kiki-am-limes.de

 

Weitere Angebote zum Kindergottesdienst

Gottesdienst mit Kindern: Liturgische Form für einen Gottesdienst mit Kindern vom Westfälischen Verband für Kindergottesdienst:
[PDF-Dokument]

Video-Kindergottesdienst der Pastorin «begeisterte Hannah» aus Bremen auf Youtube:
Link zum Video

 

Gottesdienste zu zweit oder für die ganze Familie

Kleine Liturgie «in Quarantäne» für die ganze Familie von Pfarrerin Susanne Böhringer und Pfarrer Lars Hillebold, beide aus der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck.
[PDF-Dokument]

«Abendmahl und Abendbrot - Zu zweit, in kleiner Runde, in der Familie – nicht nur für Gründonnerstag» Eine Liturgie von Pfarrer Lars Hillebold
[PDF-Dokument]

«Schmecket und sehet»: Kirche von zu Hause aus - Liturgische Entwürfe von Pfarrer Lars Hillebold für eine vernetzte Abendmahlsgemeinschaft
[PDF-Dokument]

Gebete in Zeiten der Corona-Krise

Gebete in Zeiten der Corona-Krise: Gebetssammlung von Pfarrerinnen und Pfarrern der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck. Link zur Gebetssammlung

ekkw.de-Gebetswand: Die ekkw.de-Gebetswand gibt Raum für Gebete, in denen Angst und Sorge vor Gott gebracht werden kann. Schreiben Sie selbst dort Ihr Gebet auf oder lesen Sie, was andere Nutzerinnen und Nutzer geschrieben haben.

GEMEINSAM – ein Gebet geht um die Welt: «Gemeinsam stehen wir das durch!» «Gemeinsam bringen wir unsere Sorgen und Hoffnungen vor Gott!» Das Zentrum Oekumene der EKHN und EKKW erhält aus den Partnerkirchen der Landeskirche und von internationalen Dialogpartnern in der ganzen Welt bedrohliche Nachrichten aber auch Zeichen der Solidarität und aufmunterte Mails. Das hat das Zentrum zu der Aktion «GEMEINSAM – ein Gebet geht um die Welt» ermutigt. Das Gebet liegt mittlerweile in mehr als 20 verschiedenen asiatischen, afrikanischen und europäischen Sprachen vor; weitere sind in Vorbereitung. Alle sind am Abend zum Gebet eingeladen, wenn um 19:30 Uhr in Deutschland die Glocken läuten. Es kann dazu eine Kerze angezündet und ins Fenster gestellt werden.

Corona-Infos für Engagierte

Die Fachstelle Engagementförderung der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck hat Sonderseiten für ehrenamtlich engagierte Menschen in der Landeskirche eingerichtet. Dort sind Informationen u.a. zu den Themenbereichen Tafelarbeit, Besuchsdienst, Seniorenarbeit, Telefonseelsorge und Nachbarschaftshilfe zu finden.
Link zur Fachstelle

Klinik- und Altenheimseelsorge

Audio-Angebot der Konferenz für Klinik- und Altenheimseelsorge in der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck. Ansprechpartner und -partnerinnen in den Regionen finden Sie hier.

Audio-Ansprache «Hausarrest» von Pfarrerin Birgit Inerle
[Audio als m4a-Datei herunterladen]  [Text als PDF-Dokument]

Ansprache zu Ps 23,4 Und ob ich schon wanderte... von Pfarrerin Birgit Inerle, Fachstelle Altenheimseelsorge, Kassel
[PDF-Dokument]

Osterandacht 2020 von Pfarrerin Birgit Inerle, Fachstelle Altenheimseelsorge EKKW
[PDF-Dokument]

Osterandacht 2020 von Pfarrerin Kerstin Ries-Beuthert
[PDF-Dokument]

Osterandacht 2020 von Beatrice Weimann-Schmeller
[PDF-Dokument]

Weitere Texte zu Ostern, zusammengestellt von Pfarrerin Birgit Inerle, Fachstelle Altenheimseelsorge, Kassel
[PDF-Dokument]

Konfirmandenunterricht

Konfizeit in Kontakt – Konfizeit digital: Da alle kirchlichen Treffen abgesagt sind, finden auch die Konfi-Stunden zur Zeit nicht statt. Die Schülerinnen und Schüler bekommen von den Schulen Lernmaterialien für die Schularbeit zu Hause. Aber was ist im Blick auf die Konfi-Arbeit möglich? Was ist sinnvoll? Die Bandbreite der Möglichkeiten kann von allgemeinen Information über gelegentliche Kontaktaufnahme bis hin zu kleinen Heimprojekten oder zu digitalen Lernarrangements reichen. In jedem Fall wird es gut sein, den Kontakt zu den Konfis zu halten, sei es zum Kurs, der kurz vor der Konfirmation stand oder eine Gruppe, die gerade erste gestartet ist, empfiehlt das Religionspädagogischen Instituts der EKKW und der EKHN (rpi).

Zusammen mit Kolleginnen und Kollegen aus den religionspädagogischen Instituten der anderen Landeskirchen wurde eine Plattform eingerichtet, auf der interessante Vorschläge für eine Konfi-Zeit «@Home» gesammelt werden. 
Link zur Plattform konfi-arbeit.de

Aktuelle Informationen und Beiträge zum Thema aus dem rpi finden sie auf der Sonderseite «Konfi in Corona-Zeit» des Instituts :
Link zur Sonderseite

Ein Informationsblatt mit allgemeinen Handlungsempfehlungen des rpi zu Konfirmationen und Konfirmandenfreizeiten finden Sie hier:
PDF-Dokument aufrufen

Religionsunterricht

religionsunterricht.net: Mit dem Angebot kann Religionsunterricht trotz Schulschließung über digitale Wege weitergeführt werden. Auf den Seiten werden Materialien für die Klassenstufen 3 bis 12 eingestellt. Das Angebot wendet sich in erster Linie an Unterrichtenden, kann aber auch von Schülerinnen und Schüler von zuhause aus genutzt werden.
Link zur Internetseite

relpod - der religionspädagogische Podcast des rpi: In der Zeit der Corona Krise sucht das Religionspädagogische Institut der EKKW und EKHN neue Wege, um mit den Lehrkräften in Verbindung zu bleiben. Dazu gibt es ab sofort einen Podcast, der auf den Seiten des Instituts zur Verfügung gestellt wird.
Podcast aufrufen

Digitale Angebote für Kinder und Jugendliche 

Ausgewählt von Pfarrer Oliver Teufel, Leiter des Referats Kinder und Jugendarbeit des Landeskirchenamtes der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck und der Onlineredaktion des Medienhauses der EKKW. 

Für Kinder

«kirche-entdecken.de»: Eine umfangreiche Internetseite mit Bastelanleitungen, Quizzes, Spiele. Der Kirchenraum, Symbole im Kirchenraum, Taufe, Lieder und Musik im Gottesdienst, die Bibel mit Informationen zur Bibelentstehung und biblische Geschichten, Infos und ein Spiel zu Martin Luther, das Kirchenjahr, Weltreligionen ein Benjamin-Raum, in dem Filme zu biblischen Geschichten angeschaut werden können u.v.m.
Link zur Internetseite

Brot für die Welt für Kinder: Wie leben Kinder in anderen Ländern? Wie sieht ihr Alltag aus? Wovon träumen sie? Und was macht eigentlich ein Hilfswerk? Lilia, der Schmetterling, besucht Kinder auf der ganzen Welt, um diese Fragen kindgerecht zu beantworten. Mit Memory-Spiel "Fairtrade", Aktionen und Spielen, Wimmelbild u.v.m.
Link zur Materialseite 

«Was glaubst du denn? Das Funkkolleg für Kinder im Trialog der Kulturen»: Das Funkkolleg für Kinder ist ein Internetangebot mit verschiedenen Medien Themen aus der Welt des Wissens für Kinder und Jugendliche verständlich und ansprechend darzustellen. Anbieter ist der Hessische Rundfunk.
Link zur Internetseite

Planet Schule / Alles für die Grundschule im Fach Religion: Knietzsche, die Hauptfigur der Internetseite, ist für Kinder ein toller Begleiter beim Nachdenken und Philosophieren. Die Reihe «Mummenschanz» und die Trickfilme «Ich kenne ein Tier», beschäftigen sich unter anderem mit Anders sein und Toleranz. Ein interaktives Spiel zu den Weltreligionen vermittelt Grundlagenwissen über den Islam, das Judentum und das Christentum. In den Filmen der Reihen «Zuflucht gesucht» und «Zu Hause in Deutschland» erzählen Flüchtlinge und Kinder mit Migrationshintergrund ihre Geschichten.
Link zur Internetseite

 

Für Kinder und Jugendliche

zuhauseumzehn.de: Langweilig zu Hause? Fällt euch die Decke auf den Kopf? Auf der Internetseite gibt es jeden Morgen um 10 Uhr eine coole Idee für deinen Tag. Außerdem finden Kinder und Jugendliche eine Liste mit Links zu weiteren Seiten der Jugendarbeit mit einer Fülle von kreativen Ideen. Ein Angebote in Corona-Zeiten aus dem Ev. Jugendwerk in Württemberg.
Link zur Internetseite

 

Für Jugendliche

CROSS Jugendkulturkirche Kassel: Täglicher Facebook-Impuls der Jugendkulturkirche
Link zur Facebook-Fanseite

«Reflectories» ist eine Idee der Universität Münster. Zu den Nachhaltigkeitszielen der UNO werden verschiedene Angebote gemacht, zum Beispiel zum Thema «Hunger" oder «Klimawandel». Die Jugendlichen hören sich kurze Audiotracks an, die sie vor Entscheidungen stellen. Meinungen verschiedener Akteure sowie Kurztexte und Grafiken helfen bei der Auswahl von Handlungsoptionen. Je nach Entscheidung nimmt die Geschichte einen anderen Verlauf und hat entsprechende Konsequenzen.
Link zur Internetseite

«Jana glaubt»: Kanal der christlichen Youtuberin Jana Highholder, die Jugendliche in ihr  Leben zwischen Studium, Social Media, Freunden und ihrem Glauben mitnehmen will. Das Angebot wird von der Arbeitsgemeinschaft Evangelische Jugend unterstützt. Außerdem ist Jana auf Instagram vertreten.
Link zum Youtube-Kanal
Link zum Instagram-Profil

Weltweite Ökumene, Geflüchtete und Menschen anderer Sprache und Herkunft

Corona-Sonderseite mit Materialien und Tipps des Zentrums Zentrum Oekumene der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau und der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck. 
Link zur Sonderseite

Bewerbung der landeskirchlichen Angebote in den Medien

Radio-Spot: Mit diesem Radio-Spot bewerben die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck und das Bistum Fulda vom 30. März bis zum 13. April 2020 auf den hessischen Privat-Sendern Radio Bob und Hit Radio FFH ihre Glaubens- und Seelsorgeangebote.
[Spot als mp3-Datei herunterladen]


Zeitungsanzeige: Ganzseitige Anzeige der Landeskirche und des Bistums Fulda, die in vielen Tageszeitungen in Hessen in der Samstagsausgabe am 21. März geschaltet wurde. Darin rufen Bischöfin Dr. Hofmann und Bischof Dr. Gerber dazu auf, die staatlichen Anordnungen zu beachten und derzeit Kontakte in der Öffentlichkeit auf das Notwendigste zu beschränken. Ausdrücklich bedanken sie sich bei allen, die «sich im Gesundheitswesen und in den verschiedenen Hilfsdiensten um uns sorgen».
[Anzeige als PDF-Dokument aufrufen]


arrow_forward Streams & Veranstaltungen:

Sie bieten Gottesdienste, Andachten und Veranstaltungen an, an denen man online teilnehmen kann? Dann tragen Sie Ihre Termine in den ekkw.de-Veranstaltungskalender ein und machen Sie andere darauf aufmerksam: