Aktuell: «blick in die Kirche Magazin» fragt nach der Hoffnung

Kassel (medio). Wo bleibt die Hoffnung? Diese Frage steht im Mittelpunkt des «blick in die kirche Magazins». Bischöfin Beate Hofmann beantwortet im Interview, wie Glauben in Zeiten von Corona gelebt werden kann und was ihr Beten bedeutet. Das Magazin richtet den Blick auch auf konkrete Hilfe und Seelsorge in der Corona-Krise. Sie fragt auch nach Hoffnung in anderen Zusammenhängen: im Gefängnis, in der Krebsmedizin, in der Schwangerschaft, in der Theologie und der Kunst, aber auch bei der Arbeit der Ausbildungshilfe im Süden Indiens. All das und vieles mehr kann auch online nachgelesen werden unter www.blickindiekirche.de (17.04.2020)

2020-04-17 30626

Zur Corona-Krise
«blick in die Kirche Magazin» fragt nach der Hoffnung

«blick in die Kirche Magazin» fragt nach der Hoffnung
Ausschnitt aus dem Titelblatt des Heftes (Quelle: blick in die kirche)

Kassel (medio). Wo bleibt die Hoffnung? Diese Frage steht im Mittelpunkt des «blick in die kirche Magazins». Bischöfin Beate Hofmann beantwortet im Interview, wie Glauben in Zeiten von Corona gelebt werden kann und was ihr Beten bedeutet. Das Magazin richtet den Blick auch auf konkrete Hilfe und Seelsorge in der Corona-Krise. Sie fragt auch nach Hoffnung in anderen Zusammenhängen: im Gefängnis, in der Krebsmedizin, in der Schwangerschaft, in der Theologie und der Kunst, aber auch bei der Arbeit der Ausbildungshilfe im Süden Indiens. All das und vieles mehr kann auch online nachgelesen werden unter www.blickindiekirche.de (17.04.2020)


Trend in Prozent