Aktuell: ekkw.de-Online-Gottesdienst aus dem Upland

Willingen (medio). Der ekkw.de-Video-Gottesdienst zum 7. Sonntag nach Trinitatis (26. Juli 2020) kommt aus der Großgemeinde Willingen (Upland) im Westen des Kirchenkreises Twiste-Eisenberg. Im Mittelpunkt steht das Thema Taufe und Abendmahl - kirchliche Erkennungszeichen, die trotz allen Wandels als Bestandteile erhalten bleiben.

Gepredigt wird in dem Video-Gottedienst von verschiedenen Orten - unter anderem aus den Kirchen in Willingen und Schwalefeld, von einer Quelle auf dem Ettelsberg oder von dem sogenannten Christenbörnchen bei Usseln. Am Gottesdienst wirken Pfarrerin Stephanie Stracke, Pfarrerin Katrin Schröter, Pfarrer Christian Röhling und Pfarrer Kai-Uwe Schröter mit. Für die musikalische Begleitung sorgen Jens Vogel (Trompete), die Jungbläser des Posaunenchores Usseln, Michael Gumenjuk (Klavier) und Paula Saure (Gesang).

Zu sehen ist der Online-Gottesdienst, der direkt ins Wohnzimmer interessierter Zuschauerinnen und Zuschauer gesendet wird, bei Youtube - ab Sonntag, dem 26. Juli 2020 um 9.00 Uhr hier auf ekkw.de und in den sozialen Netzwerken.

Video-Gottesdienste und -andachten aus den Kirchenkreisen 

Seit Pfingsten präsentiert ekkw.de Video-Gottesdienste und -andachten aus den Kirchenkreisen der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, die jeden Sonntag ab 9 Uhr über die Internetseite der Landeskirche abrufbar sind.

Online-Kollekte

Sie möchten gerne spenden? Auf der folgenden Seite finden Sie den Verwendungszweck der Kollekte für den aktuellen Sonntag und die entsprechenden Kontonummern: www.ekkw.de/kollekte

Kirche von zu Hause

Auf der Internetseite der Landeskirche stehen zudem viele Anregungen und Materialien bereit, um Glaube und Gemeinde auch von zu Hause aus leben zu können: www.ekkw.de/kirche-von-zu-hause

(16.07.2020)

2020-07-26 31077

7. Sonntag nach Trinitatis
ekkw.de-Online-Gottesdienst aus dem Upland

Pfarrer Christian Röhling an der Hoppecke-Quelle auf dem Ettelsberg (Foto: medio.tv/Pfannstiel)

Willingen (medio). Der ekkw.de-Video-Gottesdienst zum 7. Sonntag nach Trinitatis (26. Juli 2020) kommt aus der Großgemeinde Willingen (Upland) im Westen des Kirchenkreises Twiste-Eisenberg. Im Mittelpunkt steht das Thema Taufe und Abendmahl - kirchliche Erkennungszeichen, die trotz allen Wandels als Bestandteile erhalten bleiben.

Gepredigt wird in dem Video-Gottedienst von verschiedenen Orten - unter anderem aus den Kirchen in Willingen und Schwalefeld, von einer Quelle auf dem Ettelsberg oder von dem sogenannten Christenbörnchen bei Usseln. Am Gottesdienst wirken Pfarrerin Stephanie Stracke, Pfarrerin Katrin Schröter, Pfarrer Christian Röhling und Pfarrer Kai-Uwe Schröter mit. Für die musikalische Begleitung sorgen Jens Vogel (Trompete), die Jungbläser des Posaunenchores Usseln, Michael Gumenjuk (Klavier) und Paula Saure (Gesang).

Zu sehen ist der Online-Gottesdienst, der direkt ins Wohnzimmer interessierter Zuschauerinnen und Zuschauer gesendet wird, bei Youtube - ab Sonntag, dem 26. Juli 2020 um 9.00 Uhr hier auf ekkw.de und in den sozialen Netzwerken.

Video-Gottesdienste und -andachten aus den Kirchenkreisen 

Seit Pfingsten präsentiert ekkw.de Video-Gottesdienste und -andachten aus den Kirchenkreisen der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, die jeden Sonntag ab 9 Uhr über die Internetseite der Landeskirche abrufbar sind.

Online-Kollekte

Sie möchten gerne spenden? Auf der folgenden Seite finden Sie den Verwendungszweck der Kollekte für den aktuellen Sonntag und die entsprechenden Kontonummern: www.ekkw.de/kollekte

Kirche von zu Hause

Auf der Internetseite der Landeskirche stehen zudem viele Anregungen und Materialien bereit, um Glaube und Gemeinde auch von zu Hause aus leben zu können: www.ekkw.de/kirche-von-zu-hause

(16.07.2020)


arrow_forward Linktipp:

Die Internetseite des Kirchenkreises Twiste-Eisenberg erreichen Sie unter: