Aktuell: Evangelischer Rundfunkgottesdienst aus Marburg im Deutschlandfunk

Marburg/Kassel (medio). Unter dem Motto «Vertrauen gewinnt» findet am 19. September 2021 ein Radiogottesdienst in Marburg statt. Der Gottesdienst aus der lutherischen Pfarrkirche St. Marien in Marburg wird live im Deutschlandfunk übertragen und beginnt ab 10.05 Uhr. Der Gottesdienst solle zum Nachdenken über Glauben und Gottvertrauen einladen und dazu ermutigen, Zweifel und Misstrauen loszulassen und neues Vertrauen zu wagen, erklärt Claudia Rudolff, Beauftragte für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk in der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck. Pfarrerin Andrea Wöllenstein und Propst Helmut Wöllenstein predigen und gestalten den Gottesdienst zusammen mit einem Team aus der Lutherischen Pfarrkirchengemeinde.
 
Die musikalische Leitung im Gottesdienst hat Jean Kleeb. Der Komponist und Chorleiter hat für diesen Gottesdienst eine «Missa brevis» komponiert, die in der Rundfunkübertragung zur Uraufführung kommt. Er spielt auch Klavier und leitet die Kammerbesetzung des Chors «Joy of Life» der Kurhessischen Kantorei Marburg. Die Trompete spielt Philipp Schütz, die Orgel Ka Young Lee. (09.09.2021)

2021-09-13 33684

«Vertrauen gewinnt»
Evangelischer Rundfunkgottesdienst aus Marburg im Deutschlandfunk

Trailer für den Rundfunkgottesdienst aus der Lutherischen Pfarrkirche Sankt Marien in Marburg. (Video: Medienhaus der EKKW/Schauderna)

Marburg/Kassel (medio). Unter dem Motto «Vertrauen gewinnt» findet am 19. September 2021 ein Radiogottesdienst in Marburg statt. Der Gottesdienst aus der lutherischen Pfarrkirche St. Marien in Marburg wird live im Deutschlandfunk übertragen und beginnt ab 10.05 Uhr. Der Gottesdienst solle zum Nachdenken über Glauben und Gottvertrauen einladen und dazu ermutigen, Zweifel und Misstrauen loszulassen und neues Vertrauen zu wagen, erklärt Claudia Rudolff, Beauftragte für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk in der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck. Pfarrerin Andrea Wöllenstein und Propst Helmut Wöllenstein predigen und gestalten den Gottesdienst zusammen mit einem Team aus der Lutherischen Pfarrkirchengemeinde.
 
Die musikalische Leitung im Gottesdienst hat Jean Kleeb. Der Komponist und Chorleiter hat für diesen Gottesdienst eine «Missa brevis» komponiert, die in der Rundfunkübertragung zur Uraufführung kommt. Er spielt auch Klavier und leitet die Kammerbesetzung des Chors «Joy of Life» der Kurhessischen Kantorei Marburg. Die Trompete spielt Philipp Schütz, die Orgel Ka Young Lee. (09.09.2021)


arrow_forward Linktipp:

Die Predigt zum Nachlesen und weitere Informationen gibt es im Internet unter: