Bischöfin: Bischöfin Dr. Beate Hofmann

Grüß Gott und herzlich willkommen!

Ich freue mich über Ihr Interesse an meiner Website und an meinen Aufgaben, Gedanken und Standpunkten als Bischöfin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie etwas über meine Herkunft, meinen Weg und meine Ziele: Was mir wichtig ist, was meinen Glauben prägt, wie ich mir Kirche vorstelle und wofür ich arbeite und eintrete. Sie können meine Arbeit verfolgen sowie Predigten, Interviews und andere Texte von mir nachlesen. Wenn Sie mir im Gottesdienst oder bei anderen Veranstaltungen begegnen möchten, finden Sie hier die wichtigsten aktuellen Termine.

Und Sie sind herzlich eingeladen, mir und meinen Mitarbeitenden Ihre Fragen, Ideen und  Anregungen, aber auch Ihre Kritik direkt zu schreiben; wenden Sie sich an bischoefin@ekkw.de .

Beate Hofmann

2021-02-22 29087

Willkommen
Bischöfin Dr. Beate Hofmann

Bischöfin Dr. Beate Hofmann
(Foto: medio.tv/Schauderna)

Grüß Gott und herzlich willkommen!

Ich freue mich über Ihr Interesse an meiner Website und an meinen Aufgaben, Gedanken und Standpunkten als Bischöfin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie etwas über meine Herkunft, meinen Weg und meine Ziele: Was mir wichtig ist, was meinen Glauben prägt, wie ich mir Kirche vorstelle und wofür ich arbeite und eintrete. Sie können meine Arbeit verfolgen sowie Predigten, Interviews und andere Texte von mir nachlesen. Wenn Sie mir im Gottesdienst oder bei anderen Veranstaltungen begegnen möchten, finden Sie hier die wichtigsten aktuellen Termine.

Und Sie sind herzlich eingeladen, mir und meinen Mitarbeitenden Ihre Fragen, Ideen und  Anregungen, aber auch Ihre Kritik direkt zu schreiben; wenden Sie sich an bischoefin@ekkw.de .

Beate Hofmann


room Wo Sie mir begegnen

Kassel: 21.08.2022

Gottesdienst


mehr

Reisesegen zum Ferienstart
Bischöfin Beate Hofmann: «Gottes Segen und Geleit auf all Ihren Wegen»

Die hessischen Schülerinnen und Schüler haben ihre Zeugnisse erhalten und viele Menschen starten jetzt in die Sommerferien. Dazu will Bischöfin Beate Hofmann ihnen den Reisesegen mit auf den Weg geben. Und in vielen Urlaubsorten kann in den kommenden Wochen auch die Kirche erlebt werden. Denn viele Kirchengemeinden machen für Familien, Kinder und Jugendliche vielfältige Angebote. Und auch die «Kirche unterwegs» ist wieder in den Ferienregionen Edersee, Diemelsee und Bärensee aktiv.

mehr lesen

Qualifikation im Sozial- und Gesundheitswesen mit Tradition:
Jubiläum 50plus der Evangelischen Hochschule Darmstadt

Am Mittwoch (13.7.) wurde mit einem Jubiläumsfestakt das 51-jährige Bestehen der Evangelischen Hochschule Darmstadt gefeiert. Die Arbeit der Hochschule würdigten u.a. Bischöfin Dr. Beate Hofmann und EKHN-Kirchenpräsident Dr. Volker Jung. Zahlreiche Glückwünsche kamen aus Politik, Wissenschaft und dem Sozial- und Gesundheitswesen.

mehr lesen

Zehn Gemeinden erhalten Fördermittel von insgesamt 519.800 Euro
Stiftung Kirchenerhaltungsfonds belohnt Einsatz für Kirchengebäude

Die Stiftung Kirchenerhaltungsfonds der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck belohnt den Einsatz der Kirchengemeinden für ihre Kirchengebäude – in diesem Jahr zum 20. Mal: Für das Projektjahr 2021 wurden zehn Bauprojekte in sieben Kirchenkreisen mit einem Gesamtbetrag von 519.800 Euro gefördert.

mehr lesen

Live vom Christenberg in Münchhausen
«Wunder Wald»: ZDF-Fernsehgottesdienst mit Bischöfin Beate Hofmann

Zur Kulisse und zugleich zum Thema wurde der Wald am Sonntag (26.6.): Ab 9.30 Uhr sendete das ZDF einen Open-Air-Gottesdienst live vom Christenberg bei Münchhausen (Landkreis Marburg-Biedenkopf) mit Dr. Beate Hofmann, der Bischöfin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck. Der Wald-Gottesdienst konnte vor Ort, am Bildschirm oder im ZDF-Livestream im Internet mitgefeiert werden.

mehr lesen

Osterbotschaft unter dem Eindruck des Ukraine-Kriegs
Bischöfin Hofmann: «Gott will das Leben und nicht den Tod»

In ihrer Osterbotschaft nimmt Bischöfin Dr. Beate Hofmann Bezug zum Ukraine-Krieg und den Bildern, die von diesem Krieg erzählen: «Dieses Jahr reiht sich das Bild von Jesus am Kreuz ein in eine Flut von vielen anderen Bildern, auf denen Menschen Gewalt leiden.» Hoffnung schenke das leere Grab: «Es ist das zentrale Gegenbild zu den Massengräbern von Butscha», sagt die Bischöfin im Blick auf die Auferstehung.

mehr lesen




Kontakt zur Bischöfin

klicken Sie hier ...

Wofür ich stehe

lesen Sie hier ...

Wie ich glaube

erfahren Sie mehr ...

Woher ich komme

meine Vita ...

Wie wir Kirche gestalten

mehr ...

Predigten & Texte

zur Rubrik ...

Interviews & Presse

zur Rubrik ...