Gottesdienst / 07.11.2020, 22:00 Uhr
Ökumenisches Friedensgebet - Gedenken an die Pogromnacht 1938

mit Läuten der Osanna-Glocke

Pfarrer Dr. Willi Temme
Pastoralreferentin Beatrix Ahr
Professor Dr. Dietfrid Krause-Vilmar
Musik: KMD Eckhard Manz und Solist

Bitte beachten Sie die das Abstandsgebot und die Hygieneregeln:
Maximale Teilnehmerzahl 80 Personen.
Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung ist Pflicht.
Am Eingang wird Desinfektionsmittel bereitgehalten. Lt. behördlicher Anordnung werden Name, Anschrift und Telefonnummern von allen Teilnehmenden registriert.
In der Kirche werden Ihnen Sitzplätze zugewiesen. Achten Sie unbedingt - auch vor der Kirche - auf einen Mindestabstand von 1,50 Metern.
Der Gemeindegesang im Gottesdienst ist derzeit nicht gestattet.



keyboard_arrow_left Übersicht

zurück zur Übersicht