Informationen zur ausgewählten Veranstaltung

Kategorie: Vortrag/Lesung
Termin: 30.08.2022, 18:00 bis 00:00 Uhr

Evangelisches Forum Kassel, Lutherplatz: Datendiebstahl, Darknet, Digitaler Nachlass

Beschreibung:

Vom vernetzen Spielzeug über den Sprachassistenten bis hin zum digitalen Nachlass - eine Fülle von Online-Daten bilden "digitale Identitäten" der Nutzer von smarten Geräten wie Handys ab. In einem Vortrag informiert Aniane Emde, Fachberaterin Internetprävention im Polizeipräsidium Nordhessen, wie man sich vor Cyberkriminalität schützen kann. Denn Finanzdaten, Benutzer-Accounts und E-Mailadressen sind lohnende Angriffsziele von Daten- und Identitätsräubern. Der Datenverkauf erfolgt oftmals über das Darknet. Emde zeigt, wie man den Datenschutz erhöht und gibt Tipps, wie die digitale Identität auch über "den Tod hinaus" mit dem digitalen Nachlass geregelt werden kann.

Montag, 30. August 2022, 18.00 bis 20.00 Uhr,
Saal des Evangelisches Forum am Lutherplatz in Kassel

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldungen werden erbeten bis 19. August an: Seniorenreferat.ekik@ekkw.de

Veranstalter:
Seniorenreferat der Evangelischen Kirche in Kassel in Kooperation mit dem
Polizeipräsidium Nordhessen - Internetprävention

Ort: Evangelisches Forum Kassel, Lutherplatz
Kassel

Kosten:

kostenfrei

Veranstalter:

Seniorenreferat der Evangelischen Kirche in Kassel in Kooperation mit dem Polizeipräsidium Nordhessen - Internetprävention

Kontakt:

Tel.: 05612876012
Seniorenreferat.ekik@ekkw.de

zurück zur Übersicht