Nachtkonzerte 
 
Ein Feuerwerk von
11 Konzerten mit aktuell(st)er Musik
in Sankt Martin, Kassel

14. Juni bis 6. September 2002
 

7 Auftragswerke und 12 Uraufführungen.
Solisten und Ensembles aus allen Teilen der Bundesrepublik.
Vokal und Instrumental.
Komposition und Improvisation.
Komponistenportraits und Gesprächskonzerte.
Begegnung und Austausch.
Information und Erleben.

Die Reihe wird veranstaltet von der
Kantorei an Sankt Martin Kassel.
Künstlerische Gesamtleitung:
Kirchenmusikdirektor Prof. Hans Darmstadt


Programm der Nachtkonzerte

Ein ständig aktualisiertes Programm der Nachtkonzerte finden Sie
auf den Internetseiten der Kirchenmusik an St. Martin, Kassel.
Klicken Sie: ekkw.de/kassel/nmk/documenta oder auf
die jeweiligen Konzerttermine.


Konzerttermine

 
1 Freitag, 14. Juni 2002, 21 Uhr (C)

2 Donnerstag, 20. Juni 2002, 21 Uhr (B)

  (Ein Konzert im Rahmen der Tage "neue musik in der kirche")

Freitag, 21. Juni 2002, 15.15 - 17.00 Uhr
Lutherkirche: Werkstatt-Gespräch Konzert 2
Ulrich Krieger (Berlin), Johannes Uhle (Böblingen)
Moderation: Ezzelino von Wedel (Bremen)

3 Freitag, 21. Juni 2002, 21 Uhr (B)

(Ein Konzert im Rahmen der Tage "neue musik in der kirche")

Samstag, 22. Juni 2002, 15.15 - 17.00 Uhr
Lutherkirche: Werkstatt-Gespräch Konzert 3
Helmut Oehring, Berlin, Christina Schönfeld, Matthias Kaul, Winsen/Luhe
Moderation: Ezzelino von Wedel, Bremen

4 Samstag 22. Juni 2002, 19 Uhr (A)

(Musiknacht im Rahmen der Tage "neue musik in der kirche")

ab ca. 22 Uhr: Nachtgespräche in Sankt Martin
Mitwirkende und Publikum im Kirchenraum

5 Freitag, 28. Juni 2002, 21 Uhr (C)

6 Freitag, 5. Juli 2002, 21 Uhr (B)

7 Freitag, 12. Juli 2002, 21 Uhr (B)

8 Freitag, 16. August 2002, 21 Uhr (C)

9 Freitag, 23. August 2002, 21 Uhr (C)

10 Freitag, 30. August 2002, 21 Uhr (C)

11 Freitag, 6. September 2002, 21 Uhr (C)

 
Eintrittspreise
Kategorie A: EUR 15,- (10,-)
Kategorie B: EUR 12,- (8,-)
Kategorie C: EUR 10,- (7,-)

Ermäßigungen für Schüler und Studenten


 
  neue musik in der kirche 2002

3. interdisziplinäre Tage für Neue Musik und Theologie
20. bis 23. Juni 2002 · Kantorei an Sankt Martin Kassel

Gottesdienste - Nachtkonzerte - Seminare / Gespräche

Die interdiesziplinären Tage für Neue Musik und Theologie stehen 2002
unter dem Thema "Ein Gott, der tötet?" und werden veranstaltet von der Kantorei an Sankt Martin, Kassel.

Information und Kontakt:
Internet: www.ekkw.de/kassel/nmk
eMail: kantorei-st.martin@ekkw.de
Tel.: 0561/9307150, Fax: 0561/9307180


neue musik in der kirche und
die documenta-Konzerte werden gefördert von:

Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck, Hessischer Rundfunk (hr2), Deutscher Musikrat "Konzerte des Deutschen Musikrats", GEMA-Stiftung, Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Kulturamt der Stadt Kassel, Kulturstiftung der Kasseler Sparkasse, Gerhard-Fieseler Stiftung Kassel, HNA Hessische Allgemeine, K+S Aktiengesellschaft, Rotary Club Kassel


B. Braun Melsungen AG


© by medio!