EKKW Service Reformation 2017 Karte Gemeinden Detailseite: Issigheim

Projektidee: "Mit Krimi oder Schlager, mit heißer Schokolade oder Tanz, mit Film oder Comic, von Hawaii bis zum Bauernhof und auch mal mit einem Flashmob: "besondere" Gottesdienste feiern."
Ein Projekt zu den These 42 und 62 Luthers (Vom Evangelium als wahren aber oft unbekannten Schatz der Kirche).
Seit mehreren Jahren macht die ev. Kirchengemeinde Issigheim sich auf den Weg, mit einer wohl dosierten Anzahl „besonderer“ Gottesdienste ihr Gottesdienstprogramm breiter aufzustellen. Dies soll  Angesichts des Reformationsjubiläums verstetigt und mit neuen Anstößen vertieft werden. Das Programm der „besonderen“ Gottesdienste sieht vor, dass sie a) ihren Ausgangspunkt in der Lebenswirklichkeit der Menschen vor Ort haben, b) von einer Vielzahl unterschiedlicher Vorbereitender getragen werden (es gilt: das Gottesdienstprojekt soll jeweils um der Menschen willen von ihnen selbst gestaltet werden und kein externes „Angebot“ sein), c) das Ziel haben, gegenwärtige Lebensvollzüge aus christlicher Sicht zu durchleuchten, d) entweder die Lebensvollzüge in die Kirche holen (z.B. den Alleinunterhalter zum Schlagergottesdienst in die Kirche) oder die Kirche dorthin, wo die Lebensvollzüge sind (etwa zum Hawaiigottesdienst in die Gärtnerei oder zur Weihnachtskerb am 23.12. in den Pfarrhof), e) der Verkündigungsteil entsprechend als Dialog zwischen „Moderne“ und „Bibel“ gestaltet ist (häufig als tatsächlicher Dialog im Anspiel mit Interview, Theater- oder Filmsequenzen). Ausgehend von guten Erfahrungen der letzten Jahre (+20% mehr Gottesdienstbesucher seit 2008) sollen neue Projekte gewagt werden (u.a. ein Sportlergottesdienst "One moment in time", ein 80iger Jahre-Gottesdienst, ein Spielplatzgottesdienst).

Projektteilnehmer: Teamer der ev. Kirchengemeinde Issigheim (Jugendliche), Familieninitiative der ev. Krichengemeinde Issigheim, Issgemer Buben, Kerbburschen, MGV Sängerlust Niederissigheim, Tanzschule Lutz, TSV Niederissigheim / Eintracht Oberissigheim, sowie weitere Gruppen aus den Orten Ober- und Niederissigheim.

2016-12-17 15975

Flashmob gefällig? Besondere Gottesdienste feiern!
Issigheim

Kirchengemeinde Issigheim

Projektidee: "Mit Krimi oder Schlager, mit heißer Schokolade oder Tanz, mit Film oder Comic, von Hawaii bis zum Bauernhof und auch mal mit einem Flashmob: "besondere" Gottesdienste feiern."
Ein Projekt zu den These 42 und 62 Luthers (Vom Evangelium als wahren aber oft unbekannten Schatz der Kirche).
Seit mehreren Jahren macht die ev. Kirchengemeinde Issigheim sich auf den Weg, mit einer wohl dosierten Anzahl „besonderer“ Gottesdienste ihr Gottesdienstprogramm breiter aufzustellen. Dies soll  Angesichts des Reformationsjubiläums verstetigt und mit neuen Anstößen vertieft werden. Das Programm der „besonderen“ Gottesdienste sieht vor, dass sie a) ihren Ausgangspunkt in der Lebenswirklichkeit der Menschen vor Ort haben, b) von einer Vielzahl unterschiedlicher Vorbereitender getragen werden (es gilt: das Gottesdienstprojekt soll jeweils um der Menschen willen von ihnen selbst gestaltet werden und kein externes „Angebot“ sein), c) das Ziel haben, gegenwärtige Lebensvollzüge aus christlicher Sicht zu durchleuchten, d) entweder die Lebensvollzüge in die Kirche holen (z.B. den Alleinunterhalter zum Schlagergottesdienst in die Kirche) oder die Kirche dorthin, wo die Lebensvollzüge sind (etwa zum Hawaiigottesdienst in die Gärtnerei oder zur Weihnachtskerb am 23.12. in den Pfarrhof), e) der Verkündigungsteil entsprechend als Dialog zwischen „Moderne“ und „Bibel“ gestaltet ist (häufig als tatsächlicher Dialog im Anspiel mit Interview, Theater- oder Filmsequenzen). Ausgehend von guten Erfahrungen der letzten Jahre (+20% mehr Gottesdienstbesucher seit 2008) sollen neue Projekte gewagt werden (u.a. ein Sportlergottesdienst "One moment in time", ein 80iger Jahre-Gottesdienst, ein Spielplatzgottesdienst).

Projektteilnehmer: Teamer der ev. Kirchengemeinde Issigheim (Jugendliche), Familieninitiative der ev. Krichengemeinde Issigheim, Issgemer Buben, Kerbburschen, MGV Sängerlust Niederissigheim, Tanzschule Lutz, TSV Niederissigheim / Eintracht Oberissigheim, sowie weitere Gruppen aus den Orten Ober- und Niederissigheim.

keyboard_arrow_left Übersicht

Hier gelangen Sie wieder zurück zur vorherigen Übersicht: