EKKW Service Reformation 2017 Karte Gemeinden Detailseite: Heinebach

Projektidee: Luther auf den Zahn gefühlt!
- Ein Nachmittag oder Abend zu Luthers Leben, Wirken und Glauben. 
- Die Aktion wird eingebunden in den laufenden Konfirmandenunterricht. Die einzelnen Gruppen müssen vor dem Aktionstag eine Aufgabe vorbereiten und sie quasi als "Eintrittskarte" mitbringen.
- Während des Nachmittags lernt die Zielgruppe durch kreative Angebote und Aktionen Luthers Leben, Wirken und Glauben kennen. Mögliche Stationen können sein: Eigener Buchdruck, die Bedeutung der Lutherrose erfahren, Lutherbrötchen backen, das Turmerlebnis Luthers, Bibelworte gegenwartsbezogen übersetzen, Zeitreise in Luthers Zeit, Kurzfilm zur Info,
- Umrahmt wird der Nachmittag durch zwei gottesdienstliche Blöcke, in denen Luthers Wirken durch Lieder, Anspiel und Worte thematisiert wird.

Projektteilnehmer: Konfirmanden der verschiedenen Gemeinden sowie ehemaligen Konfirmanden des letzten Jahrgangs.

2016-11-03 16177

Luther auf den Zahn gefühlt!
Heinebach

Projektidee: Luther auf den Zahn gefühlt!
- Ein Nachmittag oder Abend zu Luthers Leben, Wirken und Glauben. 
- Die Aktion wird eingebunden in den laufenden Konfirmandenunterricht. Die einzelnen Gruppen müssen vor dem Aktionstag eine Aufgabe vorbereiten und sie quasi als "Eintrittskarte" mitbringen.
- Während des Nachmittags lernt die Zielgruppe durch kreative Angebote und Aktionen Luthers Leben, Wirken und Glauben kennen. Mögliche Stationen können sein: Eigener Buchdruck, die Bedeutung der Lutherrose erfahren, Lutherbrötchen backen, das Turmerlebnis Luthers, Bibelworte gegenwartsbezogen übersetzen, Zeitreise in Luthers Zeit, Kurzfilm zur Info,
- Umrahmt wird der Nachmittag durch zwei gottesdienstliche Blöcke, in denen Luthers Wirken durch Lieder, Anspiel und Worte thematisiert wird.

Projektteilnehmer: Konfirmanden der verschiedenen Gemeinden sowie ehemaligen Konfirmanden des letzten Jahrgangs.

file_download Projektdokumentation

Hier können Sie folgende Dateien herunterladen:

keyboard_arrow_left Übersicht

Hier gelangen Sie wieder zurück zur vorherigen Übersicht: