Veranstaltung / 14.01.2021, 14:00 bis 18:00 Uhr
WGT-Studientag - Ziegenhain

WORAUF BAUEN WIR?
Vanuatu liegt weit draußen im Pazifik. Es besteht
aus 83 Inseln. Viele sind vom steigenden Meeresspiegel
bedroht.
Die Korallenriffe vor der Küste bleichen, die Zyklone,
die dort saisonal auftreten, werden heftiger, an
den Stränden wird Plastikmüll aus dem Meer angeschwemmt.
Das Gleichnis vom Hausbau auf festem Grund
(Mt 7, 24-27) steht im Mittelpunkt des Gottesdienstes.
Das wirkt auf den ersten Blick verblüffend in diesem
Land, wo der vulkanische Untergrund sich
sowieso ständig bewegt – und wo die Stürme nun
wahrhaftig nicht aufgrund des Lebensstils der
Ni-Vanuatu heftiger werden.
Das Gleichnis hält uns hier in der „westlichen Welt“
den Spiegel vor – den Frauen dort gleichsam in den
Mund gelegt, die uns fragen:
Worauf baut ihr? Wie könnt ihr nachhaltiger leben?
Was seid ihr bereit, in eurem Leben zu ändern, damit
wir leben können?
Unsere Werkstätten, Musikworkshops und Studientage
sind vorerst als Präsenzveranstaltungen
geplant. Dabei liegt uns Ihre Gesundheit natürlich
sehr am Herzen und wir werden für alle Regeln
und Hygienemaßnahmen Vorsorge tragen!
Das Weltgebetstag-Team der Evangelischen Kirche
von Kurhessen-Waldeck und der Frauenseelsorge
im Bistum Fulda



keyboard_arrow_left Übersicht

zurück zur Übersicht